Fußball: Frauen-Kreisliga
RW Ahlen kurz vor der Meisterschaft

Ahlen -

Spiel für Spiel und Sieg für Sieg nähern sich Rot-Weiß Ahlen Fußballerinnen der Meisterschaft in der Kreisliga. Mit 3:0 siegten sie nun gegen den SV Welver. Viel fehlt bis zum Titel nicht mehr.

Montag, 16.04.2018, 18:04 Uhr

Mit 3:0 gewannen die Kreisliga-Fußballerinnen von Rot-Weiß Ahlen gegen den SV Welver und stehen weiter ganz oben.
Mit 3:0 gewannen die Kreisliga-Fußballerinnen von Rot-Weiß Ahlen gegen den SV Welver und stehen weiter ganz oben. Foto: Marc Kreisel

„Eine beeindruckende Leistung meiner Mannschaft. Wir haben nichts zugelassen, sodass der Gegner es nicht geschafft hat, sich auch nur eine Torchance zu erarbeiten“, war RWA-Trainer Marco Beyer völlig begeistert.

Bereits in der 13. Minute packte Torjägerin Lea Inderlied den Hammer aus und traf aus großer Distanz zur 1:0 Führung. Bis zum Seitenwechsel versemmelten die Spielerinnen aber reihenweise weitere Torchancen. Besser machte es nach der Pause Celina Rehorn. Sie setzte

sich gegen die Abwehr mit einer Einzelaktion durch und markierte das 2:0 (53.). Celine Lange machte dann in der 81. Minute den Deckel drauf. „Ich bin stolz auf mein Team. Das war eine gute Leistung und wir gehen jetzt mit sechs Punkten Vorsprung in die letzten vier Spiele“, so Beyer.

Fußball Frauen-Kreisliga: RW Ahlen - SV Welver

1/14
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Fußball Frauen-Kreisliga: RW Ahlen - SV Welver Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
  • Foto: Marc Kreisel
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5666305?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Der Kleckser und die Heinzelmännchen
Ein Klecks des Anstoßes
Nachrichten-Ticker