Cheerleader von Vorwärts Ahlen
Ein paar Tausend Euro fehlen noch für die Weltmeisterschaft

Ahlen -

Die Cheerleader von Vorwärts Ahlen machen die nächsten Schritte auf dem Weg zur Weltmeisterschaft in Orlando. Dabei am wichtigsten: die Finanzierung. Denn über 25 Leute über den großen Teich zu fliegen ist nicht gerade günstig.

Mittwoch, 04.03.2020, 12:54 Uhr aktualisiert: 04.03.2020, 15:00 Uhr
Die Cheerleader von Vorwärts Ahlen freuen sich auf ihr persönliches Highlight in diesem Jahr. Sie nehmen an der WM in Orlando teil. Dafür fehlt aber noch Geld.
Die Cheerleader von Vorwärts Ahlen freuen sich auf ihr persönliches Highlight in diesem Jahr. Sie nehmen an der WM in Orlando teil. Dafür fehlt aber noch Geld. Foto: DJK Vorwärts Ahlen

Mit eigenen Aktionen und durch Spenden unter anderem der Bürgerstiftung ist schon einiges zusammengekommen. Auch der Sportausschuss der Stadt hat das Thema auf der Agenda und wohlwollend diskutiert.

„Da freuen wir uns natürlich sehr drüber“, sagt Cheerleading-Abteilungsleiterin Lisa Ellefred . Allerdings fehlen immer noch einige tausend Euro. Nicht einfach die zusammen zu bekommen. „Die Suche nach Sponsoren gestaltet sich schwierig, da Cheerleading in kleineren Orten wie Ahlen nicht so populär ist. Gerade die großen Firmen sind nur sehr schwer zu überzeugen. Es wird einfach mehr Geld Fußball oder Handball ausgegeben“, sagt Ellefred.

Ihre Mannschaft sammelt fleißig weiter und hat unter anderem noch Waffelstände an Supermärkten geplant. Außerdem ist mittlerweile ein Spendenkonto eingerichtet. Dieses ist über den Link https://www.gofundme.com/f/ahlener-cheerleadertraum erreichbar. Sportlich laufen die Vorbereitungen ebenfalls. „Wir haben jeden Monat eine Meisterschaft“, sagt die Abteilungsleiterin. Dem Start in Orlando steht also nicht mehr viel im Wege. Was nicht mehr für Überraschungen sorgen sollte, ist die Ausstattung vor Ort: Flüge, Haus, Autos und formale Anmeldung sind mittlerweile gänzlich in trockenen Tüchern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7310170?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker