Bogensport | Turnier in Heek
Im Jammertal wird nicht gejammert

Gronau -

Knapp 170 Bogenschützen, darunter auch 20 Schützen aus Gronau, schickte die Bogenschule Gausling (Heek) bei regnerischem Wetter auf eine etwa 5 km lange Runde mit 28 Bahnen und 30 teilweise schwierig gestellten Zielen um den See. Bei diesen Bedingungen eine echte Her­ausforderung.

Dienstag, 24.10.2017, 18:10 Uhr

 
  Foto: Verein

In der Klasse Recurve Blank der Schülerinnen belegte Lara Klose den zweiten Platz. Pascal Weitkamp (Jugend) siegte bei den Bowhunter Recurve, Yerrel Elfring wurde vor Henry Tovar Zweiter.

Bei den Herren belegte Jörg Lorz den zweiten Platz bei den Primitivbögen.

Mit dem Langbogen erreichte Rainer Kieke vor Mario Keck den dritten Rang.

Auch in der Compound Blank Klasse waren die Gronauer wieder sehr erfolgreich. Hier siegte Gerd Onk-Maatmann. Mario Haier wurde Zweiter, Paul Amshoff Vierter.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5243881?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35318%2F
Nachrichten-Ticker