Sa., 12.09.2020

Volleyball: Morgen erstes Heimspiel der SG 06 gegen den Dürener TV II Die Mission Titelkampf beginnt

Volleyball: Morgen erstes Heimspiel der SG 06 gegen den Dürener TV II: Die Mission Titelkampf beginnt

Coesfeld. Auf den Fehlstart des Gegners gibt er nicht viel. „Das war das erste Spiel, das ist immer etwas kompliziert“, geht Udo Jeschke nicht davon aus, dass sie es morgen mit Kanonenfutter zu tun bekommen. Im Gegenteil: Die zweite Mannschaft des Dürener TV dürfte eher als Wundertüte daherkommen. Von Frank Wittenberg


Fr., 11.09.2020

Leichtathletik: Claus Terbeck unterstützt die LG Coesfeld Partnerschaft im Pilotprojekt

Leichtathletik: Claus Terbeck unterstützt die LG Coesfeld: Partnerschaft im Pilotprojekt

Coesfeld. Sie zählen zu den auserwählten Sportvereinen in Deutschland, die von dieser Form der Partnerschaft profitieren können. „Für uns ganz wichtig“, sagt Fabian Dasbach nicht zuletzt mit Blick auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie und entsprechende Einnahmeausfälle durch wegfallende Veranstaltungen. Von Frank Wittenberg


Fr., 11.09.2020

Regionalligist SG 06 will um den Aufstieg in die dritte Liga mitmischen Am liebsten ganz hoch hinaus

Regionalligist SG 06 will um den Aufstieg in die dritte Liga mitmischen: Am liebsten ganz hoch hinaus

Coesfeld. Um den heißen Brei reden wollen sie nicht. Mal vorsichtig oben anklopfen? Sehen, was geht? Nein, das Ziel ist klar formuliert: „Wir wollen um den Meistertitel mitspielen“, sagt Udo Jeschke. Von Frank Wittenberg


Do., 10.09.2020

Tennis: 30 Jahre nach dem Bau des Heims blickt DJK Vorwärts Lette freudig in die Zukunft Ohne Feier, aber mit Optimismus

Tennis: 30 Jahre nach dem Bau des Heims blickt DJK Vorwärts Lette freudig in die Zukunft: Ohne Feier, aber mit Optimismus

Lette. Auf den runden Geburtstag hätten sie gerne angestoßen. Mit großem Auflauf, mit möglichst vielen Mitgliedern, aber das gestaltet sich schwierig in dem Jahr, in dem die Corona-Pandemie auch den Sport und das gesellschaftliche Miteinander auf den Kopf stellt. 30 Jahre Tennisheim an der Anlage der DJK Vorwärts Lette, das kann aktuell nicht gefeiert werden. Von Frank Wittenberg


Mi., 09.09.2020

Volleyball: SG-Damen gewinnen Auftaktspiel gegen TV Dülmen mit 3:2 Spektakuläre Aufschlagserie

Volleyball: SG-Damen gewinnen Auftaktspiel gegen TV Dülmen mit 3:2: Spektakuläre Aufschlagserie

Coesfeld. Endlich wieder ein Volleyball-Ligaspiel: Nach dem Corona-Abbruch im März fuhr die erste Damenmannschaft der SG Coesfeld 06 nach Westbevern, um dort gegen den Aufsteiger TV Dülmen ihre erste Landesliga-Partie der neuen Saison 2020/21 zu bestreiten – und kehrte dank einer spektakulären Aufschlagserie von Judith Tekstra im Tiebreak nach einem 3:2-Sieg mit zwei Punkten zurück. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 09.09.2020

Leichtathletik: Johanna Rier und Ida Lefering sammeln bei DM wertvolle Erfahrungen Glücksgefühle im Konzert der Besten

Leichtathletik: Johanna Rier und Ida Lefering sammeln bei DM wertvolle Erfahrungen: Glücksgefühle im Konzert der Besten

Coesfeld. Ein, zwei Zentimeter, mehr nicht. Ein ganz knappes Ding – aber eben haarscharf übergetreten. „Das war technisch der beste Sprung, den ich je gemacht habe“, beschreibt Johanna Rier ihr Gefühl bei dem Satz in die Sandgrube. „Ich denke, das wäre eine neue Bestleistung gewesen.“ Weil sie aber einen Tick über dem Balken war, blieb der Versuch ungültig. Von Frank Wittenberg


Di., 08.09.2020

Leichtathletik: Vereinsmeisterschaft bietet den Jüngeren den ersten Wettkampf seit Monaten Zeiten, Weiten und ganz viel Spaß

Leichtathletik: Vereinsmeisterschaft bietet den Jüngeren den ersten Wettkampf seit Monaten: Zeiten, Weiten und ganz viel Spaß

Coesfeld. Das Gefühl, sich endlich wieder nach Weiten und Zeiten strecken zu können, sorgte durchweg für gute Laune. „In diesem Jahr hat ja für die Jüngeren bisher nichts stattgefunden“, zuckt Micky Kerkeling mit den Schultern. Kein Heidelauf, kein Schülermehrkampf, keine DJMM, im Oktober auch kein Citylauf – es sind keine einfachen Zeiten für die Leichtathleten. Von Frank Wittenberg


Mo., 07.09.2020

Bezirksliga: DJK-VBRS feiert klaren Auftaktsieg beim VfL Ramsdorf Perfektes Comeback nach 0:2-Rückstand

Bezirksliga: DJK-VBRS feiert klaren Auftaktsieg beim VfL Ramsdorf: Perfektes Comeback nach 0:2-Rückstand

Coesfeld (fw). Der Weckruf kam zur richtigen Zeit. Gerade erst war das 2:0 für den VfL Ramsdorf gefallen, der nächste Nackenschlag für die DJK Coesfeld-VBRS – aber im Gegenzug war Marius Borgert zur Stelle. „In seiner typischen Manier nach einem Pass in den Lauf“, lächelte Karsten Erwig. Von Frank Wittenberg


Mo., 07.09.2020

Bezirksliga: SG Coesfeld und TuS Wüllen trennen sich 2:2 Last-Minute-Elfer sichert einen Punkt

Bezirksliga: SG Coesfeld und TuS Wüllen trennen sich 2:2: Last-Minute-Elfer sichert einen Punkt

Coesfeld. Turbulent verlief die zweite Hälfte, und passend dramatisch kam das Ende: In der siebten Minute der Nachspielzeit beim 1:2 für den TuS Wüllen zeigte Schiedsrichter Alexandre Santos auf den Punkt: Elfmeter für die SG Coesfeld 06. Lucas Jacobs trat an, verwandelte sicher und rettete den ersten Bezirksliga-Punkt seit der Fusion. „Unter den Umständen glücklich“, resümierte Zoui Allali. Von Mats Wittenberg


Sa., 05.09.2020

Bezirksliga: SG Coesfeld 06 empfängt zum Auftakt den TuS Wüllen Mit Euphorie zur perfekten Premiere

Bezirksliga: SG Coesfeld 06 empfängt zum Auftakt den TuS Wüllen: Mit Euphorie zur perfekten Premiere

Coesfeld. Das erste Bezirksliga-Spiel der Vereinsgeschichte seit der Fusion zur SG Coesfeld 06 – viel mehr muss wohl nicht gesagt werden, um die Vorfreude zu beschreiben. „Die Euphorie ist groß“, versichert Christoph Klaas. Von Frank Wittenberg


81 - 90 von 2659 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.