Handball: Frauen-Bundesliga
Alicia Stolle und Thüringer HC sind Deutscher Vize-Meister

Ahlen -

Sie haben noch einmal alles versucht, ihre Hausaufgaben gemacht und mussten sich am Ende doch mit dem guten zweiten Platz in der Meisterschaft zufrieden geben. Die Rede ist nicht etwa von Borussia Dortmund im Bundesliga-Endspurt, sondern vom Thüringer HC mit der Ahlenerin Alicia Stolle.

Sonntag, 19.05.2019, 15:46 Uhr
Alicia Stolle
Alicia Stolle Foto: DHB

Der THC gewann am letzten Spieltag der Frauen-Bundesliga mit 36:19 gegen die HSG Bad Wildungen Vipers . Stolle steuerte dazu vier Treffer bei. Doch auch die SG BBM Bietigheim hielt sich gegen Frisch Auf Göppingen schadlos (34:18). Beide Teams beendeten die Spielzeit also mit dem famosen Punktestand von 50:2. Wegen der besseren Tordifferenz ging die Meisterschaft aber an Bietigheim.

Kommende Woche haben Meister und Vize gleich die nächste Chance auf einen nationalen Titel. Im Final Four in Stuttgart spielen beide Teams in Stuttgart um den DHB-Pokal. [WN+]

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6623733?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Umweltministerin Svenja Schulze verteidigt Klimaschutz-Paket
Umweltministerin Svenja Schulze verteidigt im Gespräch mit unserer Zeitung die Beschlüsse des Klimakabinetts.
Nachrichten-Ticker