Mi., 03.02.2021

Fußball: Kreisliga A VfL Sassenberg holt Torwart und Außenstürmer

Andre van Bergerem (l.), Torhüter bei der FSG Ahlen, wechselt nach Saisonende zum A-Kreisliga-Spitzenreiter VfL Sassenberg.

Sassenberg - Der VfL Sassenberg plant die kommende Saison. Mit Andre van Bergerem kommt ein Torhüter aus Ahlen und mit Yannick Pumpe ein Außenstürmer aus Freckenhorst zum Spitzenreiter der Kreisliga A. Pumpe hat beim VfL ein Alleinstellungsmerkmal. Von hav

Mi., 03.02.2021

Handball: Herren-Verbandsliga Ahlener SG II verlängert mit Trainer Uwe Bekston

Uwe Bekston

Ahlen - Die Ahlener SG II und Uwe Bekston haben sich auf eine Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr verständigt. Der Handball-Verbandsligist hat damit Planungssicherheit. Noch unklar ist, wie es in den nächsten Wochen weitergeht. Uwe Bekston hat diesbezüglich eindeutige Vorstellungen. Von Cedric Gebhardt


Mi., 03.02.2021

Handball: Landesliga Eintracht Dolberg bindet Schwartz und Tittmann an sich

Andreas Schwartz

Dolberg - Der SV Eintracht Dolberg wird auch in der neuen Saison mit seinen beiden wichtigsten Handball-Trainern zusammenarbeiten. Jüngst hat der Verein den Vertrag mit Marco Tittmann und Andreas Schwartz verlängert. Letzterer weiß, was er an seiner Mannschaft hat. Von Cedric Gebhardt


Di., 02.02.2021

Reiten: Warendorferin im Bundeskader Hannah-Michelle Wilken schafft in Handorf den Durchbruch

Die Warendorferin Hannah-Michelle Wilken und Cutest Tabou lieferten bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Riesenbeck drei erstklassige Runden ab.

Warendorf - Gerade für den Reitnachwuchs war das Corona-Jahr sehr schwierig. Eine, die 2020 hingegen richtig durchgestartet ist, ist die Warendorfer Springreiterin Hannah-Michelle Wilken. Der Durchbruch gelang der 17-Jährigen bei den Westfälischen Meisterschaften in Handorf. Auch für dieses Jahr hat sie große Ziele. Von Thomas Hartwig


Di., 02.02.2021

Fußball: Kreisliga A SG Sendenhorst: Teamspirit im Lockdown

Das Team der SG Sendenhorst hält sich individuell fit. In verschiedenen Motto-Wochen treten die Spieler untereinander in einen Fitness-Wettbewerb.

Sendenhorst - Es ist derzeit nicht einfach, als Trainer einer Fußballmannschaft den Kontakt zum Team zu halten. Das vergangene Jahr hat auch bei Florian Kraus und seiner SG Sendenhorst Spuren hinterlassen. Eine herausfordernde Zeit, die auch für Kraus neue Fragen mit sich brachte. Von dpo


Di., 02.02.2021

HLZ Ahlen hat in der Corona-Pandemie mit Problemen zu kämpfen Jugend-Handballern droht verlorenes Jahr

Beim HLZ halten sie sich in der Coronakrise mit virtuellem Training fit. Athletiktrainer Tobias Salewsky bringt die Jungs dabei sogar mitunter bis an ihre Grenzen.

Ahlen - Nicht ein einziges Saisonspiel haben die Handballer des HLZ Ahlen bislang absolviert. Die Corona-Pandemie zwingt sie aber nur teilweise zur Untätigkeit. Beim HLZ haben sie kreative Ansätze gefunden, um die Langeweile zu bekämpfen und sich gleichzeitig fitzuhalten. Für einige Probleme aber gibt es keine Lösungen. Von Cedric Gebhardt


Mo., 01.02.2021

Handball: 3. Liga Nord-West Die Verträge dieser zwölf ASG-Spieler enden im Sommer

David Wiencek soll der neue Fixstern werden.

