Reitturniere
Mirja Brüggemann vom RV Seppenrade platziert sich in Amelsbüren in einem M-Springen

Bezirk Lüdinghausen -

Reiter aus Seppenrade, Senden und Herbern waren bei Turnieren in Amelsbüren und Nordwalde erfolgreich. Mannschaften des RV von Nagel Herbern überzeugten im Springen und in der Dressur.

Dienstag, 16.08.2016, 06:08 Uhr

Die Dressur-Equipe aus Herbern belegte beim Turnier in Nordwalde Platz zwei.
Die Dressur-Equipe aus Herbern belegte beim Turnier in Nordwalde Platz zwei. Foto: RV Herbern

Nach den Erfolgen am Samstag (WN berichteten) sammelten Reiter der heimischen Vereine auch am Sonntag beim Turnier des RV Amelsbüren Schleifen.

Mirja Brüggemann vom RV Seppenrade platzierte sich in einem Springen der Klasse M*. Mit vier Strafpunkten reichte es auf Carlos Santos noch zum siebten Platz in der zweiten Abteilung. Benedikt Selhorst vom RV von Nagel Herbern gewann auf Carinja ein Springen der Klasse A**. Er musste sich den ersten Platz mit Katharina Wahlert (RV Albersloh) auf Clara Fall teilen. Beide Paare durchquerten den Parcours fehlerfrei in 44,22 Sekunden.

In einer L-Dressurpferdeprüfung siegte Lisa Weste­kemper vom RV Senden mit Chiccolino und der Wertnote 7,4. Die goldene Schleife in einer A-Dressurpferdeprüfung holte Sabine Hoffmann (RV Senden) mit Farina und der Wertnote 8,4. In einem Reiterwettbewerb hatte Nia Charlotte Mevenkamp vom RV Seppenrade mit Donna Prima W und der Wertnote 8,0 die Nase vorn.

Herberner Team gewinnt

Der RV von Nagel Herbern gewann in Amelsbüren einen Mannschafts-Springwettbewerb in der Besetzung Katharina Funhoff auf Ar­thus, Sarah Holle auf Amsterdam, Alica Kahle auf Cara und Sophie Schulz auf Calimero, die auch noch die Einzelwertung dieses Springens für sich entschied. Dritter in diesem Teamwettkampf wurde der RV Seppenrade, Vierter der RV Lüdinghausen und Fünfter der RV St. Hubertus Ascheberg.

Beim Turnier in Nordwalde landete eine Dressurmannschaft des RV Herbern am vergangenen Samstag auf dem zweiten Platz. Das Team mit Jana Grümme, Katharina Funhoff, Karin Helmig und Dorothea Raguse wurde von Joachim Raguse vorgestellt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4232115?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35330%2F4845998%2F4846003%2F
Preußen verkaufen sich gegen Schalker Profis beim 0:2 teuer
Fußball: Testspiel: Preußen verkaufen sich gegen Schalker Profis beim 0:2 teuer
Nachrichten-Ticker