Ahlen - Archiv


Do., 04.05.2017

Leichtathletik: 14. Läuferabend der LG Ahlen LG Ahlen möchte die Tartanbahn zum Brennen bringen

Der Staffellauf, hier übergibt Noel-Patrice Brunnert (93) den Stab an Andreas Pronenko, gilt als einer der Höhepunkte des Läuferabends im Sportpark Nord.

Ahlen - Mit dem traditionellen Läuferabend starten die Leichtathleten der LG Ahlen am Samstag in die Sommersaison. Auf ein prominentes Gesicht müssen sie dabei allerdings verzichten. Von Danny Schott


Mi., 03.05.2017

Leichtathletik: 15. Stadtteil- und Haldenlauf Amanuel Desale als Herausforderer für den Platzhirsch Philipp Kaldewei

Die Topfavoriten auf den Sieg: Amanuel Desale (Nr. 82), Philipp Kaldewei (1) und Jonas Barwinski (80) dürften auch bei der 15. Auflage des Stadtteil- und Haldenlaufs vorneweg marschieren.

Ahlen - An Philipp Kaldewei führte bislang kein Weg vorbei. Doch in letzter Zeit macht Amanuel Desale dem Dominator der hiesigen Laufszene das Leben schwer. Beim Stadtteil- und Haldenlauf in Ahlen gibt es noch einen dritten Favoriten. Von Danny Schott


Mi., 03.05.2017

Mitgliederehrung RW Ahlen ehrt Mitglieder für langjährige Treue

54 Jubilare ehrte Rot-Weiß Ahlen. Rund die Hälfte von ihnen erschien auch zur kleinen Feierstunde im VIP-Raum des Wersestadions.

Ahlen - Mehr als 50 Jubilare standen jüngst auf der Liste bei der Mitgliederehrung von Rot-Weiß Ahlen. Zwei besonders treue Seelen sind sogar schon ihr ganzes Leben im Verein.


Mi., 03.05.2017

Handball: 3. Liga West Leiser Abschied von der Ahlener SG für Nico Wunderlich

Abteilungsleiter Ronald Zent (vorne) verabschiedete Nico Wunderlich mit einem Strauß Blumen. Von den Teamkollegen gab es das eine oder andere Küsschen aufs Köpfchen.

Ahlen - Ein letzter großer Auftritt vor eigenem Publikum war ihm nicht vergönnt. Bei der Ahlener SG wurde Nico Wunderlich jüngst nach vier Jahren verabschiedet. Doch das Adieu verlief für den 33-Jährigen anders als erhofft. Von Cedric Gebhardt


Di., 02.05.2017

Tennis: Bezirksliga Müheloser Auftaktsieg: Westfalia Vorhelm beim Skiclub Werl 2 erfolgreich

Neue Nummer eins ist Davor Zilic bei der TuS.

Ahlen - Die 1. Herren von Westfalia Vorhelm sind mit einem klaren Auswärtssieg beim Skiclub Werl 2 in die Sommersaison gestartet. Nach dem Abgang zweier Leistungsträger machte dabei vor allem ein Spieler auf sich aufmerksam.


Di., 02.05.2017

Fußball: Jugend-Topspiel Schützenfest für SG Enniger/Vorhelm statt knapper Kiste

Unerwartet deutlich fiel die Partie zwischen der SG Enniger/Vorhelm und der Spielvereinigung Oelde aus. Statt des vorausgesagten knappen Spiels machte Enniger/Vorhelm kurzen Prozess und gewann mit 9:1.

Vorhelm - Positive Überraschung für Ludger Hunkenschröder: Der Coach der B-Junioren Enniger/Vorhelms hatte eine enge Partie gegen den Jungjahrgang der Spielvereinigung Oelde vorhergesagt, wurde jedoch Zeuge eines 9:1-Erfolgs seiner Mannschaft – dem höchsten in der laufenden Saison. Von Moritz Lüdemann


Di., 02.05.2017

Radsport: Landesmeisterschaften Zum Jubiläum etwas Großes für Radsportfreunde Ahlen

Franz Brehe (in grün) ist einer der Ahlener Lokalmatadoren. Der 62-jährige Dolberger geht beim Radrennen vor der Haustür in der Ü60-Klasse an den Start.

Ahlen - Zum 50. Geburtstag machen sich die Radsportfreunde Ahlen selbst das größte Geschenk. Denn ihr Jubiläum feiern sie mit ganz Nordrhein-Westfalen. Am kommenden Sonntag, 7. Mai, ist der 1967 gegründete Verein Gastgeber der NRW-Meisterschaften. Dafür weichen die Ahlener Radsportler auch von liebgewonnen Traditionen ab. Von René Penno


So., 30.04.2017

Handball: Damen-Verbandsliga Ahlener SG ergreift die letzte Chance mit Sieg gegen Teutonia Riemke

Cynthia Fitzek (Mitte) war von Teutonias Abwehr nicht zu bremsen.

Ahlen - Die Ahlener SG klammert sich im Abstiegskampf erfolgreich an den letzten Strohhalm. Gegen Teutonia Riemke siegte die Mannschaft. Richtig emotional wurde es aber noch aus einem ganz anderen Grund.


So., 30.04.2017

Fußball: Kreisliga A Beckum Westfalia Vorhelm nicht überzeugend, aber siegreich gegen SV Diestedde

Eine Demonstration der Stärke war die Partie der Vorhelmer gegen den SV Diestedde nicht gerade, dennoch gewann die Westfalia mit 3:2.

Vorhelm - Hauptsache gewonnen. Westfalia Vorhelm hat sich zu einem knappen Heimsieg gegen den SV Diestedde gequält. Die TuS verlor zu allem Überfluss auch noch einen Leistungsträger durch einen Platzverweis. Von Sohrab Dabir


So., 30.04.2017

Handball: Herren-Landesliga Herbe Niederlage in Bönen: SVE Dolberg noch immer nicht gerettet

Wieder eine Niederlage gab es für Sebastian Supenkamp und die Dolberger Landesliga-Handballer beim RSV Altenbögge-Bönen.

Dolberg - Das Bibbern um den Klassenerhalt geht auch für die Dolberger Landesliga-Handballer weiter. Beim RSV Altenbögge-Bönen kassierte die Truppe von Thomas Steinhoff eine herbe, aber letztlich „auch in der Höhe verdiente Niederlage“, wie der SVE-Trainer freimütig zugab. Dabei hatte es rund 40 Minuten ganz anders ausgesehen. Von Henning Tillmann


So., 30.04.2017

Handball: Herren-Landesliga Ahlener SG 2 kassiert Klatsche bei Schlusslicht TuS Ickern

Fabian Kraft war mit sieben Treffern erfolgreichster Ahlener Torschütze. 

Das hatten sie sich ganz anders vorgestellt. Beim Tabellenletzten TuS Ickern kassierte die Zweivertretung der Ahlener SG eine deutliche Niederlage. Schon zur Halbzeit sah es böse aus. Von Sohrab Dabir


So., 30.04.2017

Handball: Damen-Landesliga Die Luft ist raus: Hammer SC düpiert Eintracht Dolberg

Motivation sieht anders aus: Eintracht Dolbergs Handballerinnen erreichten in Hamm nicht ihre Derby-Form.

Dolberg - Das war gar nichts. Eintracht Dolbergs Handballerinnen gerieten beim Hammer SC deutlich unter die Räder. Das Unheil nahm schon vor Spielbeginn seinen Lauf, als ein Missgeschick passierte. Von Sohrab Dabir


Sa., 29.04.2017

Handball: 3. Liga West Klassenerhalt muss warten: ASG unterliegt HSG Lemgo 2

Enttäuscht war Philipp Lemke nach der verdienten Heimpleite gegen die HSG Lemgo 2.

Ahlen - Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven. Zwischen der Ahlener SG und der HSG Lemgo 2 ging es hoch her. 69 Tore, zwei Platzverweise, eine rappelvolle Halle – und eine Niederlage für die ASG. Aber es gibt auch einen Lichtblick. Von Cedric Gebhardt


Sa., 29.04.2017

Fußball: Kreisliga A Beckum Westfalia Vorhelm erwartet den SV Diestedde

Davin Wöstmann (rechts) erledigt als Jungspund seine Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit seines Trainers und sorgt mit guten Leistungen dafür, dass die zahlreichen Ausfälle nicht noch schwerer ins Gewicht fallen.  

Vorhelm - Westfalia Vorhelm empfängt am Sonntag den SV Diestedde. Für die Gäste geht es ums Überleben. Die Hausherren haben dagegen ganz andere Sorgen. Doch die Verletztenmisere hat auch ihr Gutes. Von Sohrab Dabir


Fr., 28.04.2017

Fußball: Regionalliga West Rot-Weißer Wahnsinn - Ahlen dreht Abstiegsendspiel gegen Schalke

Kann das wahr sein? Wieder hat René „Hotte“ Lindner zugeschlagen. Nach dem Ausgleich gegen Dortmund markierte er gegen Schalkes U23 den Siegtreffer.

Ahlen - Was für eine Wende! Rot-Weiß Ahlen dreht ein schon verloren geglaubtes Abstiegsendspiel gegen Schalkes U23 binnen sechs Minuten der Schlussphase und gewinnt mit 2:1. Der Traum vom Klassenerhalt lebt weiter. Von Henning Tillmann


Fr., 28.04.2017

Handball: Damen-Verbandsliga Ahlener SG möchte sich gegen Teutonia Riemke vernünftig verabschieden

Auf sie wird es gegen Teutonia Riemke ankommen: Abwehrchefin Amelie Gorden.

Ahlen - Rein rechnerisch besteht für die Ahlener SG noch die Chance auf den Klassenerhalt. Daher möchte sie das Heimspiel gegen Teutonia Riemke nicht abschenken und baut dabei vor allem auf eine ganz bestimmte Spielerin. Von Sohrab Dabir


Fr., 28.04.2017

Handball: Damen-Landesliga Hammer SC erwartet Eintracht Dolberg zum Derby

Für Aline Thier ist die Saison nach einer Knieverletzung vorzeitig beendet.

Dolberg - Die Saison ist im Grunde gelaufen. Dennoch rüstet sich Eintracht Dolberg für das Kräftemessen mit dem Hammer SC. Trainer Jochen Bülte verrät derweil, in welcher Hinsicht das Derby ein Selbstläufer werden dürfte. Von Sohrab Dabir


Fr., 28.04.2017

Handball: Herren-Landesliga Wenig Harz, viel Herz: Ahlener SG 2 gastiert beim TuS Ickern

Trainer Thorsten Szymanski würde aus Castrop-Rauxel die zwei Punkte auch ohne Schleife mitnehmen.

Ahlen - Die Ahlener SG 2 kann beim TuS Ickern allerletzte Zweifel am Klassenerhalt beseitigen. Vor dem Spiel beim Tabellenletzten erklärt Trainer Thorsten Szymanski, was er gewinnen und was er explizit nicht gewinnen will. Von Cedric Gebhardt


Fr., 28.04.2017

Handball: Herren-Landesliga In Bönen muss für SVE Dolberg Zählbares her

Auf Zählbares schielen Thomas Steinhoff und die Dolberger Landesliga-Handballer in Bönen.

Dolberg - Drei Partien sind es noch für die Dolberger Landesliga-Handballer. Alle drei können getrost als Endspiele angesehen werden. Denn was für die ASG-Zweite auf Platz acht (23 Punkte) gilt, gilt erst recht für die Dolberger auf Rang elf (19): durch ist der Klassenerhalt noch nicht. Von Henning Tillmann


Fr., 28.04.2017

Handball: 3. Liga West Ahlener SG baut gegen HSG Lemgo 2 auf Thomas Lammers

Sein Wort hat noch immer Gewicht: Thomas Lammers (Nr. 10) bei einer Ansprache an die Mannschaft beim Heimspiel gegen Leichlingen. Auch gegen Lemgo 2 wird der Rückraum reaktiviert und soll dem Team mit seiner Erfahrung helfen.

Ahlen - Jetzt geht es um alles. Am Samstag muss die Ahlener SG gegen die HSG Lemgo 2 unbedingt gewinnen. Im Kampf um den Klassenerhalt reaktiviert sie deshalb ein weiteres Mal einen ihrer ehemaligen Aufstiegshelden. Von Cedric Gebhardt


Do., 27.04.2017

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen setzt verbale Duftnoten vor Abstiegsendspiel gegen Schalke

Hinein mit Schmackes: Auch in dieses Kopfballduell aus dem Spiel gegen Alemannia Aachen warf sich René „Hotte“ Lindner ohne Rücksicht auf Verluste. Seine kämpferische Einstellung wird RW Ahlen auch gegen Schalke brauchen.

Ahlen - Krönung der Finalspiele und die ultimativ letzte Chance – vor der Regionalliga-Partie gegen die U 23 des FC Schalke 04 kennen die Superlative keine Grenzen mehr. Schließlich sind die Fußballer von Rot-Weiß Ahlen doch im Falle einer Niederlage ziemlich sicher abgestiegen. Verbal aber stellen sie sich mit aller Kraft dagegen. Von Henning Tillmann


Do., 27.04.2017

Tennis Westfalia Vorhelm korrigiert nach zwei Abgängen ihr Saisonziel

Die Mannschaft nach dem Aufstieg im letzten Sommer: (von links) Julius Heuser, Stefan Meißner, Jose Castellano Belmonte, Sebastian Zeisel, Christian Kleine, Tobias Stroick, Louis Sonntag, Davor Zilic und Nesincan Celik.

Vorhelm - Die Herren-Mannschaft von Westfalia Vorhelm geht in der Sommersaison in der Bezirksliga an den Start. Die ursprünglich gesetzten Ziele muss das Team aber nun revidieren. Das hat plausible Gründe.


1 - 25 von 6058 Beiträgen

Handball 3. Liga Nord-West

S Pkt.
1. Wilhelmshavener HV 8 14
2. TuS Spenge 8 13
3. HSG Bergische Panther 8 12
4. VfL Eintracht Hagen 8 11
5. SG Schalksmühle-Halver 8 11
6. HC Rhein Vikings 8 9
7. Longericher SC 7 8
8. LIT TRIBE GERMANIA 8 8
9. Team Handball Lippe II 8 8
10. OHV Aurich 7 6
11. Leichlinger TV 8 5
12. VfL Gummersbach II 8 5
13. GWD Minden II 8 5
14. Ahlener SG 8 4
15. TuS Volmetal 8 4
16. SG Menden Sauerland Wölfe 8 3

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Oberliga Westfalen

S Pkt.
1. SC Wiedenbrück 10 21
2. RSV Meinerzhagen 10 20
3. TuS Ennepetal 10 19
4. RW Ahlen 10 18
5. SC Paderborn 07 II 10 16
6. FC Gütersloh 10 16
7. Preußen Münster II 10 16
8. ASC 09 Dortmund 11 15
9. TSG Sprockhövel 10 15
10. Westfalia Rhynern 10 14
11. FC Eintracht Rheine 10 13
12. SV Schermbeck 10 13
13. Sportfreunde Siegen 10 12
14. Westfalia Herne 10 12
15. Holzwickeder SC 11 12
16. 1. FC Kaan-Marienborn 10 10
17. TuS Erndtebrück 10 4
18. Hammer SpVgg 10 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A Beckum

S Pkt.
1. SuS Ennigerloh I 10 25
2. SV Neubeckum 10 25
3. Westfalia Vorhelm 10 22
4. DJK Vorwärts Ahlen 10 19
5. TuS Wadersloh 10 17
6. VfB Germania Lette 10 15
7. Fortuna Walstedde 9 14
8. SuS Enniger 10 14
9. SpVgg Oelde 9 13
10. SC Roland II 10 13
11. SC Germania Stromberg 10 12
12. ASK Ahlen 10 10
13. SKS Ahlen 10 8
14. Rot-Weiß Vellern 10 5
15. SuS Ennigerloh II 10 5
16. Aramäer Ahlen 10 3

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B Beckum

S Pkt.
1. SpVg Beckum III 10 27
2. SpVg Beckum II 9 25
3. Ahlener SG 9 25
4. BSG Eternit 10 22
5. DJK Vorwärts Ahlen II 9 16
6. Westfalia Vorhelm II 9 16
7. SV Benteler 9 14
8. SpVgg Oelde II 9 12
9. Rot-Weiß Vellern II 9 12
10. SC Germania Stromberg II 9 9
11. SV Westfalen 21 Liesborn II 10 9
12. BW Sünninghausen II 9 6
13. Baris Spor Oelde 9 5
14. SV Neubeckum II 10 4
15. FSG Ahlen 10 3

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.