Fußball: SC Südlohn 2 - VfB Alstätte
Krüchting tadelt: „Keine Ideen“

Alstätte -

Trotz des 5:1-Sieges beim SC Südlohn 2 war VfB Alstättes Trainer Markus Krüchting nicht zufrieden.

Sonntag, 17.02.2019, 19:48 Uhr aktualisiert: 22.02.2019, 09:22 Uhr
Johannes Terhaar setzte den Schlusspunkt zum 5:1.
Johannes Terhaar setzte den Schlusspunkt zum 5:1. Foto: aho

„Wir haben heute nie wirklich gut gespielt“, urteilte er. Schon im ersten Durchgang sei sein Team „viel zu langsam und ohne Idee“ unterwegs gewesen.

Dennoch trafen Krüchting selbst und Henning Feldhaus zur 2:0-Führung. Nach der Pause erhöhte Fabian van Weyck, ehe die konterstarken Gastgeber den verdienten Ehrentreffer erzielten. Krüchting und Johannes Terhaar trafen zum 5:1.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6399049?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35318%2F
Das große Jucken
Die Stiche und Bisse von Insekten sind für Laien mühsam zu identifizieren.
Nachrichten-Ticker