Fußball: Regionalliga West
Erhan Albayrak neuer Trainer von RW Ahlen

Ahlen -

Rot-Weiß Ahlen hat einen neuen Trainer gefunden. Es soll sich dabei um Erhan Albayrak handeln. Der ehemalige Bundesliga-Profi von Werder Bremen und Arminia Bielefeld wechselt dank einer Ausstiegsklausel an die Werse.

Dienstag, 25.10.2016, 12:10 Uhr

Erhan Albayrak (rechts), hier noch zu seiner aktiven Zeit bei Arminia Bielefeld, im Zweitliga-Spiel gegen Greuther Fürth.
Erhan Albayrak (rechts), hier noch zu seiner aktiven Zeit bei Arminia Bielefeld, im Zweitliga-Spiel gegen Greuther Fürth. Foto: Witters

Rot-Weiß Ahlen ist bei der Suche nach einem Nachfolger des vor einer Woche entlassenen Mircea Onisemiuc offenbar fündig geworden. Der Regionalligist wird am Dienstagnachmittag seinen neuen Übungsleiter im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen. Dabei soll es sich um Erhan Albayrak handeln.

Aktuell steht der 39-Jährige noch beim Oberligisten FK Türkiye Wilhelmsburg unter Vertrag, den er aber aufgrund einer Ausstiegsklausel verlassen können soll. Der gebürtige Hamburger war als Profi unter anderem bei Werder Bremen und Arminia Bielefeld aktiv. In seiner Heimat stand der türkische U21-Nationalspieler zudem für Gaziantepspor und Fenerbahce Istanbul auf dem Platz, ehe es ihn 2010 wieder nach Deutschland zum KFC Uerdingen zog, wo er später seine Trainerkarriere startete. Die führt den A-Lizenz-Inhaber nun an die Werse, wo er RWA zum Klassenerhalt führen soll.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4391882?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F4847028%2F4847031%2F
Reaktion auf Vandalismus und Diebstähle: Videokameras am Schulzentrum
Die Schäden durch Einbrecher sind im Hiltruper Schulzentrum groß. Immer wieder gibt es Diebstahl und Vandalismus zu beklagen. Eine Videoüberwachung soll Abhilfe schaffen. Die Polizei wurde im Jahr 2017 hundertmal zum Schulzentrum gerufen.
Nachrichten-Ticker