Fußball: Kreisliga B Beckum
Markus Mann wird neuer Trainer der FSG Ahlen

Ahlen -

Die Suche hat ein Ende. Markus Mann wird neuer Trainer der FSG Ahlen. Er war der Wunschkandidat des B-Liga-Schlusslichts. FSG-Vorsitzender Bernd Theismann gibt seinem neuen Coach ein Versprechen.

Freitag, 13.12.2019, 13:02 Uhr aktualisiert: 13.12.2019, 13:14 Uhr
Markus Mann
Markus Mann Foto: mk

Die FSG Ahlen hat nach dem Rücktritt von Osman Güvenc Ende Oktober kurz vor der Winterpause einen neuen Übungsleiter gefunden: Markus Mann wird ab sofort das Schlusslicht der Kreisliga B übernehmen. „Er ist mein absoluter Wunschkandidat gewesen und ein hoch qualifizierter Trainer“, sagt der Vorsitzende Bernd Theismann , der bis zum vergangenen Wochenende als Interimscoach fungiert hatte. „Wir stehen schon seit dem Sommer in Kontakt. Ich freue mich, dass das jetzt so gelaufen ist.“

Erwartungen habe der Vorsitzende noch nicht an seinen neuen Trainer. „Er soll sich jetzt erst mal bei uns eingewöhnen. Nach der Winterpause beginnt unser Neustart“, so Theismann. Um bis dahin einen schlagkräftigeren Kader zu bekommen, arbeitet der Vorsitzende zudem schon fieberhaft an der Verpflichtung neuer Akteure: „Wir wollen in der zweiten Saisonhälfte richtig angreifen. Dafür werde ich Markus auch noch einige neue Spieler an die Hand geben.“ Im Moment rangiert die FSG mit nur einem Sieg aus 16 Spielen auf dem letzten Platz in der Kreisliga B. Der Abstand zu Neubeckum 2 und damit zu einem Nichtabstiegsplatz beträgt bereits fünf Zähler.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7129861?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Lewe erklärt erneute OB-Kandidatur
Viel Applaus gab es für die Ankündigung von Markus Lewe (r.), erneut als OB zu kandidieren. Links CDU-Chef Hendrik Grau.
Nachrichten-Ticker