Di., 24.12.2019

Handball: Bundesliga Ralf Lucas ist der Exot in der Eliteklasse

Ralf Lucas (M.) ist seit 2010 Co-Trainer der Handball-Bundesligisten HSG Nordhorn-Lingen. Der 47-Jährige, der in Burgsteinfurt arbeitet, ist immer voll bei der Sache.

steinfurt - Ralf Lucas atmet in dieser Saison Bundesliga-Luft. Als Co-Trainer der HSG Nordhorn-Lingen bekommt es der „Berufs-Burgsteinfurter“ mit den ganz großen der Handball-Szene zu tun. Der 47-Jährige ist aus einem ganz bestimmten Grund so etwas wie der Exot in der deutschen Eliteklasse. Von Marc Brenzel

Mo., 23.12.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 SG Horstmar/Leer: Rocke‘n Roll aus Norwegen

Die Skandinavierin Ann-Therese Rocke (l.) spielt seit September für die SG Horstmar/Leer.

Steinfurt/Horstmar - Seit September geht es bei den Bezirksliga-Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer international zu. Dafür sorgt Ann-Therese Rocke aus Norwegen. Die Skandinavierin bringt viel mit – unter anderem einen echten Hammer. Von Marc Brenzel


Mo., 23.12.2019

Fußball: Landesliga Ex-Schalker verstärkt den TuS Altenberge

André Rodine bekommt einen neuen Spieler.

Ein neues Gesicht wird es demnächst beim Training des TuS Altenberge geben: Jan-David Volmering verstärkt den Landesligisten. Der 23-Jährige hat in seiner sportlichen Vita eine ganz besondere Adresse stehen.


So., 22.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Beim TuS Laer wird im Jungbrunnen getaucht

Laers Alexander Thüning hat sich trotz seiner erst 20 Jahre zur unangefochtenen Nummer eins im Laerer Kasten und zu einem der besten Torhüter der Kreisliga A entwickelt.

laer - Beim TuS Laer 08 setzten sie auf die Jugend. Das hat Charme, allerdings auch so seine Tücken. Trainer Ron Konermann hat sich zum Ziel gesetzt, dass seine Jungspunde in der Rückrunde flügge werden. Von Marc Brenzel


Fr., 20.12.2019

Fußball: Bezirksliga 12 SV Burgsteinfurt verpflichtet Jannik Willers

Trainer Christoph Klein-Reesink (l.) und Sportleiter Thorsten Engel (r.) begrüßten am Freitag Jannik Willers beim SV Burgsteinfurt.

Burgsteinfurt - Im Sommer bekommt der SV Burgsteinfurt frisches Blut für seine Offensive. Vom Ligarivalen Germania Hauenhorst wechselt der 22-jährige Jannik Willers. Auf den schnellen Angreifer hält Trainer Christoph Klein-Reesink große Stücke. Von Marc Brenzel


Di., 17.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar: Borgmann bleibt, Backhaus kommt

Bernd Borgmann (r.) hat an der Arbeit mit der jungen Germania-Truppe viel Freude.

Horstmar - Bernd Borgmann bleibt über die Saison hinaus Trainer des A-Ligisten TuS Germania Horstmar. Die Zusage des 47-Jährigen würde auch im Falle eines Abstiegs gelten. Im Sommer bekommt Borgmann einen neuen Co-Trainer. Von Marc Brenzel


Mo., 16.12.2019

Fußball Bezirksliga Frauen Horstmar gewinnt 4:2 gegen TuS Altenberge

Sarah Rodine (r.) übernahm nach den beiden schnellen Gegentreffern Verantwortung und trieb das Spiel der SG Horstmar/Leer an.

Horstmar - Das hatte sich Hans-Jürgen Albrecht eigentlich anders vorgestellt: Sein TuS-Team unterlag letztlich verdient mit 2:4 bei der SG Horstmar-Leer. Die Gastgeber hatten ein Konzept, das der TuS-Abwehr überhaupt nicht schmeckte.


Mo., 09.12.2019

Fußball: Landesliga 4 Jungfermann wechselt zum TuS Altenberge

Luca Jungfermann (l.) schließt sich in der Winterpause dem TuS Altenberge an.

Altenberge - Der TuS Altenberge bekommt Zuwachs. Luca Jungfermann, 28-jähriger Fußballer von Westfalia Kinderhaus, bricht beim Landesliga-Konkurrenten seine Zelte ab und wechselt in den Sportpark Großer Berg nach Altenberge. Von Günter Saborowski


Mo., 09.12.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Shanice Lüttecke trifft doppelt für TuS Altenberge

Shanice Lüttecke (r.) war mit zwei Toren maßgeblich am 2:2 in Mecklenbeck beteiligt. Den Ausgleich erzielte sie per direkt verwandeltem Freistoß in der 83. Minute.

Altenberge - Die Frauen des TuS Altenberge haben Spitzenreiter Wacker Mecklenbeck II den ersten Punktverlust beigebracht. Die Mannschaft von Trainer Albrecht spielte 2:2 in Mecklenbeck. Von Günter Saborowski


Fr., 06.12.2019

Kreisliga A 2 Münster: TuS-Reserve holt einen Punkt Nach der Pause dreht der TuS Altenberge II die Partie

Florian Schocke (l.) erzielte in der 67. Minute das 1:3 für den TuS und den 3:3-Ausgleich in der 90. Minute.

Altenberge - 3:3 nach 0:3-Rückstand – die Reserve des TuS Altenberge hat beim Remis gegen BW Aasee II Moral bewiesen und binnen 30 Minuten die Partie gedreht. Von Günter Saborowski


Do., 05.12.2019

Mädchenfußball: Hügelcup des TuS Altenberge Talente aus ganz NRW kommen zum Hügelcup des TuS Altenberge

Die D-Juniorinnen des TuS Altenberge laden am Sonntag zum Hügelcup in die Soccerhalle ein.

Altenberge - Erstklassigen Mädchenfußball gibt es am Sonntag in der Altenberge Soccerhalle zu sehen, wenn der TuS zum Hügelcup einlädt. Viele starke Teams aus ganz NRW spielen um den Titel mit. Die Gastgeberinnen zählen zum erweiterten Favoritenkreis.


Mi., 04.12.2019

Fußball: Kreisliga A Münster Altenberges Trainer Klas Tranow setzt 20 Euro auf Tore

Max Jürgens und Co. spielen heute Abend.

Altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge wird am Donnerstag beim BW Aasee II vorstellig. Die Hausherren stehen mit dem Rücken zur Wand und müssen daher viel machen. Das könnte der Elf aus dem Hügeldorf in die Karten spielen. Allerdings muss im Vorfeld Trainer Klas Tranow noch über ein, zwei Dinge klären. Von Marc Brenzel


Mi., 04.12.2019

Schwimmen: Bundesfinale Altenberger Jugendschwimmer qualifizieren sich für Bundesfinale

Leonard Klein, Christopher Sundermeier, Kevin Kock, Moritz Brinkmann und Maximilian Kassenbrock (v.l.) gehören zum C-Jugend-Leistungskader der SGS Münster.

Altenberge - Kevin Kock und Christopher Sundermeier sind für ihren enormen Trainingsfleiß beloht worden. Die beiden Nachwuchsschwimmer aus Altenberge haben sich mit der C-Jugend der SGS Münster für einen Wettbewerb der Extraklasse qualifiziert. Von Anke Sundermeier


Mo., 02.12.2019

Fußball: Halbzeitbilanz des TuS Die Torausbeute des TuS Altenberge ist eine Katastrophe

Der TuS Altenberge (hier Chris Hölker, l., im Spiel gegen Borken) läuft derzeit nicht nur seiner Form hinterher, sondern vor allem auch dem Gegner. Mangelndes Zweikampfverhalten und manchmal auch zu geringe Laufbereitschaft sind der Grund.

Altenberge - Vier Siegen stehen beim TuS Altenberge neun Niederlagen in 15 Spielen gegenüber, und das bei einem Torverhältnis von 18:23. Da ist noch viel Luft nach oben, auch wenn das ausgegebene Saisonziel nur Klassenerhalt heißt. Von Günter Saborowski


Mo., 02.12.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 TuS Altenberge: Kampfspiel endet ohne Sieger

Kira Fröbrich und ihre Altenbergerinnen mussten sich trotz Führung mit einem Punkt zufriedengeben.

Altenberge - Sehenswerte 90 Minuten boten der TuS Altenberge und SW Esch in der Frauen-Bezirksliga. Am Ende stand ein gerechtes 3:3 auf der Anzeigetafel. Für TuS-Trainer Jürgen Albrecht ein nicht ganz zufriedenstellendes Ergebnis. Von Marc Brenzel


So., 01.12.2019

Sportleistungszentrum am Witthagen Tausende Besucher bei der Eröffnung des SportWerks in Ochtrup

Das SpeedLab ist eines der Highlights im Ochtruper Sportleistungszentrum. Es ist das einzig kommerziell Nutzbare dieser Art weltweit. Die Besucher durften es am Sonntag ausprobieren.

Ochtrup - Eine vorweihnachtliche Bescherung gab es am ersten Advent für alle Fußballer: Das Sportleistungszentrum „SportWerk“ in Ochtrup wurde offiziell eröffnet. Schon vormittags pilgerten zahlreiche Kicker, ganze Mannschaften, Familien oder einfach nur Interessierte an den Witthagen. Und die staunten nicht schlecht, was ihnen alles geboten wurde. Von Marc Brenzel


So., 01.12.2019

Landesliga: TuS unterliegt Borken 1:3 TuS Altenberge unterliegt Borken mit 1:3

Jannick Hagedorn (r.) gelang nach einer Ecke der Anschlusstreffer zum 1:2. Sein Schuss wurde allerdings von einem Borkener Spieler noch abgefälscht.

Altenberge - In einem echten Nebelspiel unterlag de TuS Altenberge der SG Borken mit 1:3. Die Treffer drei Tore waren noch gut zu erkennen, das vierte, das 3:1 durch Römer, ging im Nebel unter. Von Günter Saborowski


So., 01.12.2019

Fußball: Kreisliga A TuS Altenberge II siegt mit 3:1

Florian Schocke erzielte zwei Treffer für den TuS II.

Altenberge - Die Zweite des TuS Altenberge kann doch noch gewinnen. Dies musste die SG Selm am Sonntag mit einer 1:3-Niederlage schmerzhaft erfahren. Von Günter Saborowski


Fr., 29.11.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge möchte mit einem Dreier in die Winterpause gehen

Timo Gausling (2.v.r.) ist in der Abwehr des TuS Altenberge nicht wegzudenken. Gegen die SG Borken wird auf die Altenberger vor allem in Sachen Zweikampfverhalten eine Menge Arbeit zukommen.

Altenberge - Der TuS Altenberge geht nach dem Spiel am Sonntag gegen die SG Borken in die Winterpause. Am liebsten mit einem Sieg im Rucksack – wünscht sich der Trainer. Von Günter Saborowski


Fr., 29.11.2019

Fußball: Kreisliga A Altenberger Reserve will raus aus der Krise

Daniel Efker ist nach seinem Außenbandriss wieder einsatzfähig.

Altenberge - Die Zweite des TuS Altenberge ist das schlechteste Team in der Heimtabelle. Gegen Selm gilt es nun, diese Bilanz aufzubessern. Von Günter Saborowski


So., 24.11.2019

Hallenfußball: Turnier des SV Wilmsberg Hallenturnier des SV Wilmsberg: Gruppen sind ausgelost

Berthold Blanke, Jürgen Dissel, Norbert Pöpping, Klaus Brüning, Jerry Omerovic, Marius Wies, Christof Brüggemann und Franjo Cyran losten die Gruppen aus. Auf dem Bild fehlt Franz-Josef Gönner.

Steinfurt - Wer dem Hallenfußball verfallen ist, der sollte sich den 27., 28. und 29. Dezember freihalten. Dann lädt der SV Wilmsberg zu seinem Budenzauber ein. Jetzt steht fest, wer in der Vorrunde aufeinander trifft. Es kommt zu einigen interessanten Duellen. Von Marc Brenzel


Fr., 22.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt André Wöstemeyer coacht ab Sommer den 1. FC Nordwalde

André Wöstemeyer (r.) übernimmt ab Sommer die Traineraufgaben beim 1. FC Nordwalde.

Nordwalde - Beim 1. FC Nordwalde herrscht jetzt Klarheit darüber, wer die erste Mannschaft in der Saison 2020/21 trainiert. Dabei handelt es sich um André Wöstemeyer, der aktuell für den Ligakonkurrenten Borussia Emsdetten II auf der Kommandobrücke steht. Offen ist noch, wie es mit Interimscoach Tim Lambers weitergeht. Von Marc Brenzel


Mi., 20.11.2019

Fußball: Kreispokal TuS Altenberge raus ohne Applaus

Felix Risau hatte nach der Pause die einzige erwähnenswerte Torchance des TuS.

Altenberge - Der TuS Altenberge ist durch eine indiskutable Leistung aus dem Kreispokal ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer André Rodine unterlag beim Bezirksligisten VfL Wolbeck mit 0:2. Von Günter Saborowski


Mi., 20.11.2019

Fußball: Kreisliga A Ehemaliger Spieler des TuS Altenberge will ins Sportstudio

Kai Sandmann

Altenberge/Rheine - Ein besonderer Treffer, ein Kumpel, der dies per Video festhält und schon ist die Chance da: Kai Sandmann, ehemaliger Kicker des TuS Altenberge, will sie ergreifen. Ihn zieht es an die Torwand.


Di., 19.11.2019

Fußball: Viertelfinale im Kreispokal Münster TuS Altenberg spielt am Mittwoch im Pokal beim VfL Wolbeck

Asdren Haliti (r.) spielt eine prima Saison.

Altenberge - Am Mittwochabend müssen sich Altenberges Fußballer wieder beweisen. Im Viertelfinale des Kreispokals geht es für den Landesligisten zum VfL Wolbeck. Eigentlich sollte diese Partie am Samstag ausgetragen werden, doch beide Teams einigten sich auf eine Vorverlegung. Von Marc Brenzel


26 - 50 von 943 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Landesliga 4

S Pkt.
1. SC Westfalia Kinderhaus 17 35
2. SV Mesum 17 33
3. SV Rot-Weiß Deuten 17 31
4. SV Herbern 17 31
5. Werner SC 17 29
6. BSV Roxel 17 29
7. Westfalia Gemen 17 21
8. VfL Senden 16 21
9. SC Altenrheine 17 19
10. SG Borken 17 19
11. Viktoria Heiden 16 19
12. SV Eintracht Ahaus 17 18
13. TuS Altenberge 16 15
14. TuS Wiescherhöfen 17 14
15. SV Dorsten-Hardt 17 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.