Di., 02.04.2019

Handball: Jugend-Verbandsliga Platz zwei in trockenen Tüchern: A-Jugend des HLZ Ahlen siegt beim Soester TV

So leicht und locker wie diese Aktion des siebenfachen Torschützen Benito Geisert erscheint, war die Partie der männlichen B2-Jugend des HLZ in Kinderhaus nicht. Die Ahlener mussten sich den 26:25-Erfolg hart erkämpfen.

Ahlen - Die männliche A-Jugend des HLZ Ahlen steht vorzeitig als Vizemeister der Verbandsliga fest. Mit einem Sieg in Soest untermauerte sie ihren Status. Die männliche B2 hat mit einem guten Auftritt in Kinderhaus die Saison beendet. Von Kristian van Bentem

Di., 02.04.2019

Fußball: Oberliga Westfalen RW Ahlen verlängert mit Grabowski

Trainer Christian Britscho (links) freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Rene Grabowski.

Ahlen - Er ist zwar kein Stammspieler, aber dennoch ein wichtiger Teil der Mannschaft. Rene Grabowski hängt bei Rot-Weiß Ahlen ein weiteres Jahr dran. Das freut Trainer Christian Britscho.


Mo., 01.04.2019

Jahreshauptversammlung des Ahlener TC ATC 75 hat vier Turniere in der Pipeline

Der Vorstand des Ahlener TC besteht aus (v.l.) Helmut Sandbothe, Anja Kanter, Dennis Himmelskötter, Silke Meßmann, Michael Bohnes, Holger Böhm, Michael Meßmann und Klaus Hoffmann

Ahlen - Kaum werden die Temperaturen frühlingshaft, steht die Sommersaison bei den Tennisspielern an. Beim Ahlener TC blickt man auf die mit viel Vorfreude. Denn noch nie schickte der Verein so viele Jugendteams ins Rennen. Zudem richtet er in diesem Jahr gleich vier Großturniere auf seiner Platzanlage aus.


Mo., 01.04.2019

Fußball: A-Jugend-Westfalenliga Ein sehr reifer Auftritt: RW Ahlen schlägt TuS Haltern

Grund zum Jubeln hatte die rot-weiße A-Jugend gegen den TuS Haltern genug. Gleich drei Mal ließen es die Hausherren im Kasten der Gäste klingeln und auf der anderen Seite kaum etwas zu.

Ahlen - Wenn der Trainer nichts zu bemäkeln hat, muss das Spiel ja gut gewesen sein. Und genau so war es auch. Die A-Jugend von Rot-Weiß Ahlen schickte den TuS Haltern mit einer deutlichen Niederlage nach Hause. Und Coach Marcel Stöppel war voll des Lobes über den Auftritt. Von Simon Büscher


Mo., 01.04.2019

Fußball: Oberliga Westfalen RW Ahlen verpflichtet Milan Sekulic

Milan Sekulic (l.) spielt ab Sommer für Rot-Weiß Ahlen und Trainer Christian Britscho.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat für die neue Saison Milan Sekulic unter Vertrag genommen. Der serbische Mittelfeldmann, der vor wenigen Wochen 24 Jahre alt wurde, wechselt im Sommer vom Westfalenligisten aus Lünen an die Werse.


Mo., 01.04.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Justin Perschmann verlässt Rot-Weiß Ahlen am Saisonende

Justin Perschmann (links) hört am Saisonende bei RWA auf.

Justin Perschmann fehlt der Ahlener Mannschaft im Moment noch aufgrund einer Innenbanddehnung im Knie. Trainer Christian Britscho hofft, dass er in dieser Woche wieder ins Training einsteigen kann. In der kommenden Spielzeit wird Britscho jedoch komplett auf die Dienste des jungen Außenverteidigers verzichten müssen.