Ahlen - Zur neuen Saison hat die Ahlener SG mit Frederik Neuhaus einen neuen Cheftrainer. Inwieweit der auf das bisherige Personal zurückgreifen kann, ist aber noch unklar. Denn gleich ein Dutzend Verträge der jetzigen Spieler laufen aus. Mit einem Quartett kann der Drittligist aber bereits sicher planen. Von Cedric Gebhardt


Mo., 01.02.2021

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga BBC Münsterland verpasst Überraschung knapp

Philipp Schorp (r.) und der BBC Münsterland waren in Hamburg ganz nah an einer Überraschung dran, mussten sich aber letztlich dem etablierten Erstligisten doch noch knapp geschlagen geben.

Warendorf - Da hat nicht viel gefehlt. Die Rollstuhlbasketballer des BBC Münsterland verloren zwar bei den BG Baskets in Hamburg mit 66:73 (34:35), waren dabei aber in 34 von 40 Minuten komplett auf Augenhöhe mit dem Favoriten. Lediglich eine schlechte Trefferquote in der Schlussphase brachte die Warendorfer letztlich um ihren ersten Erfolg in der 1. Bundesliga. Von Christian Havelt


Mo., 01.02.2021

Fußball Darum zählt seine Zeit bei RW Ahlen zu den Karriere-Highlights von Kevin Großkreutz

Kevin Großkreutz

Ahlen - Kevin Großkreutz hat mit 32 Jahren seine Profi-Laufbahn beendet. Er spielt künftig für den Amateurclub TuS Bövinghausen. In einem Zeitungsinterview hat Großkreutz jüngst verraten, warum RW Ahlen zu den Highlights seiner Karriere gehört. Von Cedric Gebhardt


Sa., 30.01.2021

Fußball: Regionalliga West Wie ein schlechtes Remake – RW Ahlen unterliegt 1. FC Kölns U21

Und wieder drin: Mit dem vierten Kölner Treffer war der Drops für RW Ahlen gelutscht. Der Klassenerhalt rückt in immer weitere Ferne.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen spielt gerade eine Hollywood-Kultkomödie nach. Nur zum Lachen ist dabei niemandem zu Mute. Und nach einem Happy End sieht es auch nicht aus. Gegen die U21 des 1. FC Köln erlebte der akut abstiegsbedrohte Regionalligist eine fast albtraumhafte Wiederholung so vieler Partien in dieser Saison: Starke Ansätze, vieles richtig gemacht – doch die Punkte sind weg. Von Henning Tillmann


Fr., 29.01.2021

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga BBC Münsterland gastiert in Hamburg

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga: BBC Münsterland gastiert in Hamburg

Warendorf - Das aussichtsloseste Spiel der Saison beim Spitzenreiter Thuringia Bulls liegt hinter den Warendorfer Rollstuhlbasketballern vom BBC Münsterland. Schwerer kann es für die Emsstädter, die erneut auswärts ran müssen, also nicht mehr werden. Am Samstag gastiert die Mannschaft von Trainer Marcel Fedde am heutigen Samstag bei den BG Baskets in Hamburg. Von hav


Fr., 29.01.2021

Fußball: Ems Westbevern Ein Bett am Platz: Niemann seit 50 Jahren Jugendobmann

Ein halbes Jahrhundert dasselbe Ehrenamt: Seit Januar 1971 ist Bernhard Niemann für den Emser Jugendfußball verantwortlich.

Westbevern - Im Januar 1971 wurde Bernhard Niemann Jugendobmann von Ems Westbevern. Er ist es heute noch. In den 50 Jahren habe er knapp 1100 Turniere organisiert, hat der 73-Jährige nachgerechnet. Zahlen, Siege, Aufstiege sind ihm aber gar nicht wichtig. „Berni“ Niemann hat als Nachwuchsleiter ganz andere Werte. Von Ralf Aumüller


Fr., 29.01.2021

Fußball: Regionalliga West Der Neue soll‘s richten: Marzullo für RW Ahlen sofort spielberechtigt

Die gute Laune ist schon mal vorhanden: RW Ahlens Neuzugang Gianluca Marzullo, Paolo Maiella, Enes Güney und Jan Holldack (v.l.) flachsen im Training. Nun muss Marzullo seinem neuen Verein nur noch Tore liefern, damit die Stimmung weiter steigt.

