Fußball-Bezirksliga 11: Testspiel
VfB Alstätte wehrt sich gegen Oberligist Vreden

Alstätte -

In einem kurzfristig vereinbarten Vorbereitungsspiel unterlag der VfB Alstätte am Dienstagabend der SpVgg Vreden mit 0:4 (0:3).

Mittwoch, 29.07.2020, 17:16 Uhr
Markus Krüchting
Markus Krüchting Foto: sh

Die Gäste, die am Samstag gegen die U23 des FC Schalke 04 antreten, hatten diese Partie erst am Montag nachgefragt, um noch etwas Spielpraxis zu sammeln.

„Es war ein sehr guter Test für uns“, meinte Alstättes Spielertrainer Markus Krüchting , „ich hatte weniger erwartet nach nur einem Training und ohne einige wichtige Leute.“

Der Oberliga-Aufsteiger ließ den Ball wie erwartet gut laufen und traf bis zum Seitenwechsel dreimal. „Aber diese drei Tore sind durch einfache Ballverluste entstanden. Das bestraft so ein Gegner natürlich“, erklärte der VfB-Coach, der andererseits aber auch drei, vier gute Möglichkeiten seiner Mannschaft sah: „Die wir aber nicht genutzt haben.“

Im zweiten Durchgang wurde der Bezirksligist noch mehr in die Defensive gedrängt. „Aber das haben wir super gemacht“, war Krüchting erfreut, dass der Oberligist nur zu einem weiteren Treffer acht Minuten nach der Pause kam.

Tore: 0:1, 0:2 Hinkelmann (14., 34.), 0:3 Wilkes (27.), 0:4 Kouyate (53.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7513715?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35318%2F
Nachrichten-Ticker