Fußball: Davertpokal
Sendener sind die Diekmeiers des Davertpokals

Senden -

31 Mal schon hat der VfL Senden versucht, den Davertpokal zu gewinnen, 31 Mal ohne Erfolg. Dabei war der Landesligist 2015, 2016 und 2017 ganz dicht dran am Turniersieg.

Donnerstag, 04.01.2018, 19:01 Uhr

Obenauf nur in dieser Szene: Der VfL – hier Lucas Morzonek – wartet noch auf den ersten Turniersieg.
Obenauf nur in dieser Szene: Der VfL – hier Lucas Morzonek – wartet noch auf den ersten Turniersieg. Foto: rau

Dennis Diekmeier hat es als verhinderter Torschütze zu einiger Berühmtheit gebracht. 197 Erstligapartien hat der Verteidiger für Hamburg und Nürnberg bestritten. Tore: null. Kein anderer Profi war in Deutschland je erfolgloser vor des Gegners Gehäuse. Kurz vor Weihnachten hat der 28-Jährige tatsächlich mal genetzt. Blöd nur, dass er dabei ein paar Millimeter im Abseits stand – und der Treffer annulliert wurde.

Der VfL Senden , damit zurück zum hiesigen Turnier, ist so was wie der Dennis Diekmeier des Davertpokals. 31 Mal probiert, 31 Mal ist nix passiert. Seit der ersten Austragung 1987 ist der VfL Stammgast – und wartet ebenso lange auf den ersten Titel. 2015, 2016 und 2017 waren die Sendener so nah dran am Pokaltriumph wie der HSV-Mann Mitte Dezember an der Tor-Premiere, scheiterten aber jeweils im Finale.

'">

Viele Ausfälle

Was ja insofern bemerkenswert ist, da der hiesige Landesligist – und da enden die Parallelen zum technisch eher minderbegabten Diekmeier – über mehrere Ballstreichler verfügt. Lucas Morzonek zum Beispiel, laut André Bertelsbeck „heiß wie Frittenfett“ aufs Ascheberger Parkett. Allerdings muss der Coach des VfL auf etliche Leistungsträger verzichten. Patrick Reckmann (unterzieht sich einer Knie-Op und fällt zwei, drei Monate aus), Jan Reickert, Joshua Dabrowski, Dennis Otto, Hen­drik Heubrock, Denis Hölscher – sie alle sind verletzt oder angeschlagen.

Ein paar Indoor-Experten wie Felix Kintrup oder Umberto Nicosia seien indes schon noch dabei, verspricht Bertelsbeck, der respektvoll über die Gruppengegner SF Merfeld (frischgekürter Stadtmeister in Dülmen) und Concordia Albachten spricht, aber trotzdem mit seinen Mannen die Endrunde erreichen will.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5400964?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35330%2F
Kleines Mädchen wird überrollt und stirbt
Vater übersieht seine Tochter: Kleines Mädchen wird überrollt und stirbt
Nachrichten-Ticker