Stundung, Kürzung, Kurzarbeit
Wie Vereine aus dem Kreis mit Beiträgen und laufenden Kosten umgehen

Kreis Warendorf -

Die Fußballpause wird wohl länger als bis zum 20. April gehen. Darauf lässt eine Mitteilung des FLVW schließen. Gleichzeitig überlegen sich immer mehr Vereine aus dem Kreis Warendorf, ob und gegebenenfalls wie stark sie ihren Mitgliedern bei den Beitragszahlungen entgegenkommen können. Von Florian Levenig, Henning Hoheisel und Henning Tillmann
Dienstag, 31.03.2020, 05:51 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 31.03.2020, 05:51 Uhr
Bei Vorwärts Ahlen muss die traditionelle Sportwoche wegen des Coronavirus ausfallen. Gleichzeitig kündigte Vorsitzender Martin Metzner an, erst im Juni wieder Mitgliedsbeiträge einzuziehen.
Bei Vorwärts Ahlen muss die traditionelle Sportwoche wegen des Coronavirus ausfallen. Gleichzeitig kündigte Vorsitzender Martin Metzner an, erst im Juni wieder Mitgliedsbeiträge einzuziehen. Foto: Lars Gummich
Der Fußballbetrieb bleibt bis auf Weiteres ausgesetzt. Das teilt der westfälische Verband (FLVW) mit.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7349740?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker