Leichtathletik: Kreisläufer-Challenge
Ausdauersportler geben Hundert Tage Vollgas

Kreis Warendorf -

Mehr als 180 Menschen haben sich an der Läuferchallenge im Kreis Warendorf beteiligt. Binnen 100 Tagen legten sie gemeinsam mehr als 137 000 Kilometer zu Fuß zurück. Eine Ausdauersportlerin aber übertraf mit ihrer Leistung alle. Von pd/scha
Mittwoch, 10.02.2021, 16:36 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 10.02.2021, 16:36 Uhr
Wenn es ein Gefühl gibt, das sozusagen für alle fühlbar ist oder zumindest sein soll, dann ist es das Wir-Gefühl. Nun ist eben jenes Gefühl in Zeiten des Corona-Virus hinderlich, will man sicher durch die Pandemie kommen. Abstand halten liegt nun einmal nicht unbedingt im Wesen des Wir. Viele Ausdauersportler, die dennoch nicht auf das Gruppengefühl verzichten wollten, haben in den vergangenen Monaten an der Kreisläuferchallenge teilgenommen. Die Idee von Organisator Julian Tatje aus Warendorf war es allerdings nicht nur, mit diesem Wettbewerb ein Wir-Gefühl entstehen zu lassen, auch wollte er die eher bewegungsabgeneigten Menschen für sportliche Aktivität in der dunklen Jahreszeit motivieren. In einem Zeitraum von exakt 100 Tagen haben zwischen November und Februar insgesamt 177 Menschen an der Challenge teilgenommen und waren dabei so aktiv wie möglich; weitere zehn Personen stellten sich der Herausforderung über den halben Zeitraum und waren 50 Tage lang fleißig.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7812609?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57551%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7812609?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57551%2F
Nachrichten-Ticker