Fußball: Regionalliga West
RW Ahlens Heimspiel gegen RW Essen abgesagt

Ahlen -

Aus dem erhofften Heimspiel am Samstag gegen RW Essen wird nichts. RW Ahlens Partie gegen das Regionalliga-Topteam fällt aus. Ganz ruhen muss der Ball aber nicht. Trainer Andreas Zimmermann ist erfinderisch geworden.

Donnerstag, 11.02.2021, 16:37 Uhr aktualisiert: 11.02.2021, 18:04 Uhr
Das Wersestadion ist derzeit unbespielbar.
Das Wersestadion ist derzeit unbespielbar. Foto: Annette Maack

Das für Samstag um 14 Uhr angesetzte Heimspiel von RW Ahlen gegen RW Essen fällt aus. Aufgrund der derzeitigen Wetterlage sind das Wersestadion und auch der Kunstrasen nebenan für den Spielbetrieb von der Stadt Ahlen gesperrt worden. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Auch an reguläres Training war nicht zu denken. Dafür zieht es Trainer Andreas Zimmermann mit seinen Jungs am Donnerstagabend für eine Einheit in die Soccerhalle an der Zeche, nachdem die Stadt dafür ihre Genehmigung erteilt hat.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7814764?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker