Hallenfußball: 5. Aram Masters
Stadtauswahl nicht zu stoppen

Ahlen -

Die Stadtauswahl hat die fünfte Auflage des Aram Masters für sich entschieden. Gegen Westfalia Vorhelm siegte die Truppe von Jörg Böhle im Endspiel mit 1:0. Im kleinen Finale wiederum wurde ein Torwart zum umjubelten Matchwinner.

Montag, 18.01.2016, 13:01 Uhr

Auch ohne Ersatzspieler eine echt starke Truppe: Die von Trainer-Urgestein Jörg Böhle (Zweiter von rechts) trainierte Stadtauswahl gewann die fünfte Auflage des Aram Masters.
Auch ohne Ersatzspieler eine echt starke Truppe: Die von Trainer-Urgestein Jörg Böhle (Zweiter von rechts) trainierte Stadtauswahl gewann die fünfte Auflage des Aram Masters. Foto: Marc Kreisel

Rund 500 Zuschauer verfolgten am Sonntag die fünfte Auflage der Aram Masters in der Friedrich-Ebert-Halle und sie kamen dabei voll auf ihre Kosten. „Wir haben viele schöne Tore und tolle Spielzüge gesehen, aber das Schönste war das Fair-Play der Mannschaften“, freute sich Turnierleiter Thomas Tunc.

Den Budenzauber eröffneten die Alten Herren. Im Spiel um Platz drei setzte sich bei ihnen Vorwärts Ahlen mit 4:0 gegen Turo d’Izlo Gronau durch. Im Finale siegte Westfalen Liesborn mit 4:1 gegen die FSG Ahlen. Genauso spannend sollte es auch bei den Senioren zugehen. Bereits in der Vorrunde erwischte es mit Vorjahressieger Rot-Weiß Ahlen 2 und Vorwärts Ahlen 2 gleich einige Favoriten auf den Turniersieg. Beide schieden überraschend aus.

Manuel Wiesrecker wird zum Neunmeter-Helden

Richtig aufregend wurde es in den Halbfinals. Da trafen zunächst die Stadtauswahl von Trainer Jörg Böhle auf die Gastgeber von Aramäer Ahlen. Eine packende Partie, die in der Schlussminute durch einen Treffer von Marcel Üre 2:2 endete, musste im Neunmeterschießen entschieden werden. Die Stadtauswahl setzte sich mit 5:4 durch. Im zweiten Semifinale bezwang Favorit Westfalia Vorhelm den ASK Ahlen mit 2:1.

Aufgrund der vorangeschrittenen Zeit wurde das Spiel um Platz drei nicht ausgetragen, sondern ein Neunmeterschießen bestimmte den Sieger.

5. Auflage des Aram Masters

1/18
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • 5. Auflage des Aram Masters Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel

Hier wurde wieder Manuel Neuer, Pardon Manuel Wiesrecker zum Helden seines Teams. Der Schlussmann von Aramäer hielt zunächst den fünften Neunmeter des Gegners und trat dann selbst an. Er versenkte das Leder unten links. Seine Mitspieler feierten ihn. Es war das erste Mal in fünf Jahren, dass sie bei ihrem eigenen Turnier unter die ersten Drei gekommen waren.

Trainer-Urgestein freut sich über Turniersieg

Im Endspiel sorgte die Stadtauswahl für eine faustdicke Überraschung, denn Jörg Böhle hatte während des gesamten Turniers keinen einzigen Ersatzspieler zur Verfügung. Dennoch gewann seine Truppe verdient mit 1:0. Dies sah Vorhelms Trainer Dennis Averhage genauso: „Die Stadtauswahl war der verdiente Sieger. Sie hat einen guten Fußball gespielt, hatte keine Wechselspieler und war topfit.“ Sein Kollege Jörg Böhle freute sich diebisch über den Erfolg: „Es ist schon lange her, ein Turnier gewonnen zu haben. Das letzte Mal war es die Stadtmeisterschaft mit Vorwärts Ahlen, aber heute war es nicht minder schön und aufregend.“

Mit der Siegprämie wird sich die Stadtauswahl einen schönen Mannschaftsabend in einem guten Ahlener Lokal machen. „Mit den 200 Euro werden wir wohl auskommen“, flachste Böhle. Unisono sprachen alle Vereinsvertreter den Gastgebern ein Kompliment für die tolle Organisation aus.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3745670?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F4847028%2F4847040%2F
„Wir erleben ein Wunder“
Frühstücksgespräch: Die Stornos beim Interview in der Küche von unserem Redaktionsmitglied Stefan Werding.
Nachrichten-Ticker