Handball: Herren-Bezirksliga
Löchrige Deckung auf beiden Seiten: Ahlener SG 3 erwartet Hammer SC

Ahlen -

Bisher war Schmalhans Küchenmeister bei der Ahlener SG 3. Die chronische Nulldiät aber soll so langsam ein Ende haben. Am Sonntag kreuzt der Hammer SC in der Friedrich-Ebert-Halle auf.

Donnerstag, 10.01.2019, 15:52 Uhr
Dustin Osthues
Dustin Osthues Foto: Lars Gummich

Das alte Jahr hielt für die Bezirksliga-Handballer der Ahlener SG 3 nicht allzu viele freudige Momente bereit. Nur ein Erfolgserlebnis gab es bis zur Winterpause, als der Mannschaft von Dustin Osthues Anfang November ein 36:31-Sieg gegen den Lüner SV gelang.

Ansonsten ging sie satte elfmal als Verlierer von der Platte. Wenn sie den Klassenerhalt in der Bezirksliga schaffen möchte, sollte schnellstens ein Aufwärtstrend her. Am Sonntag (14.45 Uhr) startet die ASG vor eigenem Publikum gegen den Hammer SC diese heikle Mission.

Der Rivale ging genau wie die Ahlener auch mit einem Negativerlebnis in die kurze Winterpause, da er zuletzt gegen die SGH Unna Massen mit 27:28 verlor. Insgesamt aber ist Hamm gut aufgestellt, verfügt mit 12:12 Punkten über ein ausgeglichenes Konto. Der wunde Punkt des HSC ist allerdings die Abwehr, die bereits 363 Gegentreffer zuließ. Dieser Wert wird nur von zwei Vereinen übertroffen – einer davon ist die ASG (375 Gegentore).  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6310318?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Eiersuche mit Picknick
Insgesamt 11 000 bunte Ostereier haben Kinderherzen am Montag im Schlossgarten höhe schlagen lassen.
Nachrichten-Ticker