Fuchs-Cup: Turnier der Legenden
Davaren räumen mächtig ab

Herbern -

Die lange Geschichte des Fuchs-Cups ist gespickt mit Spielern, die das renommierte Turnier in den zurückliegenden Jahren geprägt haben. Nun kamen sie wieder zusammen, schnürten die Fußballstiefel und zeigten noch einmal ihr Können. Danach kürten sie den besten Spieler der Turniergeschichte.

Sonntag, 21.07.2019, 16:30 Uhr
Schenkten sich nichts: Michael Hollenhorst (links, Nottuln/Gievenbeck) und Frederic Böhmer (SV Herbern/Münster 08).
Schenkten sich nichts: Michael Hollenhorst (links, Nottuln/Gievenbeck) und Frederic Böhmer (SV Herbern/Münster 08). Foto: Christian Besse

Es war fast wie in den guten, alten Zeiten, als Davaria Davensberg die Westfalenliga aufmischte. Aloys Fetsch, Tino „Molo“ Grote oder Oliver Marin – viele der altgedienten Recken, die im vergangenen Jahrzehnt für die blau-weißen „Gallier aus Westfalen“ kickten, schnürten am Samstagnachmittag wieder die Fußballschuhe – diesmal für Davaria/Westfalia Kinderhaus. Das Team war eine von vier Spielgemeinschaften, die am Vortag des eigentlichen Turniers den „Fuchs-Cup der Champions“ ausspielten – alle vier gespickt mit Fußballern, die in den vergangenen Jahren das renommierte Turnier beim SV Herbern geprägt haben.

Die Davaren ließen dabei nichts anbrennen und sicherten sich den Turniersieg der „Legenden“ (Organisator Hubert Fuchs ). Und nicht nur den: Ralf Bülskämper wurde zum besten Spieler dieses Tages gewählt, Aloys Fetsch war bester Torschütze (gemeinsam mit Daniel Bothen von Hiltrup/Wolbeck).

Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern

1/48
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse
  • Fußball: „Fuchs-Cup der Champions“ in Herbern Foto: Christian Besse

Gar keinen Treffer hatte Fetschs Teamkollege Oliver Marin in seinen drei Spielen erzielt – ausgerechnet: Er hatte in den zurückliegenden Fuchs-Cup-Jahren so oft geknipst wie kein Zweiter. Worum es diesmal nicht hingehauen hatte? „Die Kondition . . .“ schmunzelte Marin. „Aber wir hatten ja auch genügend andere Spieler.“ Bester Keeper dieses Samstags war Dirk Hennenberg von Nottuln/Gievenbeck. Doch egal, ob ausgezeichnet oder nicht: Alle Spieler einte die Qualität, die sie an diesem Tag noch einmal zeigten. „Vom Niveau her richtig gut . . .“, so Turnierorganisator Fuchs am Seitenrand.

Am Abend trafen sich die Legenden dann noch einmal bei „Clemens-August“ in Davensberg, flachsten über alte Zeiten und wählten dabei den besten Spieler der Fuchs-Cup-Historie – Oliver Logermann vom TuS Hiltrup.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6794163?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35330%2F
“O’zapft is” - Münsters Wiesn eröffnet
Oktoberfest 2019: “O’zapft is” - Münsters Wiesn eröffnet
Nachrichten-Ticker