Fußball: Oberliga Westfalen
RW Ahlens Heimspiel gegen Sportfreunde Siegen fällt aus

Ahlen -

Die ergiebigen Regengüsse der vergangenen Tage sind nicht spurlos am Rasenplatz im Wersestadion vorbeigegangen. Eine Platzkommission hat die Spielstätte von RW Ahlen nun gesperrt. Davon betroffen ist auch das Heimspiel am Sonntag gegen die Sportfreunde Siegen.

Donnerstag, 14.03.2019, 17:24 Uhr
Der Rasenplatz im Wersestadion ist gesperrt.
Der Rasenplatz im Wersestadion ist gesperrt. Foto: Ulrich Gösmann

 Das für Sonntagnachmittag angesetzte Heimspiel des Oberligisten Rot-Weiß Ahlen gegen die Sportfreunde Siegen fällt aus. Eine Platzkommission hat den Rasen begutachtet und ihn gesperrt. „Das ist ärgerlich, denn wir hätten super gerne gespielt. Aber es werden vermutlich noch andere Partien ausfallen, so dass wir kurzfristig einen adäquaten Gegner für ein Testspiel auftreiben werden“, sagt Trainer Christian Britscho. Ein neuer Termin für die Begegnung mit Siegen steht noch nicht fest. Das nächste Meisterschaftsmatch bestreiten die Rot-Weißen am Sonntag, 24. März, in Holzwickede.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6470903?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Vorsicht: Gefahr lauert im Laub
Steffen Gerlach und Juli: In Eichennähe kommt der Retriever an die Leine. Auch wenn es um den Eichenprozessionsspinner ruhiger geworden sei, sei die Gefahr nicht aus der Welt.
Nachrichten-Ticker