Mo., 03.09.2018

Fußball: Landesliga 4 Wie gewonnen, so zerronnen: Westfalia Gemen stürzt SV Herbern vom Thron

Mussten sich Westfalia Gemen mit 2:3 geschlagen geben: Oscar Franco Cabrera (r.) und Co..

Herbern - Der SV Herbern hat sein Heimspiel gegen Westfalia Gemen mit 2:3 (0:2) verloren. Und das war längst nicht das einzig Negative aus Sicht der Blau-Gelben an diesem Sonntagnachmittag.

Mo., 03.09.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Herbern 2 lässt stark nach – 2:3 gegen GS Hohenholte

Sah Rot: Nils Bußkamp.

Herbern - Die Landesliga-Reserve des SV Herbern kommt einfach nicht in Tritt. Gegen GS Hohenholte gab es im zweiten Spiel die zweite Niederlage. Dabei hatte es so gut begonnen für den SVH. Von Michael Schulte


So., 02.09.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Derby endet im Chaos – drei Ascheberger fliegen, Davaria gewinnt

Vier Akteure, die das Derby prägten (v.l.): Florian Zahlten (sah später Gelb-Rot), die beiden starken Davensberger Mehdi Dirani und Marco Wahle sowie der unglückliche Unparteiische Thomas Nieswandt.

Davensberg - Rassam Hassanzadeh Ashrafi hat beim 3:1 (2:1)-Sieg des SV Davaria Davensberg über den TuS Ascheberg drei Mal getroffen. Hauptdarsteller war an diesem Derby-Sonntag im Waldstadion aber ein anderer. Von Florian Levenig


So., 09.09.2018

Fußball: Landesliga 3 Union Wessum eine Nummer zu groß für SV Herbern

Andreas Weber

Herbern - Aufsteiger SV Herbern hat das erste Auswärtsspiel der Saison beim Union Wessum mit 0:7 (0:5) verloren. Die hohe Niederlage habe trotzdem ein Gutes, findet SVH-Coach Andreas Weber.


Fr., 31.08.2018

Fußball: A-Liga-Derby Erhöhte Brandgefahr in der Davert – Davaria empfängt TuS Ascheberg

Davensbergs Innenverteidiger Christopher Merten (r.) kehrt in die Startelf zurück. Vor genau zwölf Monaten gewannen Lennart Heubrock und Co. das Derby an gleicher Stelle mit 2:1. Es war das erste Ligaduell zwischen den beiden Vereinen seit 1991.  

Davensberg - Am Sonntag, 15 Uhr, hat Davaria Davensberg den TuS Ascheberg zu Gast. Die fußballerischen Fähigkeiten allein werden das Derby nicht entscheiden. Davon sind beide Trainer überzeugt. Von Florian Levenig


Do., 30.08.2018

Fußball: Landesliga 4 Spitzenreiter, Spitzenreiter – SV Herbern entthront TuS Altenberge

Gerade hat Oscar Franco Cabrera (vorn) zum 2:0 getroffen, Marcel Scholtysik (v.l.), Whitson und Dennis Idczak feiern den Torschützen.

Herbern - Der SV Herbern hat den vormaligen Spitzenreiter TuS Altenberge am Donnerstagabend mit 2:0 (2:0) bezwungen und selbst Platz eins erklommen. Die sonst so offensivstarken Gäste hielten die Hausherren mit einem besonderen taktischen Kniff vom eigenen Kasten fern. Von Florian Levenig


Mi., 29.08.2018

Fußball: Landesliga 4 Dickes Brett für den SV Herbern

Sebastian Schütte (l.) und sein SV Herbern kriegen es am Donnerstag mit dem TuS Altenberge zu tun.

Herbern - Bereits am Donnerstagabend spielt der SV Herbern gegen den TuS Altenberge. Eine schwierige Aufgabe für den SVH, ist der TuS doch aktueller Tabellenführer.


