Fußball: Landesliga
Ex-Schalker verstärkt den TuS Altenberge

Ein neues Gesicht wird es demnächst beim Training des TuS Altenberge geben: Jan-David Volmering verstärkt den Landesligisten. Der 23-Jährige hat in seiner sportlichen Vita eine ganz besondere Adresse stehen.

Montag, 23.12.2019, 10:34 Uhr
André Rodine bekommt einen neuen Spieler.
André Rodine bekommt einen neuen Spieler. Foto: Thomas Strack

Für die Rückrunde hat sich Landesligist TuS Altenberge mit Jan-David Volmering verstärkt. Der 23-jährige Student aus Münster kann sowohl in der Innenverteidigung als auch im zentralen Mittelfeld spielen. Volmering genoss seine fußballerische Ausbildung unter anderem im Nachwuchsbereich des FC Schalke 04. Für die Knappen bestritt er 17 Partien in der B-Jugend-Bundesliga (drei Tore). Anschließend wechselte Volmering zum 1. FC Bocholt, für den er es auf 89 Einsätze in der Oberliga Niederrhein brachte. „Ich wollte ihn eigentlich schon zu Saisonbeginn zu uns holen, aber da hat es noch nicht geklappt, weil er sich auf sein Studium konzen­trieren wollte. Schön, dass es jetzt geklappt hat“, freut sich TuS-Trainer André Rodine. -mab-

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7150068?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35340%2F
Preußen Münster sperrt Tatverdächtigen für drei Jahre aus
Lerow Kwado (l) bedankt sich bei Fans des SC Preußen Münster für die Unterstützung.
Nachrichten-Ticker