Handball: 3. Liga Nord-West
Philipp Dommermuth verlässt die ASG

Ahlen -

Die zweite Saisonhälfte wird zur Abschiedstournee für Philipp Dommermuth. Der Kreisläufer verlässt die Ahlener SG am Saisonende. Einen neuen Verein hat er bereits gefunden – einen mit großen Ambitionen.

Donnerstag, 23.01.2020, 12:14 Uhr aktualisiert: 23.01.2020, 17:04 Uhr
Philipp Dommermuth
Philipp Dommermuth Foto: Penno

Nach einer Saison verlässt Kreisläufer Philipp Dommermuth die Ahlener SG wieder. Der zwei Meter große Kreisläufer schließt sich ab Sommer dem Ligakonkurrenten SG Schalksmühle-Halver an. „Für Philipp ist Schalksmühle nicht nur näher an seinem Wohnort Schwerte, ihn reizen auch die sportlichen Ambitionen der SG, die, so ist zu hören, zeitnah auf die Zweite Liga ausgerichtet sind“, so ASG-Pressesprecher Sven Sandbothe.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7212916?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Grippewelle erreicht Münsterland
Influenza-Fallzahlen sprunghaft gestiegen: Grippewelle erreicht Münsterland
Nachrichten-Ticker