Fr., 31.08.2018

Fußball: Feriencamp Dribbeln wie die „Zaubermaus“ – Dariusz Wosz und Co. zu Gast beim SV Herbern

Enge Ballführung: Kaum einer kennt sich damit besser aus als Ex-Nationalspieler Dariusz Wosz. Der Nachwuchs schaute gebannt zu am Dienstag in Herbern.

Herbern - Den Fünf- bis 15-jährigen Nachwuchsfußballern, die sich von Sonntag bis Dienstag auf der Anlage des SV Herbern einfanden, mögen die Namen Dariusz Wosz oder Fatmir Vata nicht allzu viel sagen. Spaß hatten sie trotzdem. Von Isabel Schütte


Mo., 27.08.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster K.o. in der letzten Runde – TuS Ascheberg unterliegt Meister SV Bösensell mit 2:3

Kampf war Trumpf am Montag beim TuS. Hier stellt Janik Senne (r.) SVB-Mann Robin Voßkühler.

Ascheberg - Der TuS Ascheberg hat das Auftaktspiel zur neuen Saison gegen den amtierenden Champion SV Bösensell mit 2:3 (1:0) verloren. Bitter aus Gastgebersicht war vor allem der Zeitpunkt der Gegentore. Von Florian Levenig


Fr., 31.08.2018

Fußball: Frauen-Landesliga 3 Punktlandung der SVH-Frauen – 2:2 gegen Turo Darfeld

Läutete mit dem 1:2 die Aufholjagd am Sonntagnachmittag an der Werner Straße ein: Lara Krieger (l.).

Herbern - Nach der komplizierten Vorbereitung sprach nicht allzu viel für einen (teil-) erfolgreichen Start des Aufsteigers SV Herbern. Umso höher ist das 2:2 (0:1) gegen Turo Darfeld zu bewerten. Allerdings strapazierten die Blau-Gelben lange die Nerven des Trainers und der Fans.


So., 26.08.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Davaren geht beim 1:4 in Hiltrup die Luft aus

Am Ende chancenlos in Hiltrup: Mehdi Dirani (l.) und der eingewechselte Jerome Willocks.

Davensberg - Das hatte sich Davaria Davensberg – nach ordentlicher Vorbereitung und personell aufgerüstet – ganz anders vorgestellt. Beim TuS Hiltrup 2 unterlagen die Davaren mit 1:4 (1:1). Gäste-Co-Trainer Mike Raed hatte das Unheil kommen sehen. Von Florian Levenig


So., 26.08.2018

Fußball: Landesliga 4 SV Herbern vorn effizient und hinten dicht

Hatte zwei Mal die Gästeführung auf dem Fuß: Herberns Neuzugang Daniel Andres Dellwig-Jerez (l.).

Herbern - Der SV Herbern hat auch das zweite Auswärtsspiel der Saison gewonnen, 2:0 (0:0) hieß es nach 90 Minuten im Derby bei Aufsteiger SG Bockum-Hövel. Zwei Gründe nannte SVH-Coach Holger Möllers für den Sieg. Von Florian Levenig


Fr., 31.08.2018

Fußball: Kreisliga A1 Münster SV Herbern 2 hat bei Wacker Mecklenbeck das Glück nicht auf seiner Seite

Zählte zu Herberns Besten in Mecklenbeck: Carlo Bentrup (r.).

Herbern - Schlecht gespielt hatten sie nicht. Dass die Reserve des SV Herbern im A-Liga-Spiel bei Wacker Mecklenbeck leer ausging, lag eher daran, dass sie nicht gerade das Glück auf ihrer Seite hatte. Mit den Gegentoren durften die Gäste jedenfalls hadern. Von Kristian van Bentem


Fr., 24.08.2018

Fußball: Landesliga 4 Heimspiel in der Fremde – Fünf Herberner mit SG-Vergangenheit

Ausgerechnet einer der Bockum-Höveler in Diensten des SVH, Philipp Dubicki (l.), fehlt am Sonntag.

Herbern - Eine Hand voll Spieler des SV Herbern hat eine direkte Verbindung zur SG Bockum-Hövel, die am Sonntag, 15 Uhr, die Blau-Gelben empfängt. Für dieses Quintett sind die Duelle mit dem Aufsteiger fast noch wichtiger als die Derbys gegen Werne.


Fr., 24.08.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Hashtag Zusammen – TuS Ascheberg kann nur als Team funktionieren

Schwören sich auf eine nach dem Aderlass im Sommer schwere Saison ein: die TuS-Spieler.

Ascheberg - Der TuS Ascheberg hat im Sommer ein Dutzend Leistungsträger verloren. Den neuen Trainer Martin Ritz juckt das nicht. Gut kicken zu können, sei längst nicht das einzige Kriterium, um in dieser Spielklasse bestehen zu können. Von Florian Levenig


So., 02.09.2018

Fußball kompakt VfL Senden mit Odum, SV Herbern ohne zwölf

Einst bei Union Lüdinghausen, jetzt in Senden: Chidera Odum.

Bezirk Lüdinghausen - Die Frauen des SV Herbern sind vor dem ersten Landesliga-Spiel der Vereinsgeschichte personell arg gebeutelt, die Männer des VfL Senden präsentieren ein neues Gesicht. Die Wochenend-Spiele in der Übersicht:


Fr., 24.08.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Das Los der zweiten Mannschaft – Aufstieg des SV Herbern nicht planbar

Tobias Temmann

Tobias Temmann, spielender Co-Trainer des Fußball-A-Ligisten SV Herbern 2, vertritt Coach Christian Adamek (verhindert) in Spiel eins am Sonntag, 15 Uhr, bei Wacker Mecklenbeck. Den Sieg in Nordkirchen mag der neue Mann nicht überbewerten.


Do., 23.08.2018

Handball: Bundesliga-Umfrage THW Kiel und Rhein-Neckar Löwen Kopf an Kopf

In Kiel wieder vereint: Domagoj Duvnjak (l.) und der künftige Co-Trainer Filip Jicha.

Bezirk Lüdinghausen - Wer wird Deutscher Meister 2019? Der THW Kiel? Die Rhein-Neckar Löwen? Oder doch Titelverteidiger Flensburg? Die WN haben sich umgehört.


Fr., 24.08.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Aufstiegsspiele für TuS-Gegner SV Bösensell abgehakt

Fabian Leifken

aber abgeschüttelt, gehen hochmotiviert in die neue Spielzeit und wollen von Beginn an wie 2017/18 Gas geben. - Gleich im ersten Match der neuen Saison hat der TuS Ascheberg am Montag, 19 Uhr, den amtierenden Meister SV Bösensell zu Gast. Dessen Trainer Fabian Leifken warnt vor der vermeintlich lösbaren Aufgabe.


Do., 23.08.2018

Fußball: A-Ligist Davensberg sieht sich deutlich besser aufgestellt Neue Zuversicht bei der Davaria

Zurück im Fußball-Betrieb nach Heirat in Spanien ist Anas Lotfi (l.), der filigrane Kicker der Davensberger. Die werden den routinierten Akteur bereits am Sonntag in Hiltrup gut brauchen können.

Davensberg - So zuversichtlich wie vor seiner dritten Saison an diesem Platz war Mason Mahmoud noch nie zuvor. Der 30-jährige Spielertrainer des A-Kreisligisten Davaria Davensberg, der wie gehabt gemeinsam mit Co-Trainer Mike Raed die Geschicke der Fußballer steuert, wähnt den auf 22 Mann aufgestockten Kader auf dem richtigen Weg. Tabellenplatz fünf bis sieben hält er für realistisch. Von Thomas Austermann


Mo., 20.08.2018

Fußball: Landesliga 3 Vorbereitung des SV Herbern von „sehr zufrieden“ bis „katastrophal“

Celine Lutter (l.) und Co. steht womöglich eine schwierige Premieren-Saison in der Landesliga bevor.

