Fußball: Regionalliga West
Plötzlich WM-Kandidat: Bernd Schipmann bald Nationalspieler der Philippinen?

Ahlen -

Wenn alles gut geht, könnte für Bernd Schipmann bald ein Traum in Erfüllung gehen. Der Torhüter von RW Ahlen könnte im Oktober ein WM-Qualifikationsspiel für die Philippinen bestreiten. Für deren Nationalmannschaft wurde der 26-Jährige nun nominiert. Von Cedric Gebhardt
Freitag, 31.07.2020, 05:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 31.07.2020, 05:00 Uhr
RW Ahlens Torwart Bernd Schipmann wurde (erneut) für die Nationalmannschaft der Philippinen nominiert. Mit ihr könnte er im Oktober das WM-Qualifikationsspiel gegen Guam bestreiten – wenn der Terminkalender daheim es zulässt.
RW Ahlens Torwart Bernd Schipmann wurde (erneut) für die Nationalmannschaft der Philippinen nominiert. Mit ihr könnte er im Oktober das WM-Qualifikationsspiel gegen Guam bestreiten – wenn der Terminkalender daheim es zulässt. Foto: Michael Bieckmann
Mit Pässen, insbesondere Rückpässen und Zuspielen, kennt sich Bernd Schipmann als Fußball-Torwart seit jeher bestens aus. Dieser Pass aber ist selbst für ihn neu: Seit Jahresbeginn besitzt der 26-jährige Schlussmann von RW Ahlen den philippinischen Pass.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7514964?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57551%2F
Nachrichten-Ticker