Handball: Landesliga
Eintracht Dolberg bindet Schwartz und Tittmann an sich

Dolberg -

Der SV Eintracht Dolberg wird auch in der neuen Saison mit seinen beiden wichtigsten Handball-Trainern zusammenarbeiten. Jüngst hat der Verein den Vertrag mit Marco Tittmann und Andreas Schwartz verlängert. Letzterer weiß, was er an seiner Mannschaft hat.

Mittwoch, 03.02.2021, 05:00 Uhr
Andreas Schwartz
Andreas Schwartz Foto: lgu

Eintracht Dolberg hat die Weichen für die nächste Saison gestellt und sowohl mit dem Trainer der Herren, Andreas Schwartz , als auch dem der Damen, Marco Tittmann , den Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. „Wir haben keinen Gedanken daran verschwendet, dass es anders sein könnte“, sagt Abteilungsleiter Markus Ebel. Andreas Schwartz möchte die Männer in der Landesliga weiterentwickeln. „Ich habe das Gefühl, dass ich den Jungs noch was vermitteln kann. Wir haben ein hervorragendes Verhältnis. Meine Spieler sind hochmotiviert, und diese Motivation überträgt sich auch auf mich“, sagt Schwartz. Auch Marco Tittmann möchte den Weg mit seinem noch sehr jungen Team in der Landesliga fortsetzen.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7796667?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker