Tennis: Vorhelmer bei Turnier siegreich
Sebastian Zeisel gewinnt Warendorf Open

Vorhelm/Warendorf -

Sebastian Zeisel hat die zweite Auflage des TV Warendorf Open gewonnen. Der gebürtige Oelder spielt mittlerweile für Westfalia Vorhelm und hat mit seinem neuen Verein ehrgeizige Pläne.

Mittwoch, 27.07.2016, 05:07 Uhr

Der Vorhelmer Sebastian Zeisel hat das Turnier in Warendorf für sich entschieden.
Der Vorhelmer Sebastian Zeisel hat das Turnier in Warendorf für sich entschieden. Foto: R. Penno

Sebastian Zeisel von Westfalia Vorhelm hat die zweite Auflage der TV Warendorf Open gewonnen. Der gebürtige Oelder besiegte im Halbfinale zunächst Niklas Versmold deutlich mit 6:1, 6:1. Auch das Finale gegen Christoph Stieve aus Rheine entschied Zeisel in zwei Sätzen für sich. Beim 6:4 und 6:4 drehte er jeweils das Spiel nach Rückstand. Der ehemalige Warendorfer Zeisel hat sich inzwischen der TuS Westfalia Vorhelm angeschlossen, die unter dem neuen Trainer Stefan Meißner für die Zukunft ein starkes Herren-Team aufbauen möchte. Aktuell startet die Mannschaft in der 2. Kreisklasse. Perspektivisch peilt sie die Ruhr-Lippe-Liga an.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4186359?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F4847028%2F4847034%2F
Nachrichten-Ticker