So., 31.03.2019

Handball: Herren-Bezirksliga Ahlener SG 3 macht es bei SuS Oberaden 2 ganz schön spannend

Tristan Settele und Co. kamen zu einem Achtungserfolg.

Ahlen - Ein starker Auftritt! Bärenstark muss man sogar sagen angesichts der Tabellenverhältnisse. Denn der Vorletzte der Bezirksliga, die Ahlener SG 3, hatte den Zweiten SuS Oberaden 2 lange am Rande einer Niederlage. Von Henning Tillmann


So., 31.03.2019

Handball: Damen-Bezirksliga SVE Dolberg siegt bei Germania Kaiserau

Lisa Kreitinger traf überragende zwölf Mal und sorgte in Kaiserau für die Entscheidung.

Dolberg - Mehr Probleme als erwartet hatten die Dolberger Handballerinnen beim Tabellenachten TV Germania Kaiserau. Zum Glück hatten sie aber eine Knipserin dabei, die überragend traf. Von Henning Tillmann


So., 31.03.2019

Fußball: Kreisliga B Beckum FSG Ahlen nutzt Überzahl gegen Vorwärts Ahlen 2

Viel Tempo und insgesamt acht Tore sahen die Zuschauer beim Derby zwischen der FSG Ahlen und der Vorwärts-Zweitvertretung.

Ahlen - Acht Tore gab es am Sonntag im B-Liga-Derby zwischen der FSG Ahlen und Vorwärts Ahlen 2 fürs Eintrittsgeld. Dass die Treffer recht ungleich verteilt waren, lag auch daran, dass die Gäste kurz nach der Pause in Rückstand gerieten. Von Kristian van Bentem


So., 31.03.2019

Fußball: Kreisliga A Beckum Aramäer Ahlen gegen Westfalia Vorhelm in der Defensive zu gastfreundlich

Ratlosigkeit machte sich in Reihen der Aramäer breit: Gegen Westfalia Vorhelm zeigten sie sich in der Defensive allzu gastfreundlich und ließen sich fünf Gegentore einschenken.

Ahlen - Gastfreundschaft ist ja eigentlich eine gute Sache. Doch Aramäer Ahlen übertrieb es am Sonntag zu Hause gegen Westfalia Vorhelm. In der Abwehr zeigten sich die Platzherren allzu großzügig. Von Simon Beckmann


So., 31.03.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Angelo Daut geht wegen „Einmischung in meinen Verantwortungsbereich“

Angelo Daut ist nicht mehr Fußball-Abteilungsleiter bei Rot-Weiß Ahlen. Er hat seinen Vertrag gekündigt.

Mit seiner Verpflichtung waren bei Rot-Weiß Ahlen viele Hoffnungen auf professionelle Strukturen, gute Neuverpflichtungen und ganz allgemein mehr Ordnung verbunden. Nach rund acht Monaten im Amt schmeißt Fußball-Abteilungsleiter Angelo Daut aber schon wieder hin. Von Henning Tillmann


So., 31.03.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Angelo Daut und drei Punkte weg: RW Ahlen unterliegt FC Gütersloh

Kein Bild der Freude: Für René Lindner und Rot-Weiß Ahlen war die 0:2-Pleite gegen den FC Gütersloh ziemlich verdrießlich.   Kein Bild der Freude: Für René Lindner und Rot-Weiß Ahlen war die 0:2-Pleite gegen den FC Gütersloh ziemlich verdrießlich.Kein Bild der Freude: Für René Lindner und Rot-Weiß Ahlen war die 0:2-Pleite gegen den FC Gütersloh ziemlich verdrießlich.

Ahlen - Die Hoffnung auf ein baldiges Ende des Abstiegskampfs hat sich komplett zerstoben. Im Gegenteil: Rot-Weiß Ahlen steht dank einer Niederlage gegen Schlusslicht FC Gütersloh wieder mit beiden Beinen im Sumpf - und darf sich nun auch noch einen neuen Fußball-Abteilungsleiter suchen. Von Henning Tillmann


So., 31.03.2019

Handball: Frauen-Landesliga Ahlener SG sorgt beim TV Soest schnell für klare Verhältnisse 17:25

Katarina Ruschhaupt traf zehn Mal für die ASG.

