Fußball: Kreisliga A Beckum
War das wirklich ein Punktgewinn? Westfalia Vorhelm ärgert sich über Remis gegen die ASG

Ahlen -

Westfalia Vorhelm wartet weiterhin auf den ersten Heimsieg der Saison. Auch gegen die Ahlener SG reicht es nur zu einem Unentschieden. Das wurde zu allem Überfluss auch noch durch die schwere Verletzung eines Spielers überschattet.

Sonntag, 04.10.2020, 20:30 Uhr
Davin Wöstmann (vorne) und Westfalia Vorhelm kamen gegen die Ahlener SG trotz drückender Überlegenheit in der ersten Hälfte nicht über ein mageres Unentschieden hinaus.
Davin Wöstmann (vorne) und Westfalia Vorhelm kamen gegen die Ahlener SG trotz drückender Überlegenheit in der ersten Hälfte nicht über ein mageres Unentschieden hinaus. Foto: Lars Gummich

Zwei Mal hatte Westfalia Vorhelm bereits in dieser Spielzeit zu Hause knapp mit 1:2 verloren. Im dritten Anlauf gegen die Ahlener SG klappte es für die Elf von Dennis Averhage beim 1:1 (1:0) zwar mit dem ersten Punkt. Doch am Ende war der Übungsleiter trotzdem nicht glücklich mit der Ausbeute. Schließlich hatte seine Truppe eine Vielzahl an aussichtsreichen Möglichkeiten nicht genutzt und seine Warnung aus der Halbzeitansprache links liegen lassen.

Vier gegen Rauf

„Das Unentschieden ist für uns sehr, sehr enttäuschend. Wir hatten in den ersten 45 Minuten so viele hundertprozentige Torchancen, dass wir eigentlich da schon alles hätten klar machen müssen“, so Averhage. „Das Remis fühlt sich wie eine Niederlage an“, fügte er geknickt hinzu. Zuvor sah er gerade im ersten Durchgang eine richtig dominante Vorstellung seiner Mannschaft.

Fußball-Kreisliga A: Westfalia Vorhelm – Ahlener SG 1:1

1/34
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich
  • Westfalia Vorhelm - Ahlener SG 2020/2021 Kreisliga A Beckum 04.10.2020 Fotograf: Lars Gummich

    Foto: Lars Gummich

Immer wieder tauchten die Vorhelmer Offensivakteure um Philipp Kaldewei , Lennart Pörschke und Davin Wöstmann alleine vor ASG-Keeper Hendrik Rauf auf, scheiterten aber reihenweise mit ihren Möglichkeiten. „Wir hatten vier Mal eine Eins-gegen-Eins-Situation und machen daraus kein Tor“, berichtete Averhage. Dementsprechend lange mussten die Zuschauer auf den ersten Treffer der Partie warten.

Erst mit dem Halbzeitpfiff behielt Kaldewei nach einem Standard den Überblick und beförderte das Spielgerät über die Torlinie (45.+18). „Das war überfällig“, meinte Averhage.

Schwere Verletzung erfordert Rettungswagen

Überschattet wurde die erste Hälfte allerdings von einer schweren Verletzung aufseiten der Gäste. Burak Basaran fiel nach einem Zweikampf mit Vorhelms Davin Wöstmann unglücklich auf die Schulter und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden (13.). „Burak muss zum Glück nicht operiert werden. Er wird mir aber jetzt länger fehlen“, gab ASG-Spielertrainer Kemal Gemec am Sonntagabend zumindest eine kleine Entwarnung.

Zurück zum Spiel: Im zweiten Durchgang stellten die Gäste um und wurden aktiver. Chancen zum Ausgleich ließ Gemec ungenutzt. Erst in der 69. Minute traf der kickende Coach nach einer schönen Vorarbeit von Jonas Schmalz per Direktabnahme zum 1:1.

ASG noch nicht angekommen

„Davor hatte ich in der Pause noch gewarnt. Eine 1:0-Führung ist immer gefährlich“, ärgerte sich Dennis Averhage über den Gegentreffer. Sein Gegenüber war angesichts des schlechten ersten Durchgangs zufrieden mit dem Punkt. „Unsere jungen Spieler – sieben sind noch unter 21 Jahren – sind noch nicht richtig in der Kreisliga A angekommen. Mit dem Jugendfußball kommen sie hier nicht weit“, sagte Gemec.

„Ich bin mir aber sicher, dass wir das schnell hinbekommen werden. Zwei Unentschieden hintereinander reichen.“ Hervorheben wollte der ASG-Trainer Yannic Bertram und Ismail Gemec. „Beide haben angeschlagen gespielt und waren sehr wichtige Pfeiler für uns“, sagte er.

Vorhelm: Bornemann – Lüning, Wahner (55. Strob), Starkmann, Kaldewei, Pörschke, Woestmann, Gerdhenrich, Boschi (45. Brehe/80. Vorholt), Wöstmann, Müller (45.+15 König)

Ahlener SG: Rauf – Bertram (85. Reder), von den Berg, Basaran (13. Kaya), I. Gemec, Richter, K. Gemec, Wirz, Weber, Demirci (83. Baschar), Schmalz

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7617044?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker