Fußball: Zwist zwischen TuS Altenberge und Greven 09
Titel kontra Ausbildung

altenberge -

Spielerwechsel sind im Fußball bei den Senioren an der Tagesordnung. Seit einigen Jahren ist aber auch der Bereich des Nachwuchses betroffen. Bereits bei den C-Junioren werden Spieler gezielt angesprochen und abgeworben. Dass daraus Konflikte zwischen den Vereinen entstehen können, erscheint durchaus nachvollziehbar. Von Günter Saborowski
Dienstag, 25.02.2020, 16:20 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 25.02.2020, 16:20 Uhr
Dass Trainer den Verein wechseln, ist in allen Sportarten gang und gäbe. Sei es aus sportlichen Gründen oder finanziellen. Wenn anschließend der ein oder andere Spieler mit dem Coach zum neuen Club gehen will, weil er dessen Spiel- oder Führungsstil besonders mag, ist ebenfalls nachvollziehbar.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7294779?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F
Nachrichten-Ticker