Mit einer offensiven Abwehrvariante wollten die Landesliga-Handballerinnen des TV Soest der Ahlener SG den Zahn ziehen. Das war allerdings nach wenigen Minuten Makulatur. Denn die Gäste zeigten sich davon unbeeindruckt. Von Kristian van Bentem


So., 31.03.2019

Handball: Landesliga Johannwiemann beschert SVE Dolberg gegen Westfalia Herne ein Happy End

Gefühlsausbruch: Nach dem späten Siegtreffer brachen beim SVE alle Dämme.

Dolberg - „Das war beste Samstagabend-Unterhaltung. Gottschalk hätte das nicht besser machen können“, schwärmte Andreas Schwartz, Trainer der Landesliga-Handballer von Eintracht Dolberg, nach dem Heimspiel gegen den HC Westfalia Herne. Was die Gastgeber beim 22:21 (12:11) gegen den Tabellenzweiten zeigten, brachte nicht nur den Trainer, sondern auch die restlos begeisterten Zuschauer aus dem Häuschen. Von Kristian van Bentem


So., 31.03.2019

Handball: 3. Liga Ahlener SG pendelt gegen Schalksmühle-Halver zwischen Potter, Pech und Patzern

Haushoch überlegen waren die Gäste nicht nur in dieser Szene, in der Christopher Klasmann eines seiner insgesamt zehn Tore erzielte.

Ahlen - Erste Halbzeit top, zweite Flop. Gegen die Gäste von der SG Schalksmühle-Halver Dragons glänzten die Drittliga-Handballer der Ahlener SG nur 31 Minuten lang. Bei der letztlich klaren Niederlage pendelten die Gastgeber zwischen Potter, Pech und Patzern. Von Kristian van Bentem


Sa., 30.03.2019

Handball: 3. Liga Ahlener SG bricht gegen SG Schalksmühle-Halver Dragons nach der Pause ein

Nicht zu halten von der ASG waren die Gäste nach der Pause.

Ahlen - Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer am Samstagabend in der Friedrich-Ebert-Halle. Zur Pause lagen die Drittliga-Handballer der Ahlener SG gleichauf mit den Gästen von der SG Schalksmühle-Halver Dragons. Die Hoffnung der ASG auf eine Überraschung zerplatzte nach dem Seitenwechsel aber schnell. Von Kristian van Bentem


Sa., 30.03.2019

Fußball: Kreisliga A Beckum – Vorschau auf den 23. Spieltag Forsch und frei auf in Teil drei: Aramäer Ahlen trifft wieder auf Westfalia Vorhelm

Nichts zu lachen hatten Pascal Schomaker (l.) und Aramäer Ahlen gegen Philipp Woestmann (am Ball) und Westfalia Vorhelm. Das Hinspiel verloren sie mit 0:5. Nun soll das mit dem Heimvorteil im Rücken anders werden.

Ahlen/Vorhelm - Wer gewinnt denn nun insgesamt das Duell? Zwei Mal sind die beiden A-Ligisten Westfalia Vorhelm und Aramäer Ahlen in der bisherigen Saison aufeinander getroffen. Im Pokal siegten die Wersestädter. Kurz darauf revanchierten sich die Vorhelmer mit einer Klatsche in der Meisterschaft. Vor Teil drei sind nun beide Trainer guter Hoffnung. Von Henning Tillmann, Kristian van Bentem


Fr., 29.03.2019

Fußball: Oberliga Westfalen An und über die Grenzen: RW Ahlen erwartet FC Gütersloh

Jubelpose: Aus Christian Britscho brach nach dem späten Siegtreffer in Hamm einiges heraus. Der 1:0-Erfolg war im Abstiegskampf schließlich Gold wert. Nun geht es zu Hause gegen Gütersloh schon wieder um ganz viel für den Oberligisten.

Ahlen - Kaum ist die Nachholpartie so halb aus den Knochen, wird es für Rot-Weiß Ahlen schon wieder ernst im Abstiegskampf. Am Sonntag empfängt der Oberligist den FC Gütersloh. Den Tabellenletzten bezeichnet Trainer Christian Britscho als „Mannschaft der Stunde“ und hat auch noch Recht damit. Von Henning Tillmann


Fr., 29.03.2019

Handball: Damen-Bezirksliga SVE Dolberg beim Favoritenschreck TV Germania Kaiserau

Marleen Kocker muss womöglich bis Saisonende aussetzen.

Die Kräfteverhältnisse sind eigentlich klar verteilt, die Dolberger Handballerinnen in Kaiserau eindeutiger Favorit. Hätte der TV Germania nicht gerade den Tabellendritten bezwungen... Von Henning Tillmann


Fr., 29.03.2019

Handball: Herren-Bezirksliga Selbstbewusstsein beim Tabellenführer holen: Ahlener SG 3 bei SuS Oberaden 2

Auf Torben Sczech und Co. wartet mit dem Tabellenführer ein dicker Brocken.

Viel zu gewinnen gibt es eigentlich nicht für die Ahlener SG 3. Wenn der Vorletzte ausgerechnet beim Tabellenführer der Bezirksliga punkten würde, wäre das eine faustdicke Überraschung. Der Brocken SuS Oberaden 2 ist aber eine gute Vorbereitung auf das dann folgende Spiel. Von Henning Tillmann


Fr., 29.03.2019

Handball: Damen-Landesliga Nicht kaputt zu laufen: Ahlener SG bei kämpferischem Soester TV

Maike Drewes könnte in den Kader der ASG-Handballerinnen zurückkehren.

Ahlen - Die Formkurve zeigt nach dem sicher verpassten Aufstieg nach unten. Die Landesliga-Handballerinnen der Ahlener SG schleppen sich über die Zielgerade der Saison. Nun müssen sie sich aber zusammenreißen, wollen sie bei einem mutmaßlich kampfstarkem Abstiegskandidaten bestehen. Von Henning Tillmann


Fr., 29.03.2019

Fußball: Oberliga Westfalen RW Ahlen befördert A-Junior Robin Glinka in den Oberliga-Kader

Abteilungsleiter Angelo Daut (links) schätzt an Robin Glinka dessen Führungsqualitäten.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen ergänzt den Kader der Oberliga-Mannschaft sukzessive um Eigengewächse. Nun hat Verteidiger Robin Glinka einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Abteilungsleiter Angelo Daut hält viel von dem 18-Jährigen.


Fr., 29.03.2019

Handball: Herren-Verbandsliga Der Druck wächst: Ahlener SG 2 braucht bei TV Isselhorst dringend Punkte

Jan Rotert hat sich im letzten Spiel den Finger ausgekugelt und droht auszufallen.

Ahlen - Der Abstiegskampf geht in seine finale Phase. Fünf Spiele haben die Handballer der Ahlener SG 2 noch, um sich erneut für die Verbandsliga zu empfehlen. Nun geht es zum dicksten Brocken des Restprogramms. Und auch bei dem Tabellenzweite kann die Szymanski-Sieben nicht frei aufspielen. Von Henning Tillmann


Fr., 29.03.2019

Handball: 3. Liga West Neue Funktion: Björn Wiegers bleibt Ahlener SG nach Karriereende erhalten

Rudel-Jubel: Björn Wiegers ist trotz seiner Knieverletzung Teil der Mannschaft. „Ich genieße es, die Jungs anzufeuern“, sagt der Kreisläufer. Auch nach seiner aktiven Karriere wird er seiner Ahlener SG voraussichtlich in neuer Funktion erhalten bleiben.

