Mo., 02.09.2019

Laufen: Elfter Berglauf des TuS Altenberge Auswärtssieg für David Schönherr

Daniel Pugge (Nr. 506) musste den Sieg in diesem Jahr David Schönherr (Nr. 606) überlassen. Dafür hatte der Horstmarer Pugge über 5000 Meter die Nase vorn und gewann in 17:40 min. vor Lena Bächle (17:57), die damit auch schnellste Frau war.Hochzeitsnacht mal anders: Renate (M.) und David Kleinemaß kurz vor dem Gang in die Kirche? Wie Eva Nägele (l.) da reinpasst, ist unklar.Beim Start der Bambini waren definitiv mehr Eltern auf der Strecke als Kinder, die die 665 Meter laufen sollten.

Altenberge - Große Hitze und natürlich die Steigungen machten am Samstag allen Läufern beim Berglauf in Altenberge zu schaffen. Von Alexander Jacob

Mo., 02.09.2019

Landesliga 4: Altenberge unterliegt Kinderhaus mit 0:2 TuS Altenberge zu harm- und ideenlos

Jannik Roters (l.) machte gegen Westfalia Kinderhaus eine starke Partie und bewahrte seine Mannschaft in der Schlussminute vor dem 0:3.

Altenberge - Der TuS Altenberge wartet in der Landesliga weiter auf seinen ersten Saisonsieg. Gegen Westfalia Kinderhaus mit die Rodine-Elf mit 0:2 dem Gegner den Sieg überlassen. Von Günter Saborowski


Mo., 02.09.2019

Fußball: Kreisliga A Münster TuS Altenberges Reserve gewinnt mit 3:1

Julius Höltje (l.) freut sich über sein Tor zum 3:1.

Altenberge - Es hat lange gedauert, aber dann klappte es noch: Die Zwote des TuS Altenberge hat gegen GS Hohenholte mit 3:1 gewonnen. Von Günter Saborowski


Fr., 30.08.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Laers Luca Steinfeldt fühlt sich bei Rot-Weiß Ahlen pudelwohl

Luca Steinfeldt bei der Vorstellung in seinem „neuen Wohnzimmer“, dem Ahlener Wersestadion. Im Sommer wechselte der Laerer vom TuS Haltern zu den Rot-Weißen.

Laer - Der Laerer Luca Steinfeldt spielt seit Sommer für den Oberligisten Rot Weiss Ahlen. Für den 22-jährigen Mittelstürmer ist das eine weitere attraktive Station in seiner fußballerischen Karriere, in der er zuvor unter anderem für Preußen Münster und Borussia Dortmund auflief. Im Dress der Schwarz-Gelben kam Steinfeldt als Youngster auf allerhöchstem internationalen Niveau zum Einsatz. Von Tom Veltrup


Do., 29.08.2019

Fußball: Kreispokal Münster TuS Altenberge holt sich Selbstvertrauen für Kinderhaus

Jonas Hammer (r.), hier im Kopfballduell gegen Roland Herholz, und der TuS Altenberge gewannen am Donnerstag im Pokal gegen Eintracht Münster mit 8:2.

Altenberge - Der TuS Altenberge steht in der nächsten Runde des Kreispokals Münster. Die Mannschaft von Trainer André Rodine gewann am Abend bei Eintracht Münster mit 8:2. Von Günter Saborowski


Mi., 28.08.2019

Fahrsport: Westfälische U-25-Jugendmeisterschaften und Westfälisches U-18-Nachwuchschampionat Ganz viel los beim Kutschenclub Altenberge

Der Kutschenclub Altenberge richtete westfälische Nachwuchsturniere in den Altersklassen U 18 und U 25 aus.

Altenberge - In Altenberge kamen die Freunde des Fahrsports voll auf ihre Kosten. Zwei große Nachwuchswettbewerbe wurden vom Kutschenclub veranstaltet. Zudem durfte sich der ausrichtende Verein auch selbst feiern lassen.


Mi., 28.08.2019

Fußball: Kreispokal Steinfurt/Kreispokal Münster Pokalderby beim 1. FC Nordwalde – auch TuS Altenberge im Einsatz

Nordwaldes Marvin Bingold (r.) voll bei der Sache.

Wilmsberg/Altenberge - Am Donnerstag geht der Kreispokal in die nächste Runde. Während der TuS Altenberge bei Eintracht Münster ran muss, steigt beim 1. FC Nordwalde das Derby gegen SV Wilmsberg. Im Vorfeld sind die Rollen klar verteilt, aber das hat im Pokal ja nichts zu sagen, denn auch diesmal sitzt eine Überraschung drin.


Mo., 26.08.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 Shanice Lütteckes Siegtreffer erfreut den TuS Altenberge

Shancie Lüttecke (2.v.r.) erzielte das Tor des Tages.

Altenberge - Hart umkämpft war das Duell zwischen dem TuS Altenberge und der SG Horstmar/Leer. Beide Kontrahenten besaßen Chancen auf den Sieg. Am Ende war es aber eine Torjägerin vom Dienst, die als einzige wusste, wo der Kasten steht. Von Marc Brenzel


So., 25.08.2019

Landesliga 4: 0:1-Pleite in Werne für den TuS Altenberge TuS Altenberge zu unsauber und zu verschwenderisch

Malte Greshake (l.), Jannick Hagedorn und Felix Risau ließen in Werne gute Torchancen aus.

Altenberge - Der TuS Altenberge hat seine Auswärtspartie beim Werner SC mit einer Niederlage beendet. Der Grund? Die Altenberge ließen einfach zu viele gute Möglichkeiten liegen.


So., 25.08.2019

Kreisliga A 2 Münster TuS Altenberges Reserve siegt bei Davaria

Volkan Haziri (u.l.) gehört zwar zum Kader der ersten TuS-Auswahl, musste sein erstes Seniorenspiel aber bei der Reserve absolvieren und machte dies ganz hervorragend.

Altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge hat ihren Saisonauftakt bei Davaria Davensberg mit einem 4:2-Sieg positiv beendet. Von Günter Saborowski


Do., 22.08.2019

Fußball: Freundschaftsspiel gegen Schalkes Traditionself SV Wilmsberg gegen Schalker Traditionself: Taktische Ausrichtung noch unklar

Sie treten gegen die Schalker Traditionsmannschaft an (h.v.l.) Rolf Weiser, Lothar Reinsch, Michael Heitz, Heiko Walters, Wolfgang Dobbe, Spielertrainer Bernd Hahn, Helmut Hörst, Roland Thoms, Uwe Leuering, Gero Mocciaro, Roland Weiermann, Thorsten Bäumer, Stefan Althoff, (v.v.l.) Harry Toonen, Thomas Grabowski, Jörg Segbers, Carsten Reinsch, Thomas Dieckmann, Horst Fechner, Mario Anselmi, Ralf Zenker und Markus Gilles. Ihre Teilnahme absagen mussten Thomas Fraundörfer, Jerry Omerovic, Thomas Borgmeier und Jörg Lenger. Beim Training abwesend: Christof Brüggemann.

Borghorst - Am Freitagabend tritt eine Mannschaft der Wilmsberg Altstars gegen die Traditionself von Schalke 04 an. Anlass ist das 95-jährige Bestehen des SV Wilmsberg. Von Günter Saborowski und Tom Veltrup


Mi., 21.08.2019

Fußball: Kreispokal Steinfurt Westfalia Leer wehrt sich beim 0:4 gegen Borussia Emsdetten tapfer

Leers Marcel Thiemann (r.) stellt sich dem Laufduell mit dem Emsdettener Merlin Heinz.

Horstmar-Leer - Jede Menge Schulterklopfer verdienten sich die A-Liga-Kicker von Westfalia Leer am Mittwochabend. In der ersten Runde des Kreispokals hängten sie sich gegen Titelverteidiger Borussia Emsdetten voll rein. Das änderte aber nichts daran, dass letztlich der Favorit die Nase vorne hatte. Von Marc Brenzel


Di., 20.08.2019

Fußball: Landesliga 4 Beim TuS Altenberge geht der Kapitän von Bord

Die meiste Zeit seines Fußballlebens hat David Marx (l.) das Grün des TuS Altenberge getragen. Bei Preußen Borghorst (kl. Bild) spielte er in Weiß und nahm als Kapitän der Mannschaft den Kreispokal in Empfang.

Altenberge - Mit David Marx hat ein Fußballer beim TuS Altenberge aufgehört zu kicken, den sie so schnell nicht wiederfinden werden. Nicht aus Altersgründen, mehr 30 ist er noch zu jung für die Alten Herren. Nein, es beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Von Günter Saborowski


Mo., 19.08.2019

Reiten: Turnier des ZRFV Altenberge Rüder und Amba waren extrem flott

Hans-Thorben Rüder aus Greven gewann das S-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag. Martin Richter-Hoffmann und Endless Summer (kl. Bild) siegten in der M-Dressur.

Altenberge - Das S-Springen in Altenberge wurde am Sonntagnachmittag vor voller Kulisse entschieden. Bis auf einige Tropfen hatte es pünktlich zu Beginn der Prüfung aufgehört zu regnen. Der andauernde Regen des Vormittags hatte allerdings einigen Reitern die Lust auf einen langen Turniertag verdorben. Von Nina Wolters


Mo., 19.08.2019

Reiten: Turnier des ZRFV Altenberge Drei Mal auf Platz sechs

Vera Schilling und Casy‘s Shadow überzeugten am Wochenende mit Siegen und Platzierungen, unter anderem im S-Springen am Sonntagnachmittag.

Altenberge - ie Förderung des Breiten- und Nachwuchssports ist dem ZRFV Altenberge in jedem Jahr ein Anliegen, sodass ein dementsprechendes Prüfungsangebot auch in diesem Jahr vorlag. Besonders der Reiternachwuchs aus den lokalen Vereinen hinterließ bei den Richtern und Zuschauern einen positiven Eindruck und wusste mit guten Platzierungen zu überzeugen.


So., 18.08.2019

Fußball: TuS Altenberge TuS Altenberge schlägt Havixbeck mit 6:0

Jannik Roters (l.) ist aufgrund seines Studiums nicht oft in Altenberge, aber wenn er mitspielt, ist er der Linksfuß eine Bereicherung.

Altenberge - Der TuS Altenberge hat seinen Test am Samstag gegen den Kreisligisten SW Havixbeck mit 6:0 klar gewonnen. Ganz zufrieden war der Trainer jedoch nicht. Von Günter Saborowski


Fr., 16.08.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge will im Rhythmus bleiben

TuS-Trainer André Rodine testet gegen Havixbeck.

Altenberge - Spielfrei in der Landesliga für den TuS Altenberge. Daher testet die Elf sich selbst am Samstag gegen einen Kreisligisten. Von Günter Saborowski


Fr., 16.08.2019

Reiten: Auftakt des Altenberger Turniers Zurich hat die Nase wieder vorn

Lars Schulze-Wierling platzierte sich zum Auftakt des Altenberger Turniers in einer Prüfung auf Rang acht.

Altenberge - Tag eins beim Altenberger Turnier: Hendrik Zurich und sein Landan hatten dabei mal wieder die Nase ganz vorn.


Mi., 14.08.2019

Reiten: Das Turnier des ZRFV Altenberge Altenberger Sommerreitturnier wird immer größer

Kevin Dües vertritt die Farben des gastgebenden ZRFV Altenberge. Im S-Springen am Sonntag möchte er ein Wörtchen bei der Titelvergabe mitreden.

Altenberge - Der ZRFV Altenberge stellt nicht nur ein großes, sondern auch ein qualitativ hochwertiges Reitturnier auf die Beine. Eines, bei dem auch der Nachwuchs und der Breitensport nicht zu kurz kommen. Daher wird das Hügeldorf ab Donnerstag wieder zum Zentrum des Spring- und Dressursports.


Di., 13.08.2019

Frauen-Fußball: TuS Altenberge TuS Altenberges Trainer Albrecht schraubt Ziele herunter

Kristina Hopp steht den Fußballerinnen des TuS Altenberge erstmal nicht zur Verfügung. Die Leistungsträgerin hat sich Ende Juli einen Kreuzbandriss zugezogen.

Altenberge - Zwei Abgänge, zwei neue Spielerinnen und der Verlust einer Leistungsträgerin lassen den TuS Altenberge in der kommenden Spielzeit bei den Frauen weniger stark erscheinen. Von Günter Saborowski


Mo., 12.08.2019

Reiten: Nordwalder Reitertage Vera Schilling triumphiert bei den Nordwalder Reitertagen

Mia Kamphues (l.) gewann den Jugendpokal, Claudia Brüggemann (2.v.r.) wurde als beste Nordwalder Reiterin mit dem Josef-Wulf-Gedächtnis-Pokal ausgezeichnet.

Nordwalde - Bei den Nordwalder Reitertage passte am Wochenende alles – vor allem für eine Reiterin aus der Nachbargemeinde. Ohnehin lieferte das Turnier viele spannende Wettbewerbe und damit etlichen Gesprächsstoff.


Fr., 09.08.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge will eingeschlagenen Weg fortsetzen

Neu beim TuS Altenberge (stehend von li.): Trainer André Rodine, Kevin Behn, Steffen Exner und Mauro Martin sowie (sitzend von li.) Volkan Haziri, Dennis Behn, Tom Hoffmann und Simon Gerdes.

Altenberge - Der TuS Altenberge hat eine intensive Vorbereitung hinter sich. Dennoch wird es die erste belastbare Standortbestimmung erst zum Saisonauftakt im Auswärtsspiel bei der SG Borken geben. Wobei der Gegner unter ähnlichen Voraussetzungen startet wie der TuS. Von Heiner Gerull


Do., 08.08.2019

Fußball: Bezirksliga Steinfurt erfolgreichster Kreisverband

Die Derbys zwischen dem SV Burgsteinfurt und dem SV Wilmsberg sind 2019/20 für die heimischen Fußballfans das Salz in der Bezirksliga-Suppe.

Kreis Steinfurt - Ein Blick in die Statistiken der Bezirksliga fördert interessante Aspekte zutage. So stellte der Kreisverband Steinfurt im Vergleich zu den Kreisverbänden Münster und Tecklenburg in den vergangenen 16 Jahren die meisten Bezirksliga-Meister. Der TuS Altenberge, Preußen Borghorst, SV Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup haben an dieser Erfolgsstory maßgeblich mitgestrickt. Von Heiner Gerull


Mi., 07.08.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Fabian Kerellajs neue Herausforderung in der Oberliga

Fabian Kerellaj (l.) wechselte 2015 vom TuS Altenberge zu den Preußen. Die Vorbereitung machte der offensive Mittelfeldspieler bei den Drittliga-Profis mit.

Altenberge - Preußen Münsters U 23 spielt in der kommenden Saison erstmals in der Oberliga Westfalen. Daran ist Fabian Kerellaj nicht ganz unschuldig, denn für den Altenberger lief es im Dress der Adlerträger zuletzt super. Von Marc Brenzel


Mo., 05.08.2019

Landesliga: Nach Marx´ Abschied ist Henrik Wilpsbäumer Altenberges neuer Mannschaftskapitän Neue Hierarchien beim TuS

Nach dem eher lautlosen Abschied von David Marx ist die Kapitänsbinde des TuS Altenberge komplett an Henrik Wilpsbäumer übergegangen.

Altenberge - Fünf Wochen, in denen viel Schweiß floss, liegen hinter den Landesliga-Fußballern des TuS Altenberge. Es war eine Zeit, die sich in mancherlei Hinsicht von einer normalen Saisonvorbereitung abhob. Allein schon wegen des veränderten Kaders verwendete der neue Trainer André Rodine in dieser Trainingsperiode viel Zeit darauf, neue Strukturen zu schaffen. Von Heiner Gerull


126 - 150 von 943 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Landesliga 4

S Pkt.
1. SC Westfalia Kinderhaus 17 35
2. SV Mesum 17 33
3. SV Rot-Weiß Deuten 17 31
4. SV Herbern 17 31
5. Werner SC 17 29
6. BSV Roxel 17 29
7. Westfalia Gemen 17 21
8. VfL Senden 16 21
9. SC Altenrheine 17 19
10. SG Borken 17 19
11. Viktoria Heiden 16 19
12. SV Eintracht Ahaus 17 18
13. TuS Altenberge 16 15
14. TuS Wiescherhöfen 17 14
15. SV Dorsten-Hardt 17 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.