Reiten
Silberne Schleifen für Torben Kurzhals vom Reiterverein Drensteinfurt

Drensteinfurt -

Drensteinfurter Pferdesportler sind erfolgreich auf verschiedenen Reitturnieren unterwegs gewesen. Zwei zweite Plätze stachen dabei heraus.

Freitag, 26.04.2019, 06:00 Uhr
Annika Nieße vom RV Drensteinfurt mit Balea
Annika Nieße vom RV Drensteinfurt mit Balea Foto: RV Drensteinfurt

Drensteinfurter Pferdesportler sind erfolgreich auf Reitturnieren unterwegs gewesen. Rebekka Pollmüller platzierte sich in Ostenfelde-Vornholz mit Valentina in einer A*-Dressur auf dem siebten Rang. Sie erhielten die Wertnote 7,0. Jette Schouwstra und Tobi wurden in Albersloh im Dressurreiterwettbewerb mit der Wertnote 7,4 Vierte.

Rebekka Pollmüller platzierte sich in einer kombinierten Dressur- und Springprüfung der Klasse A* auf Valentina auf dem vierten Rang (WN 7,1). Auf dem Hof Schulze Niehues in Freckenhorst ging Torben Kurzhals an den Start.

Er sicherte sich mit Zafiro den zweiten Platz. Das Paar holte sich zudem eine weitere silberne Schleife im M-Springen in Werne.

In Oelde ergatterte Annika Nieße mit Balea eine Schleife im Wettbewerb für Dressurreiter der A-Klasse. Die Mannschaft „Drensteinfurt/Alt Ahlen“ startete auf dem Kreisjugendturnier in Warendorf.

In der Gesamtwertung der Kreisjugendstandarte landete sie auf dem achten Platz. Ann-Kathrin Borghoff erhielt mit Charlotte eine 7,8 in der A-Dressur. Das bedeutete Rang neun in der Einzelwertung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6565740?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57551%2F
Stadt baut weitere Polleranlagen
Wird in Kürze fertiggestellt: Sicherheitspoller-Anlage an der Löerstraße zwischen Karstadt und Stubengassen-Bebauung. Weitere Anlagen werden bis 2021 in der Innenstadt gebaut.
Nachrichten-Ticker