Erfolge für Reiter aus dem Kreis Warendorf
Auch international konkurrenzfähig

Kreis Warendorf -

Professionelle Reiter aus dem Kreis Warendorf waren zuletzt auf gleich mehreren nationalen und internationalen Turnieren erfolgreich. Auch der zuletzt für die Qualifikation zum deutschen U25-Sprinpokal nominierte Sönke Fallenberg aus Ennigerloh war darunter. Er holte mit unterschiedlichen Pferden starke Platzierungen.

Mittwoch, 21.04.2021, 13:58 Uhr aktualisiert: 21.04.2021, 14:00 Uhr
Die für den RFV Warendorf startende Hannah Michelle Wilken gewann mit Cutest Tabou ein internationales Springen in Belgien.
Die für den RFV Warendorf startende Hannah Michelle Wilken gewann mit Cutest Tabou ein internationales Springen in Belgien. Foto: Hartwig

Reiter aus dem Kreis Warendorf waren zuletzt auf gleich mehreren internationalen Turnieren erfolgreich.

So siegte der Warendorfer Sportsoldat Felix Etzel im niederländischen Oudkarspel mit dem Trakehner Promising Pete TSF in einer internationalen Vielseitigkeitsprüfung auf Zwei-Sterne-Niveau.

Calvin Böckmann , ständiger Reiter am Bundesstützpunkt Reiten des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf, siegte zudem mit seiner Stute Altair de la Cense in der internationalen Vielseitigkeitsprüfung auf Drei-Sterne-Niveau.

Im baden-württembergischen Radolfzell belegte Bundesnachwuchstrainerin Julia Krajewski (Warendorf) mit Amande de B’Néville Platz drei in einer Internationalen Vielseitigkeit auf Drei-Sterne-Niveau. Beim Internationalen Jugendspringturnier im belgischen Opglabbeek freute sich Hannah Michelle Wilken vom RFV Warendorf mit Cutest Tabou über den Sieg in einem Springen über 1,40 Meter.

Bereits zuvor sicherte sich Sönke Fallenberg (Ennigerloh) mit Ms Moncler ein Springen über 1,35 Meter. Mit Vescovino wurde Fallenberg im Eröffnungsspringen der Großen Tour Dritter.

Den gleichen Platz belegte er mit der Nationalmannschaft im Nationenpreis der U21-Reiter. Seine Mannschaftskameradin war dabei die Warendorfer Sportsoldatin Maren Hoffmann mit Chessy. In einem Springen über 1,45 Meter wurde Hoffmann zudem mit LaNessa Vierte. In der gleichen Prüfung errang Fallenberg mit Hs Moncler Platz sechs.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7928100?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F
Nachrichten-Ticker