Reiten: Erfolge des RV Rinkerode
Springpokal: Silberrang für Rinkerode

Rinkerode -

Die seit Saisonbeginn anhaltende Erfolgsserie der Rinkeroder Reiter setzt sich weiter fort – dieses Mal waren die Reiter in Alverskirchen-Everswinkel, Lüdinghausen, Vorhelm, Herford und Nienberge-Schonebeck erfolgreich.

Freitag, 09.06.2017, 15:06 Uhr

Anja Lechtermann 
Anja Lechtermann  Foto: René Penno

Helena Rehbaum platzierte sich mit „Tagada“ in einem Stilspringwettbewerb an dritter Stelle (WN 7,5). Johanna Kimmina stellte „Lancelot GD “ in einer Springprüfung der Kl.A** und einer Stilspringprüfung der Kl.L (WN 7,5) vor und sicherte sich die Plätze neun und drei. Hannah Richter ging mit „Cera“ in einer Springpferdeprüfung der Kl.L an den Start und freute sich über den siebten Platz (WN 7,6). Heinrich Große-Dütting platzierte sich mit „Luxus GD“ an fünfter Stelle in einer Springprüfung der Kl.L. Jule Weber erritt sich mit „Pontemiro“ den fünften Platz in der Springprüfung der Kl.M. Auch im Springpokal waren die RVR-Aktiven erfolgreich: Die Mannschaft bestehend aus Jule Weber mit „Chocolat“, Nicole Lechtermann mit „Cativa“, Esther Lükens mit „Chutney“ und Anja Lechtermann mit „Layla Ask“ sicherte sich den Silberrang in der Wertungsprüfung. Anja Lechtermann konnte sich in der Einzelwertung außerdem über den fünften Platz freuen.

Bereits eine Woche zuvor waren die RVR-Aktiven in Lüdinghausen, Vorhelm, Herford und Nienberge-Schonebeck erfolgreich. In Lüdinghausen erritt sich Katja Stücke mit „Merlin“ den sechsten Platz in einer Dressurprüfung der Kl.A. Anja Lechtermann platzierte „Layla Ask“ in Vorhelm in einer Springprüfung der Kl.M* an neunter Stelle. Johanna Kimmina sicherte sich mit „Lancelot GD“ den neunten Platz in einer Stilspringprüfung der Kl.A (WN 7,3). Franziska Gemmeke freute sich in dieser Prüfung mit „Fritzi“ über den zehnten Platz (WN 7,1). Mit „San-Remo“ vertrat Mika-Sophie Richter den RVR-Nachwuchs in einem Reiterwettbewerb und erritt sich den Silberrang (WN 7,6). Ihre Mutter Silke Richter sicherte sich derweil mit „Rhudy“ den vierten Platz in einer Dressurprüfung der Kl.L auf Kandare (WN 7,3). Nicole Lechtermann stellte „Cativa“ in Herford in einer Springprüfung der Kl.M* vor und platzierte sich an vierter Stelle. In Nienberge-Schonebeck war Sophie Richter mit „Capitano“ in einer Stilspringprüfung der Kl.L am Start und freute sich über Rang drei (WN 8,0).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4915355?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57551%2F
Nachrichten-Ticker