Reiten: Turnier RV Albachten
Leonie Alichmann vom RV Seppenrade wird in Albachten reich dekoriert

Bezirk Lüdinghausen -

Ein Sieg und drei Platzierungen in Prüfungen der Klassen L und M – für Springreiterin Leonie Alichmann vom RV Seppenrade lief es beim Turnier des RV Albachten blendend. Der RV Senden gewann einen Mannschaftswettbewerb.

Dienstag, 23.08.2016, 18:08 Uhr

Leonie Alichmann, hier auf einem Archivbild, gewann ein L-Springen und platzierte sich in drei M-Springen.
Leonie Alichmann, hier auf einem Archivbild, gewann ein L-Springen und platzierte sich in drei M-Springen. Foto: rau

Reich dekoriert kehrte Leonie Alichmann am vergangenen Wochenende vom Reitturnier des RV Albachten zurück. Die Amazone des RV Seppenrade gewann mit Monte Misto ein Stilspringen der Klasse L. Das Paar bekam die Wertnote 8,5. Außerdem platzierte sich Alichmann dreimal in Prüfungen der mittleren Klasse. Mit Monte Misto und der Wertnote 8,1 belegte sie in einer M*-Springpferdeprüfung den achten Platz. Doppelt erfolgreich war Alichmann auch mit der Stute Peggy-Sue. Das Paar landete in einem M*-Stilspringen mit der Wertnote 7,8 auf dem vierten Rang in der ersten Abteilung. In der zweiten Abteilung erreichte Marvin Hawighorst vom RV von Nagel Herbern mit La Coriana und der Wertnote 7,5 den achten Platz. Alichmann und Peggy-Sue erreichten zudem noch in einem Zwei-Phasen-Springen der Klasse M* den vierten Rang.

Henrike Sommer vom RV Seppenrade siegte beim Turnier des RV Albachten in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse A. Mit Libori bekam sie die Wertnote 8,2. Josefin Falke vom RV Senden gewann eine Eignungsprüfung der Klasse A für Reitpferde mit Callidora und der Wertnote 8,5.

Der RV Senden triumphierte in Albachten in einem Mannschafts-Dressurwettbewerb. Zum Siegerteam gehören Pia Heeren auf Gismo, Carolin Entrup auf Dunja, Sarah Raußen auf Rosenhof und Karina Kajat auf Debby. Vorgestellt wurde die Equipe von Annelie Heeren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4253170?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35330%2F4845998%2F4846003%2F
Grippewelle in Deutschland gestartet - viele Kranke im Münsterland
Mehr als 13.000 Fälle: Grippewelle in Deutschland gestartet - viele Kranke im Münsterland
Nachrichten-Ticker