Ahlen - Lange gesucht, endlich gefunden: Rot-Weiß Ahlen hat mit Gianluca Marzullo einen neuen Stürmer verpflichtet. Der 30-Jährige ist im Verein kein Unbekannter und soll schon gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Köln zum Einsatz kommen. Im Abstiegskampf der Regionalliga wird es für die Ahlener indes höchste Zeit, die guten Ansätze zu vergolden. Von Henning Tillmann


Fr., 29.01.2021

Handball: Frauen-Verbandsliga Neuer Trainer beim VfL Sassenberg: Maik Hahn für Daniel Haßmann

Maik Hahn coacht künftig den VfL Sassenberg.

Sassenberg - Daniel Haßmann hört nach dieser Saison in Sassenberg auf. Neuer Trainer der VfL-Handballerinnen wird dann Maik Hahn. Der 52-Jährige aus Brockhagen hat bereits acht Jahre lang Erfahrungen im Frauenhandball gesammelt. In seiner aktiven Karriere hat er mal in der 2. Bundesliga gespielt. Von hav


Fr., 29.01.2021

Fußball: Regionalliga West Transfer fix: RW Ahlen verpflichtet Gianluca Marzullo

Gute Laune beim Training: (v.l.) Neuzugang Gianluca Marzullo, Paolo Maielle, Enes Güney und Jan Holldack

Ahlen - Wie erwartet hat Rot-Weiß Ahlen nun Gianluca Marzullo unter Vertrag genommen. Der beim Wuppertaler SV aussortierte Stürmer soll dem abstiegsbedrohten Regionalligisten im Kampf um den Klassenerhalt helfen. Geschäftsführer Gero Stroemer schätzt Marzullo vor allem wegen einer Fähigkeit.


Fr., 29.01.2021

Handball: Landesliga Neuaufbau beim TV Friesen Telgte mit Trainer Alpár Jegenyés

Hat zugesagt: Alpár Jegenyés bleibt Trainer in Telgte.

Telgte - Der TV Friesen Telgte wagt den Neuaufbau mit einer stark verjüngten Mannschaft. Und Alpár Jegenyés geht diesen Schritt mit: Der Trainer hat verlängert. Fünf Spieler aus dem aktuellen Kader plant der Landesligist nicht mehr ein, fünf Talente rücken hoch. Von Ralf Aumüller


Do., 28.01.2021

Serie: Oldies but Goldies Anneliese Brandt erlebt Glücksmomente im Dreiviertel-Takt

Anne Brandt und ihr Mann Hermann haben viele Jahren gemeinsam getanzt und haben dabei auch Abzeichen in Bronze, Silber und Gold erworben.

Kreis Warendorf/Sendenhorst - Seit fast 40 Jahren tanzt Anneliese Brandt bei der SG Sendenhorst. Viele Jahre war sie Abteilungsvorsitzender der Tanzsportabteilung. Obwohl sie mittlerweile 80 Jahre alt ist, geht sie ihrem Hobby immer noch regelmäßig nach. Und weckt auch bei anderen die Freude am Tanzen. Von Ulrich Schaper


Do., 28.01.2021

Handball: Damen-Verbandsliga Uwe Landau verlängert bei der Ahlener SG

Uwe Landau

Ahlen - Uwe Landau bleibt an Bord. Auch in der nächsten Saison bleibt der 61-Jährige Trainer der Verbandsliga-Handballerinnen der Ahlener SG. Seine Mission sei noch nicht abgeschlossen, sagt Landau. Abteilungsleiterin Sabrina Kowald hat dazu eine klare Meinung. Von Cedric Gebhardt


Mi., 27.01.2021

Handball: 3. Liga Nord-West Frederik Neuhaus über seinen Führungsstil: „Wir brauchen keine Konzernmentalität“

Das Ganze als Eins denken: Frederik Neuhaus wählt als neuer Cheftrainer der Ahlener SG künftig einen ganzheitlichen Ansatz. Ziel seiner Arbeit ist nicht nur die Entwicklung des Drittliga-Teams, sondern auch eine enge Verzahnung mit der Jugend.

Ahlen - Ab Sommer übernimmt Frederik Neuhaus als Cheftrainer bei der Ahlener SG. Der 33-Jährige traut sich die neue Aufgabe beim Handball-Drittligisten zu. Im Interview spricht er über seine Ideen und Ziele. Und er verrät, von wem er viel gelernt hat und weshalb er keinen Wert darauf legt, ein Alleinherrscher zu sein. Von Cedric Gebhardt


Mi., 27.01.2021

Handball: Beschluss des HV Westfalen Saisonfortsetzung nicht mehr möglich: So geht es jetzt weiter

Eine Fortsetzung der Saison als Einfachrunde scheidet aus. Nun gibt es für die Handballer ein Alternativszenario.

Kreis Warendorf - Der Handballverband Westfalen hält die Fortsetzung der Saison als Einfachrunde für ausgeschlossen. Darum tritt nun ein Alternativszenario in Kraft. Fünf Punkte sind hierbei für die Vereine von besonderer Bedeutung.


Di., 26.01.2021

Volleyball: 2. Bundesliga Nord Frauen Sophia Eggenhaus verlässt Skurios Volleys Borken

Im vergangenen Sommer war Sophia Eggenhaus von ihrem Heimatverein BSV Ostbevern zu den Skurios Volleys Borken gewechselt.

Ostbevern - Im Sommer 2020 war Sophia Eggenhaus zu den Skurios Volleys Borken gewechselt. Jetzt verlässt die 25-Jährige den Zweitligisten. Die ehemalige Kapitänin des BSV Ostbevern hatte die Borkener um Vertragsauflösung gebeten – wegen anderer Auffassungen als das Management. Von Ralf Aumüller, Ralf Aumüller


Di., 26.01.2021

Leichtathletik: Volksbank-Cup-Laufserie Orgateam geht mit Optimismus an die Planungen

Die Cup-Laufserie soll in Ostbevern starten, hier ein Bild von der letzten Auflage 2019.

Kreis Warendorf - Noch weiß niemand, ob die Volksbank-Cup-Laufserie in diesem Jahr auch wirklich stattfinden kann. Die Organisatoren bereiten sich aber darauf vor, dass sie durchgeführt werden kann. Dazu haben sie bereits erste wichtige Entscheidungen getroffen.


Mo., 25.01.2021

Fußball: Landesliga Vage Perspektiven nach Umbruch beim SV Drensteinfurt

Mit Christoph Lübke (am Ball) verlässt den SVD ein absoluter Leistungsträger und Führungsspieler. Ihn zieht es, ebenso wie Trainer Oliver Logermann, Daniel Ziegner und Diogo Castro zum BSV Roxel. Der Sportliche Leiter Jan Wiebusch versucht die Lücken zu schließen.

Kreis Warendorf - Der neue Sportliche Leiter des SV Drensteinfurt, Jan Wiebusch, ist derzeit um seinen Job nicht zu beneiden. Neben der Suche nach einem neuen Trainer muss er versuchen, den Abgang eines starken Trios zu kompensieren. Der Mann für die Seitenlinie scheint zwar gefunden, unterschrieben ist aber noch nichts. Möglicherweise verzichten die Stewwerter auch freiwillig auf die Landesliga. Von Ulrich Schaper


Mo., 25.01.2021

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga Gutes Spiel macht dem BBC Münsterland viel Mut

Lena Knippelmeyer (l.) und Phillip Schorp (r.) zeigten mit dem BBC Münsterland trotz der Niederlage beim Tabellenführer in Elxleben eine mehr als ordentliche Leistung.

Kreis Warendorf - Der BBC Münsterland wird in der 1. Bundesliga gerade erst so richtig warm. Nun bekam er es schon mit dem amtierenden Champions-League-Sieger zu tun und schlug sich wacker. Das wahre Highlight der Reise war aber die Rückfahrt. Von Christian Havelt, hav


51 - 75 von 2470 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.