Fußball: Kreisliga A Beckum
Kein Sieger im Derby zwischen Westfalia Vorhelm und SuS Enniger

Vorhelm -

Für Trainer Dennis Averhage war es das bisher schwächste Spiel seiner Mannschaft. Die Westfalia aus Vorhelm kam gegen SuS Enniger nicht über ein Unentschieden hinaus und steht nun etwas unter Zugzwang.

Sonntag, 01.09.2019, 15:54 Uhr
Der erste Höhepunkt der Vorhelmer Sporttage – das Derby gegen Enniger – fand viele Zuschauer, aber keinen Sieger.
Der erste Höhepunkt der Vorhelmer Sporttage – das Derby gegen Enniger – fand viele Zuschauer, aber keinen Sieger. Foto: Lars Gummich

Das ewig junge Derby zwischen Westfalia Vorhelm und SuS Enniger hatte nach 90 Minuten keinen Sieger. Stattdessen mussten sich beide Mannschaften, die weiterhin ungeschlagen bleiben, am Freitagabend mit einem 1:1 begnügen.

„Das war bis jetzt unser schwächstes Spiel in dieser Spielzeit“, fand TuS-Coach Dennis Averhage . Enniger ging durch Dennis Rinke in Front (34.), Davin Wöstmann egalisierte vom Elfmeterpunkt noch vor der Pause (41.). Im zweiten Durchgang hatten Wöstmann und Dominik Bergedieck noch die Möglichkeiten, einen Sieg für die Hausherren rauszuschießen, ließen ihre Chancen aber ungenutzt. Die Gäste brachten dagegen einen gefährlichen Konter nicht unter. Ansonsten ließen die Vorhelmer nicht viel zu.

„Das Unentschieden geht in Ordnung. Auch, wenn es für uns eher eine ernüchternde Partie war“, erklärte Averhage, um im nächsten Atemzug hinterherzuschieben: „Wir hängen unseren Ansprüchen hinterher und haben uns durch die beiden Remis selbst unter Druck gesetzt. Die nächsten Spiele müssen wir gewinnen.“

Fußball-Kreisliga A Beckum: Westfalia Vorhelm - SuS Enniger

1/53
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
  • Foto: Lars Gummich
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6891562?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
So hat Münsters Karnevalsprinz Altweiber gefeiert
Mit Prinz Thorsten II. auf Tour: So hat Münsters Karnevalsprinz Altweiber gefeiert
Nachrichten-Ticker