Herbern - Testspielergebnisse sind Schall und Rauch. Eigentlich. Da aber Aufsteiger SV Herbern eine Partie nach der anderen verloren hat, kommt Coach Andreas Weber schon ins Grübeln.


So., 19.08.2018

Fußball: Landesliga 4 Aufsteiger VfB Hüls kauft SV Herbern den Schneid ab

SVH-Stürmer Sebastian Schütte (r.), hier gegen Tuncay Turgut, blieb bei der Herberner Heimpremiere glücklos.

Herbern - „Es gibt solche Tage“, kommentierte Trainer Möllers die Heimpremiere des SV Herbern. Der Favorit mühte sich gegen Aufsteiger VfB Hüls. Gelingen wollte aber wenig. Die Gastgeber fanden wenige Lösungen gegen die spritzigen Gäste – und wenn doch, vermasselten sie ihre Torchancen. Von Christian Besse


So., 26.08.2018

Fußball kompakt: Die Spiele der Altkreis-Vereine SVH und Fortuna daheim, Union in der Fremde

Bereits am Samstag, 16 Uhr, empfängt Fortuna Seppenrade Brukteria Rorup. Top-Scorer Michel Lüling muss zuschauen.

Bezirk Lüdinghausen - Der SV Herbern will so engagiert verteidigen wie vor Wochenfrist in Ahaus, Union Lüdinghausen erwartet beim FC Overberge einen Gegner auf Augenhöhe und Fortuna Seppenrade will sich bereits am Samstag mit einem Sieg über Rorup aufs Rosenfest einstimmen. Von Florian Levenig


Do., 16.08.2018

Fußball: Preußen-Umfrage Ex-Preußen drücken Antwerpen und Co. die Daumen

Heiko Ueding 

Bezirk Lüdinghausen - Große Euphorie an der Hammer Straße: Nach vier Spieltagen steht Fußball-Drittligist Preußen Münster an der Tabellenspitze. Ob die Schwarz-Grünen bis zum Saisonende ganz oben mitspielen können, lautet die Frage am Freitag an ehemalige Preußen-Spieler.


So., 12.08.2018

Fußball: Landesliga 4 SV Herbern bei Eintracht Ahaus: Hintermannschaft legt das Fundament

Hatten gut lachen: die Herberner Sebastian Schütte und der zweifache Torschütze Marcel Scholtysik (r.).

Herbern - Besser als der SV Herbern beim SV Eintracht Ahaus kann man eigentlich kaum in die Saison starten. Einziger Wermutstropfen: Eine Viertelstunde nach dem Seitenwechsel verloren die Gäste Oscar Franco Cabrera durch eine Ampelkarte. Von Christian Besse


76 - 100 von 914 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Landesliga 4

S Pkt.
1. SV Borussia Emsdetten 30 64
2. SV Mesum 30 60
3. SV Herbern 30 51
4. TuS Altenberge 30 48
5. Grün-Weiß Nottuln 30 48
6. VfL Senden 30 48
7. SV Eintracht Ahaus 30 41
8. SC Münster 08 30 40
9. SG Borken 30 38
10. Westfalia Gemen 30 37
11. SV Dorsten-Hardt 30 37
12. FC Viktoria Heiden 30 36
13. Werner SC 30 35
14. SC Preußen Lengerich 30 35
15. SV Burgsteinfurt 30 33
16. DJK Eintr. Coesfeld 30 16

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A2 Münster

S Pkt.
1. SV Rinkerode 30 66
2. SV Bösensell 30 66
3. DJK Wacker Mecklenbeck 30 55
4. TuS Altenberge II 30 54
5. SV Herbern II U23 30 53
6. SV Conc. Albachten 30 52
7. SC Nienberge 30 44
8. TuS Hiltrup II 30 43
9. TuS Ascheberg 30 43
10. DJK GW Albersloh 30 38
11. SV Davaria Davensberg 30 34
12. BSV Roxel II 30 33
13. SV GS Hohenholte 30 31
14. SG Selm 30 31
15. Werner SC II 30 30
16. SC Capelle 30 11

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter