Tischtennis | Kreisklasse: TTC Alstätte 2 - TTV Krommert
Erfolg für die Gastgeber

Alstätte -

Nach zwei Unentschieden zum Saisonauftakt in der 2. Kreisklasse (Gruppe 1) gelang der 2. Mannschaft des TTC Alstätte der erste Saisonsieg. Im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn TTV Krommert gab es einen knappen 6:4-Erfolg.

Dienstag, 02.10.2018, 05:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 02.10.2018, 05:00 Uhr
 
  Foto: Ulrich Schaper

Bereits die Doppel sorgten für Spannung, konnten doch beide Teams je ein Doppel knapp im fünften Satz mit 11:9 gewinnen. Marco Leimbach und Peter Hermann sorgten am oberen Paarkreuz mit klaren 3:0-Siegen für einen 3:1-Vorsprung der Gastgeber, den Frank Beckers mit seinen Sieg auf 4:1 ausbauen konnte. Das letzte Einzel im ersten Durchgang ging an die Gäste, die anschließend oben beide Spiele im fünften Satz für sich entscheiden und zum 4:4 ausgleichen konnten. Klare Sache danach für den TTC am unteren Paarkreuz: Frank Beckers erhöhte mit seinem zweiten Einzelsieg auf 5:4 und Michael Weitkamp war dann mit seinem 3:0-Erfolg der Matchwinner. Alstätte liegt damit auf dem vierten Tabellenplatz und ist weiter ohne Niederlage.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6093726?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35318%2F
Manolito Schwarz im Recall-Finale
Manolito Schwarz
Nachrichten-Ticker