Leichtathletik: Deutsche Meisterschaft in Braunschweig
Fox on the run: Dennis Biederbick glaubt an DM-Medaille

Ahlen -

Selten war er so gut in Form wie jetzt. Das nährt bei Dennis Biederbick die Hoffnung auf eine Medaille. Ein unschönes Erlebnis aus der Vorwoche und die Rivalität mit einem anderen Athleten stacheln den 22-Jährigen zusätzlich an. Biederbick ist bereit und er weiß, welches Wesen aus dem Tierreich ihm helfen kann. Von Cedric Gebhardt
Freitag, 07.08.2020, 05:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 07.08.2020, 05:00 Uhr
Fix und Foxi: Dennis Biederbick verfährt bei der Deutschen Meisterschaft in Braunschweig nach der Methode „Erst flugs, dann Fuchs“.
Fix und Foxi: Dennis Biederbick verfährt bei der Deutschen Meisterschaft in Braunschweig nach der Methode „Erst flugs, dann Fuchs“. Foto: Montage: Lisa Stetzkamp
Manche Erfolge tragen den bitteren Beigeschmack einer Niederlage. Vor einer Woche zum Beispiel rennt Dennis Biederbick die 800 Meter bei der Pfungstädter Laufgala in 1:47,32 Minute und damit so schnell wie seit vier Jahren nicht mehr. „Ohne Rivalität geht es nicht“ Eigentlich ein Grund zur Freude. Eigentlich.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7524052?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker