Fußball: Kreisliga A Beckum
Westfalia Vorhelm holt Marvin Brüggemann zurück

Vorhelm/Drensteinfurt -

Nach einem einjährigen Intermezzo beim SV Drensteinfurt ist Schluss. Marvin Brüggemann kehrt im Sommer zu Westfalia Vorhelm zurück. Das aber ist nicht die einzige neue Personalie beim A-Ligisten aus dem Wibbeltdorf.

Mittwoch, 13.03.2019, 05:00 Uhr
Marvin Brüggemann kehrt zur TuS zurück.
Marvin Brüggemann kehrt zur TuS zurück. Foto: Kleineidam

Marvin Brüggemann kehrt nach einem Jahr beim Bezirksligisten SV Drensteinfurt im Sommer zu Westfalia Vorhelm zurück. Der 25-Jährige soll dabei die Offensive des A-Ligisten weiter verstärken. Dennis Averhage, der nach zwei Jahren als Trainer beim SC Hoetmar ebenfalls zurück ins Wibbeltdorf wechselt, setzt große Hoffnungen in seinen ehemaligen Schützling, den er bereits von 2012 bis 2017 in Vorhelm trainierte: „Wir wissen, wen wir da zurückholen. Ich denke, dass er sich in dem Jahr fußballerisch und charakterlich weiterentwickelt hat. Für uns soll er einen wichtigen Part im nächsten Jahr übernehmen.“ Unterdessen ist auch das Trainerteam für die kommende Saison komplett. Neben Averhage werden Marcel Milleville und Simon Büscher als Co-Trainer fungieren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6466384?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Viel Lärm um eine kleine Terrasse
Geschlossen hat seit Kurzem der Biergarten des Landhauses Thiemann. Doch ohne Außengastronomie wollen Wirt Drago Medjedovic und seine Frau Lubiza die Gaststätte nicht betreiben.
Nachrichten-Ticker