Leichtathletik: 22. Oelder Citylauf
Leon Thiemann mit neuer persönlicher Bestzeit in Oelde

Ahlen/Oelde -

In blendender Verfassung zeigte sich Leon Thiemann beim Citylauf in Oelde. Der 19-jährige Ahlener stellte über fünf Kilometer eine neue Topmarke auf. Im selben Rennen stürmten zwei weitere Ahlener sogar auf das Treppchen.

Dienstag, 11.06.2019, 16:30 Uhr aktualisiert: 12.06.2019, 15:25 Uhr
Neue Bestmarke aufgestellt: Leon Thiemann.
Neue Bestmarke aufgestellt: Leon Thiemann. Foto: Danny Schott

Einer der schönsten Wettkämpfe des Jahres findet stets im Sommer in der Nachbarschaft statt. Die 22. Auflage des Oelder Citylaufs lockte mit seiner tollen Atmosphäre auch diesmal zahlreiche Ahlener Athleten an. Und die zeigten durchweg gute Leistungen. Im Hauptlauf über zehn Kilometer war Marcel Holtrup (40:24 Minuten) schnellster Vertreter der Wersestadt gefolgt von Elias Hanne (41:06), Bernd Redemeyer (42:45), Josefine Rusak (44:00), Christoph Rauf (45:34), Melanie Pfannkuche (46:53), Anja Beil (54:33) und Christoph Kaldewei (59:24).

Beim Jedermannrennen über fünf Kilometer landeten zudem zwei Ahlener auf dem Podest. Den Vortritt mussten Jonas Barwinski (16:17) und Amanuel Desale (16:20) allerdings Sieger Sebastian Schär (16:13) lassen. In neuer persönlicher Bestzeit rauschte zudem Leon Thiemann in 18:34 ins Ziel. Erfolgreich finishten auch Darius Steinhorst (21:00), Klaus Koch (24:45) und Thomas Reger (25:51).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6683080?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
In diesem Jahr tut sich nichts mehr
Komplett verwaist ist die Baustelle des Hafencenters. Daran wird sich vorerst auch nichts ändern, da die Aufstellung eines neuen Bebauungsplanes nur schleppend vorankommt. Den bisherigen Bebauungsplan hat das Oberverwaltungsgericht für nichtig erklärt.
Nachrichten-Ticker