Ahlen - Langsam wird die Zeit knapp. Noch immer hofft Kreisläufer Björn Wiegers auf ein Comeback in dieser Saison. Ob das klappt? Fest steht aber schon jetzt: Der 37-Jährige wird der ASG die Treue halten – in neuer Funktion. Von Cedric Gebhardt


Do., 28.03.2019

Handball: Herren-Landesliga Findet Eintracht Dolberg eine Lösung für den rätselhaften Kabinenschlaf?

Tüftelt an Baustellen: Trainer Andreas Schwartz.

Dolberg - Bis zur Halbzeit gut drauf, danach völlig von der Rolle. Dieses Muster ärgert Eintracht Dolberg immer wieder. Ausgerechnet gegen den HC Westfalia Herne hofft Trainer Schwartz auf das Ende dieses Phänomens. Von Cedric Gebhardt


226 - 250 von 2381 Beiträgen

Handball 3. Liga West

S Pkt.
1. HSG Krefeld 30 52
2. SG Schalksmühle-Halver 30 44
3. TuS Spenge 30 40
4. HSG Bergische Panther 30 40
5. Northeimer HC 30 37
6. Longericher SC 30 35
7. TSV GWD Minden 2 30 34
8. VfL Gummersbach II 30 34
9. Leichlinger TV 30 33
10. JSG Menden Sauerland Wölfe 30 29
11. Ahlener SG 30 29
12. Team Handball Lippe II 30 19
13. TuS Volmetal 30 19
14. SG VTB Altjührden 30 15
15. SG Langenfeld 30 10
16. MTV Großenheidorn 30 10

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Oberliga Westfalen

S Pkt.
1. FC Schalke 04 II 34 85
2. TuS Haltern 34 70
3. ASC 09 Dortmund 34 64
4. TSG Sprockhövel 34 51
5. SV Westfalia Rhynern 34 49
6. SC Paderborn 07 II 34 46
7. SC Westfalia Herne 34 45
8. SV Schermbeck 34 45
9. RW Ahlen 34 44
10. FC Gütersloh 34 44
11. Holzwickeder SC 34 42
12. Hammer SpVg 34 42
13. Sportfreunde Siegen 34 42
14. TuS Ennepetal 34 41
15. TuS Erndtebrück 34 40
16. FC Eintracht Rheine 34 40
17. FC Brünninghausen 34 37
18. 1. FC Gievenbeck 34 29

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A Beckum

S Pkt.
1. SV Westfalen 21 Liesborn I 30 72
2. Fortuna Walstedde 30 62
3. TuS Wadersloh 30 56
4. Westfalia Vorhelm 30 54
5. SV Neubeckum 30 54
6. DJK Vorwärts Ahlen 30 51
7. ASK Ahlen 30 48
8. SC Roland 1962 II 30 43
9. SpVg Oelde 30 41
10. VfB Germania Lette 30 39
11. Aramäer Ahlen 30 39
12. SC Germania Stromberg 30 36
13. SuS Enniger 30 34
14. Rot-Weiß Vellern 30 32
15. SV Benteler 30 15
16. Ahlener SG 30 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B Beckum

S Pkt.
1. SuS Ennigerloh II 26 68
2. SKS Ahlen 26 60
3. FSG Ahlen 26 54
4. SpVg Beckum II 26 49
5. DJK Vorwärts Ahlen II 26 38
6. Rot-Weiß Vellern II 26 38
7. Baris Spor Oelde 26 35
8. BSG Eternit 26 33
9. SV Westfalen 21 Liesborn II 26 32
10. BW Sünninghausen II 26 28
11. Westfalia Vorhelm II 26 27
12. SpVgg Oelde II 26 25
13. DJK Vorwärts Ahlen III 26 22
14. Fortuna Walstedde II 26 16

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter