Fr., 06.12.2019

Kreisliga A 2 Münster: TuS-Reserve holt einen Punkt Nach der Pause dreht der TuS Altenberge II die Partie

Florian Schocke (l.) erzielte in der 67. Minute das 1:3 für den TuS und den 3:3-Ausgleich in der 90. Minute.

Altenberge - 3:3 nach 0:3-Rückstand – die Reserve des TuS Altenberge hat beim Remis gegen BW Aasee II Moral bewiesen und binnen 30 Minuten die Partie gedreht. Von Günter Saborowski

Do., 05.12.2019

Mädchenfußball: Hügelcup des TuS Altenberge Talente aus ganz NRW kommen zum Hügelcup des TuS Altenberge

Die D-Juniorinnen des TuS Altenberge laden am Sonntag zum Hügelcup in die Soccerhalle ein.

Altenberge - Erstklassigen Mädchenfußball gibt es am Sonntag in der Altenberge Soccerhalle zu sehen, wenn der TuS zum Hügelcup einlädt. Viele starke Teams aus ganz NRW spielen um den Titel mit. Die Gastgeberinnen zählen zum erweiterten Favoritenkreis.


Mi., 04.12.2019

Fußball: Kreisliga A Münster Altenberges Trainer Klas Tranow setzt 20 Euro auf Tore

Max Jürgens und Co. spielen heute Abend.

Altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge wird am Donnerstag beim BW Aasee II vorstellig. Die Hausherren stehen mit dem Rücken zur Wand und müssen daher viel machen. Das könnte der Elf aus dem Hügeldorf in die Karten spielen. Allerdings muss im Vorfeld Trainer Klas Tranow noch über ein, zwei Dinge klären. Von Marc Brenzel


Mi., 04.12.2019

Schwimmen: Bundesfinale Altenberger Jugendschwimmer qualifizieren sich für Bundesfinale

Leonard Klein, Christopher Sundermeier, Kevin Kock, Moritz Brinkmann und Maximilian Kassenbrock (v.l.) gehören zum C-Jugend-Leistungskader der SGS Münster.

Altenberge - Kevin Kock und Christopher Sundermeier sind für ihren enormen Trainingsfleiß beloht worden. Die beiden Nachwuchsschwimmer aus Altenberge haben sich mit der C-Jugend der SGS Münster für einen Wettbewerb der Extraklasse qualifiziert. Von Anke Sundermeier


Mo., 02.12.2019

Fußball: Halbzeitbilanz des TuS Die Torausbeute des TuS Altenberge ist eine Katastrophe

Der TuS Altenberge (hier Chris Hölker, l., im Spiel gegen Borken) läuft derzeit nicht nur seiner Form hinterher, sondern vor allem auch dem Gegner. Mangelndes Zweikampfverhalten und manchmal auch zu geringe Laufbereitschaft sind der Grund.

Altenberge - Vier Siegen stehen beim TuS Altenberge neun Niederlagen in 15 Spielen gegenüber, und das bei einem Torverhältnis von 18:23. Da ist noch viel Luft nach oben, auch wenn das ausgegebene Saisonziel nur Klassenerhalt heißt. Von Günter Saborowski


Mo., 02.12.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 TuS Altenberge: Kampfspiel endet ohne Sieger

Kira Fröbrich und ihre Altenbergerinnen mussten sich trotz Führung mit einem Punkt zufriedengeben.

Altenberge - Sehenswerte 90 Minuten boten der TuS Altenberge und SW Esch in der Frauen-Bezirksliga. Am Ende stand ein gerechtes 3:3 auf der Anzeigetafel. Für TuS-Trainer Jürgen Albrecht ein nicht ganz zufriedenstellendes Ergebnis. Von Marc Brenzel


So., 01.12.2019

Sportleistungszentrum am Witthagen Tausende Besucher bei der Eröffnung des SportWerks in Ochtrup

Das SpeedLab ist eines der Highlights im Ochtruper Sportleistungszentrum. Es ist das einzig kommerziell Nutzbare dieser Art weltweit. Die Besucher durften es am Sonntag ausprobieren.

Ochtrup - Eine vorweihnachtliche Bescherung gab es am ersten Advent für alle Fußballer: Das Sportleistungszentrum „SportWerk“ in Ochtrup wurde offiziell eröffnet. Schon vormittags pilgerten zahlreiche Kicker, ganze Mannschaften, Familien oder einfach nur Interessierte an den Witthagen. Und die staunten nicht schlecht, was ihnen alles geboten wurde. Von Marc Brenzel


So., 01.12.2019

Landesliga: TuS unterliegt Borken 1:3 TuS Altenberge unterliegt Borken mit 1:3

Jannick Hagedorn (r.) gelang nach einer Ecke der Anschlusstreffer zum 1:2. Sein Schuss wurde allerdings von einem Borkener Spieler noch abgefälscht.

Altenberge - In einem echten Nebelspiel unterlag de TuS Altenberge der SG Borken mit 1:3. Die Treffer drei Tore waren noch gut zu erkennen, das vierte, das 3:1 durch Römer, ging im Nebel unter. Von Günter Saborowski


So., 01.12.2019

Fußball: Kreisliga A TuS Altenberge II siegt mit 3:1

Florian Schocke erzielte zwei Treffer für den TuS II.

Altenberge - Die Zweite des TuS Altenberge kann doch noch gewinnen. Dies musste die SG Selm am Sonntag mit einer 1:3-Niederlage schmerzhaft erfahren. Von Günter Saborowski


Fr., 29.11.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge möchte mit einem Dreier in die Winterpause gehen

Timo Gausling (2.v.r.) ist in der Abwehr des TuS Altenberge nicht wegzudenken. Gegen die SG Borken wird auf die Altenberger vor allem in Sachen Zweikampfverhalten eine Menge Arbeit zukommen.

Altenberge - Der TuS Altenberge geht nach dem Spiel am Sonntag gegen die SG Borken in die Winterpause. Am liebsten mit einem Sieg im Rucksack – wünscht sich der Trainer. Von Günter Saborowski


Fr., 29.11.2019

Fußball: Kreisliga A Altenberger Reserve will raus aus der Krise

Daniel Efker ist nach seinem Außenbandriss wieder einsatzfähig.

Altenberge - Die Zweite des TuS Altenberge ist das schlechteste Team in der Heimtabelle. Gegen Selm gilt es nun, diese Bilanz aufzubessern. Von Günter Saborowski


So., 24.11.2019

Hallenfußball: Turnier des SV Wilmsberg Hallenturnier des SV Wilmsberg: Gruppen sind ausgelost

Berthold Blanke, Jürgen Dissel, Norbert Pöpping, Klaus Brüning, Jerry Omerovic, Marius Wies, Christof Brüggemann und Franjo Cyran losten die Gruppen aus. Auf dem Bild fehlt Franz-Josef Gönner.

Steinfurt - Wer dem Hallenfußball verfallen ist, der sollte sich den 27., 28. und 29. Dezember freihalten. Dann lädt der SV Wilmsberg zu seinem Budenzauber ein. Jetzt steht fest, wer in der Vorrunde aufeinander trifft. Es kommt zu einigen interessanten Duellen. Von Marc Brenzel


Fr., 22.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt André Wöstemeyer coacht ab Sommer den 1. FC Nordwalde

André Wöstemeyer (r.) übernimmt ab Sommer die Traineraufgaben beim 1. FC Nordwalde.

Nordwalde - Beim 1. FC Nordwalde herrscht jetzt Klarheit darüber, wer die erste Mannschaft in der Saison 2020/21 trainiert. Dabei handelt es sich um André Wöstemeyer, der aktuell für den Ligakonkurrenten Borussia Emsdetten II auf der Kommandobrücke steht. Offen ist noch, wie es mit Interimscoach Tim Lambers weitergeht. Von Marc Brenzel


Mi., 20.11.2019

Fußball: Kreispokal TuS Altenberge raus ohne Applaus

Felix Risau hatte nach der Pause die einzige erwähnenswerte Torchance des TuS.

Altenberge - Der TuS Altenberge ist durch eine indiskutable Leistung aus dem Kreispokal ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer André Rodine unterlag beim Bezirksligisten VfL Wolbeck mit 0:2. Von Günter Saborowski


Mi., 20.11.2019

Fußball: Kreisliga A Ehemaliger Spieler des TuS Altenberge will ins Sportstudio

Kai Sandmann

Altenberge/Rheine - Ein besonderer Treffer, ein Kumpel, der dies per Video festhält und schon ist die Chance da: Kai Sandmann, ehemaliger Kicker des TuS Altenberge, will sie ergreifen. Ihn zieht es an die Torwand.


Di., 19.11.2019

Fußball: Viertelfinale im Kreispokal Münster TuS Altenberg spielt am Mittwoch im Pokal beim VfL Wolbeck

Asdren Haliti (r.) spielt eine prima Saison.

Altenberge - Am Mittwochabend müssen sich Altenberges Fußballer wieder beweisen. Im Viertelfinale des Kreispokals geht es für den Landesligisten zum VfL Wolbeck. Eigentlich sollte diese Partie am Samstag ausgetragen werden, doch beide Teams einigten sich auf eine Vorverlegung. Von Marc Brenzel


Di., 19.11.2019

Fußball: Westdeutscher Fußballverband Lücke im Regelwerk: Fußballer provozieren Gelbsperren

Vor spielfreien Wochenende können Gelbe Karte mehr Segen als Fluch sein. Eine Unachtsamkeit im Regelwerk des Westdeutschen Fußballverbandes macht das möglich.

Kreis Steinfurt - Ende November wird Gelb zur Lieblingsfarbe auf den westdeutschen Sportplätzen. Denn jedes Jahr um diese Zeit führt eine Unachtsamkeit im Regelwerk dazu, dass sich Amateurfußballer regelrecht um Gelbe Karten bemühen. Auch wenn stichhaltige Beweise fehlen, die Indizienlage ist erdrückend. Von Marc Brenzel


Mo., 18.11.2019

Fußball: Junioren-Bezirksliga A-Jugend des TuS hat zurückgezogen

Fußball: Junioren-Bezirksliga: A-Jugend des TuS hat zurückgezogen

Altenberge - Die A-Junioren des TuS Altenberge spielen nicht mehr in der Bezirksliga. Die Mannschaft von Trainer Dennis Brunsmann hat sich nach den vielen Niederlagen in die 1. Kreisliga Münser eingruppieren lassen. Von Günter Saborowski


Mo., 18.11.2019

Frauenfußball: Bezirksliga 6 Auswärts geht beim TuS Altenberge nicht viel

Tina Moggia (l.) leitete das 2:1 für den TuS Altenberge ein.

Altenberge - Zuhause hui, auswärts pfui: Die Frauen des TuS Altenberge zeigen in dieser Saison in der Fremde ihr weniger hübsches Gesicht. So war es auch bei Blau-Weiß Aasee. Von Marc Brenzel


So., 17.11.2019

Fußball: Landesliga TuS findet keine Mittel

Altenberges „Sechser“ Asdren Haliti (li.) fand des Öfteren Gelegenheit, sich in den Spielaufbau des TuS einzuschalten. Meistens sah er sich aber der Gegenwehr von zwei Deutenern ausgesetzt.

Altenberge - Aus dem dritten Sieg in Serie wurde nichts. Gegen den starken Aufsteiger RW Deuten zog der TuS Altenberge mit 0:2 den Kürzeren. Es gab Gründe für die Niederlage. Von Heiner Gerull


Fr., 15.11.2019

Fußball: Landesliga Den Aufwärtstrend bestätigen

TuS-Keeper Tom Hoffmann soll auch am Sonntag der Garant sein, dass bei den Altenbergern hinten die Null steht.

Altenberge - Der TuS Altenberge will seine Miniserie von zwei Siegen gegen RW Deuten fortsetzen. Allerdings wird das kein leichtes Unterfangen, denn die Deutener präsentieren sich im bisherigen Saisonverlauf als starker Aufsteiger. Von Heiner Gerull


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga A Münster Das Sechser-Duo des TuS Altenberge II

Niklas Elbert, Patrick Schulze und Julius Höltje (v.l.) im Knäuel gegen einen Mecklenbecker Spieler bei der 1:3-Niederlage gegen Wacker. Robin Drees (kl. Bild)

Altenberge - Die Zweite des TuS Altenberge hat zwei Dauerbrenner, die in der Meisterschaft auf der „Sechs“ spielen: Höltje/Drees. Die Wende zum Guten in der Offensive werden sie im Spiel gegen Blau-Weiß Aasee II am Sonntag vielleicht nicht einleiten, aber sie sorgen für Sicherheit. Von Günter Saborowski


Mi., 13.11.2019

Fußball: Landesliga 4/Kreisliga A Steinfurt Steffen Köhler kehrt zurück zum TuS Laer zurück

Steffen Köhler (l.) wechselt in der Winterpause.

Steffen Köhler kehrt in heimische Gefilde zurück – und das bereits in der Winterpause. Der vielseitig verwendbare Akteur verlässt den TuS Altenberge und schließt sich seinem Heimatverein TuS Laer an. Einen Kicker wie Köhler können die 08er bestens gebrauchen.


Mi., 13.11.2019

Fußball: Bundesliga Sören Storks: Im Eiltempo in die Bundesliga

Kreis Steinfurt/Borghorst - Schiedsrichter Sören Storks ist gerade erst 33 Jahre alt geworden und doch schon in der Bundesliga angekommen. Jetzt war er zu Gast im Borghorster Rathaussaal. Von Heiner Gerull


Mi., 13.11.2019

Fußball: Bezirksliga 12 SV Burgsteinfurt spielt am Donnerstag bei Concordia Albachten

Ricardo da Silva (2.v.r.) könnte auch heute wieder Linksverteidiger spielen.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt schiebt freiwillig eine Englische Woche ein und spielt schon am Donnerstag bei Concordia Albachten. Das hat seinen Grund, denn so kommen beide Teams in den Genuss einer längeren Winterpause. Zwei Posten muss Coach Christoph Klein-Reesink im Vergleich zum 4:1-Sieg gegen den VfL Wolbeck neu besetzen. Von Marc Brenzel


126 - 150 von 1034 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.