Handball: Damen-Bezirksliga
Der erste Punkt ist weg – Eintracht Dolbergs Damen spielen bei TV Germania Kaiserau nur unentschieden

Dolberg -

Nun hat es sie doch erwischt. Die Dolberger Bezirksliga-Handballerinnen haben beim TV Germania Kaiserau überraschend den ersten Punkt der Saison liegengelassen und waren damit angesichts des Spielverlaufs noch gut bedient.

Sonntag, 12.01.2020, 19:52 Uhr aktualisiert: 12.01.2020, 21:38 Uhr
Lisa Kreitinger
Lisa Kreitinger Foto: Lars Gummich

Denn einen beruhigenden Vorsprung hatten sich die Gäste in der Fremde zu keiner Zeit erspielt und mussten gar noch zwei Tore Rückstand aufholen, um in letzter Sekunde zum 22:22 zu kommen.

Beim 8:7 nach 20 Minuten hatte die Mannschaft des neuen Trainers Marco Tittmann zwar vorne gelegen. Ebenso beim 13:12 zur Pause. Schon da hatten die Dolbergerinnen aber zu viel liegengelassen, um sich weiter abzusetzen. „Wir hätten durchaus die Chancen gehabt, um mit drei, vier Treffern in Führung zu gehen. Vielleicht wäre dann mehr Ruhe drin gewesen“, so Marco Tittmann.

Mit Beginn der zweiten Hälfte drehte Kaiserau dann die Partie zum 16:14 (35.) und gab die Führung ab da bis fast ganz zum Schluss nicht mehr her. Erst mit dem letzten Siebenmeter der Partie traf Lisa Kreitinger noch zum Ausgleich.

Angesichts dieses Spielverlaufs war Tittmann mit dem Erreichten auch gar nicht unzufrieden. „Es war ein sehr hart umkämpftes, sehr körperliches Spiel“, fand er. „Am Ende hat es sich bei den Umständen angefühlt wie ein Sieg.“ Seine Mannschaft hatte zum Schluss nämlich auch noch auf Aline Thier verzichten müssen, die zuvor gut getroffen hatte, dann aber wegen ihrer dritten Zeitstrafe vom Feld musste.

Sonderlob gab es vom Trainer für Lea Westerfellhaus auf Rechtsaußen und insbesondere für Torhüterin Anna Borgerding. „Sie hat gehalten, was es zu halten gab“, so Tittmann.

SVE Dolberg: Borgerding, Sahm – Krupski (3/1), Falk (3), Kaplan (1), Keitemeier, Pomplun, Westerfellhaus (5), Thier (5), Mächling, Kreitinger (2/2), Kocker (2).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7188612?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Ex-NBA-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Helikopterabsturz
NBA-Legende Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen.
Nachrichten-Ticker