Tischtennis: Dolberger Vereinsmeisterschaften
Jochen Sieber präzise wie ein Schweizer Uhrwerk

Dolberg -

Nach 2015 hat sich Jochen Sieber zum zweiten Mal den Titel des Tischtennis-Vereinsmeisters der Dolberger Eintracht gesichert. Im Finale bezwang er seinen Mannschaftskollegen und Vorjahresfinalisten Robert Steinke unerwartet glatt in drei Sätzen.

Donnerstag, 20.12.2018, 17:10 Uhr
Die Halbfinalisten der Dolberger Vereinsmeisterschaft auf einem Bild: (v.l.) Robert Steinke (Platz 2), Sebastian Heuwagen (Platz 3), Vereinsmeister Jochen Sieber und Sergej Menzetov (Platz 4).
Die Halbfinalisten der Dolberger Vereinsmeisterschaft auf einem Bild: (v.l.) Robert Steinke (Platz 2), Sebastian Heuwagen (Platz 3), Vereinsmeister Jochen Sieber und Sergej Menzetov (Platz 4). Foto: SVE Tischtennis

Dabei war der Auftakt eher ernüchternd, als er gegen Peter Greves Angriffswirbel kein probates Mittel fand und ohne Satzgewinn blieb. Während der Titelverteidiger jedoch damit sein Pulver verschossen hatte und nach zwei empfindlichen Fünfsatzniederlagen gegen Markus Giersich und Sergej Menzetov überraschend ausschied, gab sich der neue Titelträger in der fünf Spieler umfassenden Gruppenphase keine Blöße mehr und qualifizierte sich sicher für das Halbfinale.

Dort traf er mit Sebastian Heuwagen , der sein erstes Championat in Dolberg bestritt, erneut auf einen bedingungslosen Angreifer. Nun aber funktionierte Jochen Siebers Abwehrspiel präzise wie ein Schweizer Uhrwerk, während sich sein Gegenüber vergeblich streckte. Unisono verlief das einseitige Endspiel, in welchem Robert Steinke nach zwei raschen Satzverlusten nur beim 9:11 in Durchgang drei kurzfristig von einer Wende träumen durfte. Im Spiel um Platz drei hatte Sebastian Heuwagen zuvor wenig Mühe gegen Sergej Menzetov. Die Doppelkonkurrenz dominierten hingegen Axel Rolf und Andreas Weber bei nur einem Satzverlust nach Belieben, Zweite wurden Sebastian Heuwagen und Markus Giersich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6271604?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker