Mo., 18.02.2019

Landesliga: 2:0-Führung beim BSV Roxel aus der Hand gegeben Altenberge kassiert noch das 2:2

Altenberges Marcel Lütke Lengerich (re.) und Jakob Schlatt (li.) bekämpfen in dieser Szene den Roxeler Steffen Hunnewinkel. Am Ende gab es ein 2:2-Remis.

Altenberge/Roxel - Gleich auf sechs Akteure musste Fußball-Landesligist TuS Altenberge beim Gastspiel in Roxel verzichten. Trotzdem sah der TuS bis zur 80. Minute wie der sichere Sieger aus. Doch am Ende kam alles anders.

Mo., 18.02.2019

Kreisliga A2 Münster TuS II Altenberge unterliegt

Patrick Schulze (l.) unterlief ein Handspiel.

Altenberge - Mit 1:3 bezog die Reserve des TuS Altenberge eine Niederlage, an der sich der Trainer eine Teilschuld gab. Von Günter Saborowski


So., 17.02.2019

Landesliga: TuS Altenberge muss beim BSV Roxel antreten Im Hinspiel waren es fünf Treffer

Personell ist es nicht zum Besten bestellt beim TuS Altenberge. Hinter dem Einsatz von David Marx (r.) steht ein Fragezeichen, ebenso bei Jannik Hagedorn.

Altenberge - Massive Personalprobleme lassen die Hoffnungen des TuS Altenberge auf einen Auswärtssieg beim BSV Roxel gen null tendieren. Im Hin- und Heimspiel gewann der TuS mit 5:0. Das dürfte kaum zu wiederholen sein. Von Günter Saborowski


Do., 14.02.2019

Frauen-Fußball: Bezirksliga 6 Krumme hört auf, Schwarthoff bleibt, Löbbering fängt an und Albrecht wartet

Pia Schneuing (l.) kehrt nach Ochtrup zurück. Sie wechselt im Sommer zur SpVgg Langenhorst/Welbergen.

Kreis Steinfurt - Bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen wird die „eine Hälfte“ der Trainerbank neu besetzt, da Peter Krumme am Saisonende ausscheidet. Ersatz bekommt der verbleibende Coach, Holger Sokol, aus den eigenen Reihen. Und auch die Mannschaft bekommt Zuwachs – darunter ist sogar eine Spielerin mit Zweitliga-Erfahrung. Von Marc Brenzel


Do., 14.02.2019

Leichtathletik: Die U-20-Hallen-Westfalenmeisterschaft Nadine Arning holt Bronze für Germania Horstmar

Laura Köster, Marie Hellmann, Nadine Arning und Cora Drunkenmölle (v.l.) starteten bei der U-20-Hallenwestfalenmeisterschaft in Bielefeld.

Horstmar - Bei U-20-Hallen-Westfalenmeisterschaft in Bielefeld wurde die Leichtathletikabteilung des TuS Germania Horstmar von vier jungen Frauen vertreten. Für das beste Ergebnis sorgte Nadine Arning im Dreisprung


Do., 14.02.2019

Was macht eigentlich . . . Hendrik Telgmann: Marathon geht schon wieder

Einer der letzten Einsätze von Hendrik Telgmann (l.) im Trikot des SV Burgsteinfurt. Nach zwei Kreuzbandrissen im November 2015 und Juli 2016 musste der ehemalige Kapitän der Stemmerter lange pausieren. Telgmanns (2.v.r.) derzeitiges Engagement beim SVB beschränkt sich auf seine Mitarbeit im Vorstand.

Burgsteinfurt - Im November 2015 und Juli 2016 erlitt Hendrik Telgmann, Innenverteidiger des SV Burgsteinfurt, jeweils einen Bänderriss im Knie. Es war immer das rechte. Mittlerweile ist er beschwerdefrei, ist einen Marathon gelaufen und hat auch schon über eine Rückkehr in den aktiven Fußball nachgedacht. Von Günter Saborowski


Mo., 11.02.2019

Fußball: Bezirksliga A-Junioren A-Jugend des TuS Altenberge souverän

Asdren Haliti (l.) erzielte in Ahaus vier Tore.

Altenberge - Mehr als deutlich, mit 10:0, gewannen die A-1-Junioren des TuS Altenberge bei Eintracht Ahaus, konnten ihre Tabellenposition damit aber nicht verbessern. Von Günter Saborowski


Mo., 11.02.2019

Fußball: Testspiel Starke Halbzeit reicht dem TuS Altenberge nicht

Im ersten Durchgang setzte Altenberge um Felix Kemper (2.v.l.) und Felix Risau (2.v.r.) den Kanalkickern aus Altenrheine ordentlich zu.

Altenberge - Gemessen an den ersten 45 Minuten ist das, was der TuS Altenberge gegen den SC Altenrheine gezeigt hat, durchaus als eine geglückte Generalprobe vor dem nahenden Landesligastart zu bezeichnen. Dass es am Ende nur zu einem 2:2 gereicht hat, bereitet Coach Florian Reckels keine Sorgen. Von Alex Piccin


Mo., 11.02.2019

Fußball: Testspiel Altenberges Reserve muss noch nachlegen

TuS Altenberge II unterlag mit Raphael Maas (l.) Ems Westbevern um Fabian Engberding.

Altenberge - Beim TuS Altenberge II läuft längst noch nicht alles rund. Alle Testspiele gingen in diesem Winter verloren, jetzt startet der Punktspielbetrieb. Aber Trainer Klas Tranow ist nicht bange. Von Alex Piccin


Fr., 08.02.2019

Vorbereitungsspiel: Fehler abstellen Altenberge testet gegen Altenrheine

Seinen letzten Test vor dem Ligastart am 17. Februar gegen Roxel trägt der TuS Altenberge (hier Henrik Wilpsbäumer, r.) heute gegen den Bezirksligisten SC Altenrheine aus.

Altenberge - Beide haben noch eine Woche Zeit, bis die Punktspielsaison für sie beginnt. Daher überprüfen der TuS Altenberge und der SC Altenrheine gegeneinander noch einmal ihre Form. Von Günter Saborowski


Mi., 06.02.2019

Fußball: Testspiel Preußen Borghorst gewinnt Test gegen Altenberges Reserve

Nico Matic (l.) erzielte per Elfmeter das 1:0.

Borghorst - Gut in Schuss zu sein scheint der SC Preußen Borghorst. Am Dienstag gewann das Team von Florian Gerke mit 3:1 gegen den TuS Altenberge II. Während der eine Übungsleiter sehr gut zufrieden war, legte der andere seine Stirn in Falten. Von Marc Brenzel


Fr., 08.02.2019

Fußball: Testspiel Florian Reckels hat nach 0:4 gegen Borussia Emsdetten Redebedarf

Florian Schocke (l.) verpasste gegen Borussia Emsdetten das mögliche 1:1. In der ersten Hälfte boten die Altenberger eine ansprechende Leistung, nach dem Wechsel enttäuschten sie allerdings.

Altenberge - Der TuS Altenberge hat sein Testspiel gegen den Westfalenligisten Borussia Emsdetten mit 0:4 verloren. Das hätte nicht sein zu brauchen, denn im ersten Abschnitt verpasste das Heimteam mehrfach den Ausgleich. Dass das Ergebnis am Ende so deutlich ausfiel, lag an einer schwachen zweiten Hälfte des Landesligisten. Von Marc Brenzel


Mi., 30.01.2019

Fußball: Testspiel TuS Laer griffig zum 5:0 beim TuS Altenberge II

Jan Schwier (li.) kam mit dem TuS Laer zu einem 5:0-Sieg beim TuS Altenberge II.

Altenberge/Laer - Die Befindlichkeiten beider Trainer waren nach dem Testspiel zwischen dem TuS Altenberge II und dem TuS Laer unterschiedlich, auch wenn das Ergebnis zweitrangig war; allerdings war es sehr deutlich und rief auf beiden Seiten Reaktionen hervor. Von Heiner Gerull


Fr., 01.02.2019

Fußball: Testspiel SV Burgsteinfurt gegen TuS Altenberge 1:1

Burgsteinfurts Kapitän Thomas Artmann (Mi.) wird in dieser Szene von den beiden Altenberger Youngstern Asdren Haliti (li.) und Simon Gerdes bedrängt.

Burgsteinfurt/Altenberge - Das Ergebnis des Testspiels zwischen dem SV Burgsteinfurt und dem TuS Altenberge war für beide Trainer zweitrangig. Wichtiger war ihnen vielmehr, neue Erkenntnisse zu sammeln, und die gab es auf beiden Seiten. Von Heiner Gerull


Mi., 30.01.2019

Fußball: Integratives Turnier in Altenberge Begeistert und megastolz

Am Ende des Turniers der integrativen Fußballmannschaft des TuS Altenberge (IFMA) gab es nur Sieger. Dementsprechend groß war die Begeisterung.

Altenberge/Ochtrup - Die integrative Fußballmannschaft IFMA des TuS Altenberge 09 hatte jetzt Gäste: Beim Turnier in der Soccerhalle gaben Kinder und Jugendliche mit Handicap eine Kostprobe ihres Könnens ab. Mit dabei waren auch die Inklusionsmannschaft von Blau-Weiß Aasee und die Wilde 13 aus Ochtrup.


Di., 29.01.2019

Blickpunkt Leichtathletik 18 Kreismeistertitel an Germania Horstmar

Horstmarer Doppelsieg über 60 Meter: Ganz oben auf dem Podest Marie Hellmann, links daneben Helen Blum.

horstmar - Bei den Kreismeisterschaften der Leichtathleten, die in der Ibbenbürener Kreissporthalle ausgetragen wurden, waren die Athleten des TuS Germania Horstmar eine Klasse für sich. Das belegt auch der Medaillenspiegel, der aus Horstmarer Sicht einiges zu bieten hat.


So., 27.01.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge meldet Vollzug: Rodine übernimmt

Auf gute Zusammenarbeit: Dr. Thomas Keßler (re.) und Abteilungsleiter „Eppi“ Hammer (li.) präsentierten gestern André Rodine, der am 1. Juli das Traineramt beim TuS Altenberge übernimmt, womit er die Nachfolge von Florian Reckels antritt.

Altenberge - Nun ist die Sache rund. Am Sonntagabend bestätigte der Vorstand des TuS Altenberge, was bereits am Samstag vermeldet wurde. André Rodine wird am 1. Juli Trainer beim heimischen Landesligisten. Von Heiner Gerull


Fr., 25.01.2019

Fußball: Landesliga André Rodine wird Trainer beim TuS Altenberge

André Rodine übernimmt im Sommer das Traineramt beim TuS Altenberge. Dort tritt er die Nachfolge von Florian Reckels an.

Altenberge - Die offizielle Bestätigung wollten weder Verein noch Trainer geben, aber zwischen Altenberge und Horstmar pfeifen es die Spatzen schon von den Dächern: André Rodine wird beim TuS Altenberge Trainer-Nachfolger von Florian Reckels. Erst am Mittwoch wurde bekannt, dass Rodine seinen Trainerjob beim Bezirksligisten Germania Horstmar im Sommer quittiert. Von Heiner Gerull


Do., 24.01.2019

Fußball: Bezirksliga Trainer André Rodine verlässt Germania Horstmar im Sommer

Gibt nur noch bis zum Saisonende die Richtung beim TuS Germania vor: Trainer André Rodine, der jetzt seinen Abschied aus Horstmar ankündigte.

Horstmar - Diese Nachricht überrascht: André Rodine hängt im Sommer seinen Job als Trainer des TuS Germania Horstmar an den Nagel. Ausschlaggebend sind sich abzeichnende Veränderungen im Horstmarer Mannschaftskader. Von Heiner Gerull


Di., 22.01.2019

Fußball Germania Horstmar schlägt TuS Altenberge mit 1:0

Standprobleme hatten sie nicht, aber mit dem Toreschießen haperte es sowohl bei Germania Horstmar (hier Tim Hellenkamp,l., gegen Patrick Teriete) als auch beim TuS Altenberge noch gewaltig.

Horstmar/Altenberge - Mit einer zusammengewürfelten Mannschaft aus Spielern der ersten und zweiten sowie zwei A-Jugendlichen unterlag der TuS Altenberge bei besten äußerlichen Bedingungen am Samstag bei Germania Horstmar mit 0:1 (0:0). Das einzige Tor des Tages erzielte Lars Berkenbrock. Von Günter Saborowski


Fr., 18.01.2019

Fußball: Landesliga, Bezirksliga, Kreisliga A Volles Testspielprogramm

Bild aus vergangenen Tagen: Zuletzt standen sich Altenberges Henrik Wilpsbäumer (re.) und Horstmars Michael Sanders (li.) am 21. Februar 2016 in einem Punktspiel gegenüber. Heute treffen Bezirksligist Germania und Landesligist TuS in einem Testspiel aufeinander.

Kreis Steinfurt - Die Amateurfußballer zieht es wieder nach draußen. An diesem Wochenende sollen gleich eine ganze Reihe von Testspielen ausgetragen werden. Manch ein Club hat die zurückliegende „Hallensaison“ nicht ohne Verluste überstanden. Von Heiner Gerull


Di., 15.01.2019

Fußball: Hallenturner von Matellia Metelen Metelener Fußballtempel

Die C-Junioren des TuS Altenberge und die B-Junioren von Vorwärts Wettringen (kl. Foto) siegten die ihren Altersklassen.

Metelen - Von Freitag bis Sonntag liefen bei Matellia Metelen die Hallenturniere der Fußballjugend. Auch wenn die eigenen Teams der Matellia keinen Sieg errangen, freute sich der Vorstand über die gute Resonanz.


Mo., 14.01.2019

Fußball: Bezirksliga Klein-Reesink weitere zwei Jahre beim SV Burgsteinfurt

Trainer Christoph Klein-Reesink (li.) und Bernhard Lefert, stellvertretender Vorsitzender des SV Burgsteinfurt, besiegelten am Rande des SVB-Hallenturniers per Handschlag die Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2021.

Burgsteinfurt - Am Sonntagnachmittag hatte der SV Burgsteinfurt offiziell bekanntgegeben, dass Christoph Klein-Reesink bis zum 30. Juni 2021 Trainer bleibt. Der 42-Jährige hatte seine Entscheidung auch davon abhängig gemacht, dass sich im Umfeld etwas verändert. Dazu will sich der Club professioneller aufstellen. Von Heiner Gerull


Mo., 21.01.2019

Fußball: Hallenturnier SV Burgsteinfurt Westfalia Kinderhaus gewinnt Turnier beim SV Burgsteinfurt

Zweite Teilnahme, zweiter Sieg: Wie schon 2018 hatte Landesligist Westfalia Kinderhaus auch bei der 33. Auflage des Hallenfußballturniers des SV Burgsteinfurt Grund zum Jubeln. Im Finale bezwang der SCW Liga-Konkurrent Münster 08 im Neunmeterschießen.

Burgsteinfurt - Landesligist SC Westfalia Kinderhaus hat beim Hallenturnier des SV Burgsteinfurt seinen im vergangenen Jahr errungenen Titel erfolgreich verteidigt. Im Finale setzte sich der SCW gegen Münster 08 durch. Gastgeber SV Burgsteinfurt wurde Dritter. Von Heiner Gerull


Fr., 11.01.2019

Hallenturnier des SV Burgsteinfurt Halbfinale ist für den SV Burgsteinfurt das Minimalziel

Zuletzt jubelte der SV Burgsteinfurt beim eigenen Hallenfußballturnier im Januar 2017. Damals besiegten die Stemmerter den SV Mesum im Finale.

Burgsteinfurt - Zum 33. Mal veranstaltet der SV Burgsteinfurt am Samstag und Sonntag sein Hallenturnier. Nachdem die Stemmerter im vergangenen Jahr dem Landesligisten Westfalia Kinderhaus den Vortritt lassen mussten, wollen sie bei der Neuauflage den Bock umstoßen und es besser machen. Von Heiner Gerull


26 - 50 von 686 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Landesliga 4

S Pkt.
1. GW Nottuln 21 46
2. SC Westfalia Kinderhaus 21 39
3. SC Münster 08 21 39
4. SV Eintracht Ahaus 21 35
5. Westfalia Gemen 21 34
6. TuS Altenberge 21 32
7. Viktoria Heiden 21 32
8. BSV Roxel 21 31
9. SV Herbern 21 29
10. VfL Senden 21 28
11. Werner SC 21 27
12. SG Borken 21 25
13. SV Dorsten-Hardt 21 19
14. SuS Stadtlohn 21 18
15. VfB Hüls 21 16
16. SG Bockum-Hövel 21 13

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter