Tennis: Liga-Ergebnisse
ASV-Damen nimmersatt

Bezirk Lüdinghausen -

Die Damen 40 des ASV Senden sind nach vier Aufstiegen in der Bezirksliga angekommen. Aber auch Teams des TC Ascheberg, des TC 77 Seppenrade und des TC Blau-Gold Lüdinghausen spielen demnächst eine Klasse höher.

Dienstag, 04.07.2017, 21:07 Uhr

Die Daueraufsteiger: Monika Wigger, Susanne Hadler, Steffi Venghaus, Monika Schulz, Maike Schulthoff, Roswitha Ibing-Schwering, Petra Elferich und Sylvia Moll (v.l.).Historisches gelang Frank Möller-Führing (u.) und Co. 
Die Daueraufsteiger: Monika Wigger, Susanne Hadler, Steffi Venghaus, Monika Schulz, Maike Schulthoff, Roswitha Ibing-Schwering, Petra Elferich und Sylvia Moll (v.l.).Historisches gelang Frank Möller-Führing (u.) und Co.  Foto: ASV Senden

Die meisten Tennis-Entscheidungen sind am Wochenende gefallen. Beim ASV Senden kamen sie aus dem Feiern kaum raus. Aber auch in Ascheberg, Seppenrade und Lüdinghausen wurde gejubelt. Die Paarungen im Überblick: Verbandsliga Herren 65ASV - TC St. Mauritz  1:5

Die Luft wird dünner in Senden. Allein Bernhard Voigt gelang ein Sieg. Münsterlandliga Herren 40TC BG - Westerkappeln5:4

Die Lüdinghauser dürfen nach dem umkämpften Sieg wieder auf den Klassenverbleib hoffen. Den Erfolg besorgten Daniel Böhmer , Dirk Weimer, Stefan Ruprecht, Böhmer/Weimer und Peter Klöpping/Ruprecht. Münsterlandliga Herren 55TCA - W. Mecklenbeck 9:0

Standesgemäß und ohne Verlustpunkt verabschiedete sich der Meister gen Verbandsliga (gab’s noch nie in Ascheberg). Jochen Blesenkemper, Jürgen Sabe, Arno Bentlage, Werner Sabe, Dieter Sabe und Frank Möller-Führing sowie Blesenkemper/J. Sabe, Bentlage/Möller-Führing und D. Sabe/W. Sabe punkteten. Bezirksliga Damen 40 Hünenburger TC - TC 77 3:6

Nicht mehr von Platz eins zu verdrängen und damit künftiger Münsterlandligist ist das Team aus dem Rosendorf. Anja Orthmann, Jutta Hölscher, Ulla Wolf, Barbara Bücker, Orthmann/Hölscher und Wolf/Ursula Kosche machten den Aufstieg fix. Bezirksliga Herren 50TC Heiden - ASV 1:5

Niemand vermag Senden auf dem Weg in die Münsterlandliga zu stoppen. Georg Wigger, Rainer Hadler, Josef Wierling, Jürgen Moll und Hadler/Wierling (kampflos) machten die Meisterschaft perfekt. Bezirksliga Herren 65Feldm. Dorsten - TC 77 6:0GW Telgte - ASV 2 3:3

Die ASV-Reserve hat trotz des ersten Punktverlustes Platz eins behauptet, Bodo Buckmann, Jürgen Berghoff und Buckmann/Peter Marx sicherten das Remis. Seppenrade ist sang- und klanglos abgestiegen. Bezirksklasse Herren 30SVH - TC BG 7:2

Eine klare Angelegenheit war das Derby. Herbern kann noch aufsteigen, Dirk Lütkemeier, Christoph En­trup, Marcel Börste, Markus Hohefeld, Timy Schütte, Michael Bomholt sowie Bomholt/Thomas Kölsch sei Dank. Patrick Tonner/Gerd Wiesmann und Sebastian Bäuerlein/Dirk Ressmann betrieben Ergebniskosmetik. Bezirksklasse Damen 30TuS Gahlen - TC BG 2 2:4

Lüdinghausens Zweite hat am Wochenende ihr Meisterstück gemacht, zu dem Karen Spies, Friederike Richter, Mechthild Zurhove und Spies/Zurhove ihren Teil beitrugen. Bezirksklasse Herren 40ESV Münster - TC BG 2 8:1

Weiter zittern müssen die Steverstädter. Franz-Josef Stein gewann kampflos. Bezirksklasse Damen 40ASV - TuS Recke 5:1TC Metelen - SVH 0:6

Was für eine Erfolgsstory: Sendens Unbesiegbare feierten den fünften Saisonerfolg und damit den vierten (!) Aufstieg in Serie. Susanne Hadler, Maike Schulthoff, Petra Elferich und Steffi Venghaus gewannen sämtliche Einzel, Sylvia Moll/Monika Wigger ihr Doppel.

Kurzen Prozess machten am Sonntag Herberns Damen – Stefanie Schürkmann, Martina Gröne, Vera Howanietz, Ulla Teigel sowie Schürkmann/Howanietz und Gröne/Teigel mit dem TCM. Bezirksklasse Herren 50TC Rinkerode - TC BG 5:1

Nichts geht mehr für Lüdinghausen. Thomas Niehues bescherte dem Absteiger den Ehrenzähler. Bezirksklasse Herren 55TCA 2 - Heeker TC 1:5

Nichts zu holen gab es auch in Spiel fünf für Ascheberg zwo. Nur Ingo Zukows­ky gewann auf Seiten des Absteigers.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4984814?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35330%2F
Nachrichten-Ticker