Mi., 16.10.2019

Adler Buldern II gewinnt mit 5:0 "Kompliment an die Mannschaft"

Pierre Blumberg (r.) erzielte am Dienstagabend gegen Lavesum einen lupenreinen Hattrick und hatte so maßgeblichen Anteil am 5:0.

Buldern. Von der ersten Minute an war Fußball-B-Ligist Adler Buldern II am Dienstagabend voll da. Am Ende feierten die Blau-Weißen einen deutlichen und in der Höhe auch verdienten 5:0-Erfolg über Blau-Weiß Lavesum. Von Jürgen Primus

Di., 15.10.2019

10.000 Euro für den Sport in Dülmen „Ein Gewinn für alle“

Der Zucht-, Reit- und Fahrverein Buldern erhält eine Unterstützung in Höhe von 1000 Euro für die Voltigierausrüstung der Mädchen und Frauen aus dem NRW-Förderprogramm „1000 x 1000“.

Dülmen. Gleich fünf Sportvereine aus Dülmen profitieren vom NRW-Förderprogramm „1000 x 1000“. Das teilte der CDU-Landtagsabgeordnete Dietmar Panske mit. Von Jürgen Primus


Mo., 14.10.2019

Adler-Reserve empfängt am Dienstag BW Lavesum "Marvin Polczinski im Kollektiv stoppen"

Felix Röttgerkamp und B-Ligist Adler Buldern II wollen am Dienstagabend mit einem Sieg in der Tabelle an BW Lavesum vorbeiziehen.

Buldern. Am Dienstagabend komplettiert Adler Buldern II den elften Spieltag in der Fußball-Kreisliga B. Die Elf um Spielertrainer Lukas Bredeck empfängt um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Gewerbestraße den Tabellennachbarn BW Lavesum. Von Jürgen Primus


So., 13.10.2019

So lief es auf den Fußballplätzen TSG-Reserve rettet Punkt in der Nachspielzeit

So lief es auf den Fußballplätzen: TSG-Reserve rettet Punkt in der Nachspielzeit

Dülmen. Die Sportfreunde Merfeld haben beim SC Reken wieder gepunktet. Beim 0:0 hatten die Merfelder die besseren Chancen. Die TSG Dülmen unterlag in Gescher. In der Kreisliga A gab es jeweils Packungen für Brukteria Rorup und die DJK Dülmen. Von Patrick Hülsheger


Fr., 11.10.2019

TSG Dülmen verliert beim A-Ligisten Legden mit 3:5 Kein Team aus Dülmen mehr im Pokal

Mazlum Genc (l.) zog sich im Pokal eine Oberschenkelverletzung zu und wird am Sonntag fehlen.

Dülmen. Im Achtelfinale des Kreispokals ist mit der TSG Dülmen am Donnerstagabend das letzte Dülmener Team ausgeschieden. Die Blau-Gelben unterlagen beim A-Ligisten SuS Legden mit 3:5 (1:3). Von Jürgen Primus


Do., 10.10.2019

Floorballer des TV Dülmen erleben eine ganz besondere Trainingseinheit "Im Rollstuhl sind wir alle gleich"

Am Ende der Trainingseinheit entwickelte sich ein flottes Spiel in der Halle der Hermann-Leeser-Schule.

Dülmen.  Eine außergewöhnliche Trainingseinheit erlebten am Dienstag die Floorballer des TV Dülmen. Im Rahmen des Telekom-Förderprojektes „Neue Sporterfahrung“ hatten mit Marius Neeb und Frederic Jäntsch zwei Übungsleiter aus dem Bundesligateam der Rollstuhl-Basketballer der Köln 99ers an der Halle der Hermann-Leeser-Schule Station gemacht. Von Stefan Bücker


Mi., 09.10.2019

Dülmener U16-Volleyball-Nachwuchs trifft im Derby aufeinander Kein Mittel gegen starke Angaben

Im zweiten Spiel gegen die SG Coesfeld fuhren die U16-Volleyballerinnen aus Buldern die ersten zwei Punkte der Saison ein.

Dülmen. Zum zweiten Spieltag fuhren die U16-Volleyballerinnen der DJK Adler Buldern nach Dülmen. Im ersten Spiel gegen die Heimmannschaft zeigte sich schnell, wer die „Hosen in der Halle an hatte“, so Adler Trainerin Martina Brambrink. Zum Leidwesen der Bulderanerinnen war es der TV Dülmen. Von Jürgen Primus


Mo., 07.10.2019

Überraschender 9:3-Erfolg in Borken Jugend 70 stürzt den Spitzenreiter

Raphael Schwaag feierte mit Jugend 70 Merfeld einen überraschenden Auswärtssieg beim bisherigen Liga-Primus TV Borken.

Merfeld. Die Akteure des Tischtennis-Landesligisten Jugend 70 Merfeld haben am fünften Spieltag für ein dickes Ausrufezeichen gesorgt. Beim bislang noch ungeschlagenen Tabellenführer TV Borken gewannen die Mannen um Kapitän Raphael Schwaag überraschend deutlich mit 9:3. Von Marco Steinbrenner


So., 06.10.2019

So lief es auf den Fußball-Plätzen TSG zeigt in Unterzahl große Moral

Jan Kersen (l.) erzielte mit einem sehenswerten Distanzschuss das 2:2 im Spiel gegen die Reserve der SpVgg. Vreden.

Dülmen. In der Fußball-Bezirksliga präsentierte die TSG Dülmen und SF Merfeld den Zuschauern reichlich Spektakel. Die Blau-Gelben spielten 4:4, die Merfelder kamen nach zweifachem Rückstand noch zu einem 2:2. In derf A-Liga landete Brukteria Rorup den zweiten 1:0-Sieg in Folge. Von Jürgen Primus


Fr., 04.10.2019

TT-Landesliga Jugend 70 rechnet sich Chancen beim Spitzenreiter Borken aus

Auf Frank Verbeet (Jugend 70 Merfeld) wartet im mittleren Paarkreuz starke Konkurrenz.

Merfeld. Zum zweiten Mal in Folge sind die Akteure des Tischtennis-Landesligisten Jugend 70 Merfeld an der Spitzenpartie eines Spieltags beteiligt. Nachdem der Tabellendritte am vergangenen Samstag daheim gegen den Zweiten 1. TTC Münster II ein leistungsgerechtes Unentschieden erkämpfte, führt die Reise am heutigen Samstag um 18 Uhr zum Spitzenreiter TV Borken. Von Marco Steinbrenner


Do., 03.10.2019

So lief es auf den Fußballplätzen Brukteria Rorup holt den ersten Sieg

Dominik Wübbelt (l.) machte ein sehr starkes Spiel für Adler Buldern und belohnte sich mit dem Treffer zum 2:2.

Dülmen. Die A-Liga-Fußballer des SV Brukteria Rorup haben ihre Negativserie beendet. Nach acht Niederlagen landete die Elf von Trainer Reinhard Höing am Feiertag den ersten Sieg. Ansonsten setzte es überwiegend Niederlagen für die Dülmener Teams. Von Jürgen Primus


Mi., 02.10.2019

12. ID-Judo-Turnier von Special Olympics NRW in Essen-Kupferdreh DJK Dülmen sichert sich sechs Mal Gold

Reich dekoriert kehrten die Judoka der DJK Dülmen aus Essen zurück.

Dülmen. In der Sporthalle Essen-Kupferdreh fand das mittlerweile zwölfte Landes-Judoturnier von Special Olympics Nordrhein-Westfalen statt. In diesem Jahr hatten sich 180 Judoka mit einem geistigen Handicap aus 21 Institutionen bzw. Vereinen aus NRW angemeldet. Hinzu kamen elf Judoka aus den Niederlanden. Von Jürgen Primus


Di., 01.10.2019

Wasserfreunde stellen ihre Schwimmausbildung um Erst der Rücken, dann die Brust

Rücken- statt Brustschwimmen: Die Wasserfreunde bieten demnächst eine geänderte Schwimmausbildung an.

Dülmen. Wenn das düb wiedereröffnet wird, werden auch die Wasserfreunde Dülmen die dann ebenfalls neu ausgerichtete Schwimmausbildung wieder aufnehmen. Der Deutsche Schwimmverband und diverse Fachliteratur empfehlen seit Längerem, Rücken und Kraul als erste zu vermittelnde Lage in der Schwimmausbildung. Von Jürgen Primus


Mo., 30.09.2019

Jugend 70 punktet im Spitzenspiel Remis wie einen Sieg gefeiert

Geschafft: Mathias Hemmer (Jugend 70 Merfeld) gewann sein zweites Einzel. Er ging überraschend trotz einer Fußverletzung in die Box.

Merfeld. Auch wenn die Akteure des Tischtennis-Landesligisten Jugend 70 Merfeld das Spitzenspiel gegen den 1. TTC Münster nicht gewannen, jubelten die Gastgeber nach einer Spielzeit von drei Stunden und 35 Minuten. „Wir haben definitiv einen Punkt gewonnen“, freute sich Merfelds Spitzenspieler Raphael Schwaag nach dem 8:8-Unentschieden und der erfolgreichen Verteidigung des dritten Tabellenplatzes. Von Marco Steinbrenner


So., 29.09.2019

So lief es auf den Fußballplätzen Merfelder Siegeswille wird belohnt

So lief es auf den Fußballplätzen: Merfelder Siegeswille wird belohnt

Dülmen. Nach einem 0:2-Rückstand haben die Sportfreunde Merfeld die Bezirksliga-Partie beim SuS Olfen mit 3:2 gewonnen. Joker Max Ernst erzielte in der vierten Minute der Nachspielzeit den Siegtreffer. Die TSG Dülmen verlor dagegen in Haltern. Von Patrick Hülsheger


Sa., 28.09.2019

Dülmener bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft Sanders hofft auf Start in Doha

Wenn am Samstag zum ersten Mal bei einer Leichtathletik-Weltmeisterschaft eine Mixed-Staffel gelaufen wird, könnte 400-Meter-Läufer Manuel Sanders aus Dülmen dabei sein.

Manuel Sanders, 400 Meter-Läufer aus Dülmen, hofft am Samstag ab 19 Uhr auf einen Start in der Mixed-Staffel bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft  in Doha. Von Jürgen Primus


Fr., 27.09.2019

Jugend 70 empfängt TTC Münster II Merfeld-Duo will die Revanche

Hannes Böhnlein steht Jugend 70 Merfeld urlaubsbedingt im Spitzenspiel daheim gegen den 1. TTC Münster II nicht zur Verfügung.

Merfeld . „Wir spielen wieder zu Hause. Vielleicht ist das ein kleiner Vorteil“, sagt Raphael Schwaag, Spitzenspieler des Tischtennis-Landesligisten Jugend 70 Merfeld, vor der Partie am Samstag um 18.30 Uhr gegen den 1. TTC Münster II. Von Marco Steinbrenner


Mi., 25.09.2019

Adler-Volleyballerinnen zurück in Bezirksliga Buldern macht zu viele Fehler

Die Volleyballdamen aus Buldern sind ersatzgeschwächt mit einer Niederlage in die Bezirksliga-Saison gestartet.

Buldern. Zum Saisonauftakt - und damit zum ersten Spiel nach der Rückkehr in die Bezirksliga - starteten die Volleyball-Damen der DJK Adler Buldern. Von Jürgen Primus


Di., 24.09.2019

Handballdamen verlieren Auswärtsspiel Trainer lobt trotz einer Niederlage

Marie Hoffmann stemmte sich gegen die Niederlage, doch am Ende kehrten die Dülmenerinnen ohne Punkte aus Sprockhövel zurück.

Dülmen. Die Handball-Damenmannschaft des TV Dülmen hat das erste Auswärtsspiel der Saison mit 12:18 in Sprockhövel verloren.


Mo., 23.09.2019

TT-Herren landen gegen Borussia Münster II den zweiten Heimerfolg Jugend 70 klettert auf Rang drei

Mit drei Siegen führte Spitzenspieler Raphael Schwaag Jugend 70 Merfeld zum Heimsieg gegen Borussia Münster II.

Merfeld. Nach einer Spielzeit von zwei Stunden und zehn Minuten war es geschafft: Die Akteure des Tischtennis-Landesligisten Jugend 70 Merfeld entschieden auch die zweite Saisonpartie vor heimischem Publikum für sich. Gegen die noch sieglose Mannschaft von Borussia Münster II wurde mit 9:3 gewonnen. Von Marco Steinbrenner


So., 22.09.2019

So lief es auf den Fußball-Plätzen Wölpper sorgt für Spektakel

Manfred Wölpper (r.) und Fabian Autermann schreien die Freude nach dem 4:2-Sieg in der Fußball-Bezirksliga gegen RC Borken-Hoxfeld heraus.

Merfeld. Beim ersten Spiel von Manfred Wölpper als Cheftrainer der Sportfreunde Merfeld gab es gleich ein Spektakel. Die Merfelder führten zur Pause mit 2:0 und waren in Überzahl. Kurz vor dem Spielende kassierten sie das 2:2, um dann noch mit 4:2 zu gewinnen. Von Jürgen Primus


Fr., 20.09.2019

Die Liebe zu Adler wächst weiter USC Münster spielt am Dienstag in Buldern gegen Paris

Der USC Münster und Paris treffen am Dienstag erneut in Buldern aufeinander.

Buldern. Eine Liebe tut sich offenbar auf: Volleyball-Bundesligist USC Münster gastiert immer gerne bei der DJK Adler Buldern. Am Dienstag, 24. September, ab etwa 18.30 Uhr bestreitet die Bundesliga-Mannschaft aus Münster in der Mehrzweckhalle Buldern ein weiteres Vorbereitungsspiel unmittelbar zum Saisonstart. Von Jürgen Primus


Do., 19.09.2019

Jugend 70 Merfeld empfängt Borussia Münster II Gegner gibt Heimrecht freiwillig ab

Mathias Hemmer (Jugend 70 Merfeld) muss aufgrund einer Fußverletzung mehrere Wochen pausieren und kann sein Team so nicht sportlich unterstützen.

Merfeld. In der TT-Landesliga genießt Jugend 70 Merfeld gegen Borussia Münster II am Samstag Heimrecht. Die Münsteraner hatten darum gebeten, in Merfeld antreten zu dürfen. Die Gastgeber, die mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet sind, müssen die nächsten Wochen auf Mathias Hemmer verzichten.


Mi., 18.09.2019

Zwei Spiele am Donnerstag TSG will nachlegen, GWH oben dranbleiben

Zwei Spiele am Donnerstag: TSG will nachlegen, GWH oben dranbleiben

Dülmen. Gleich zwei vorgezogene Meisterschaftsspiele finden heute Abend statt. Bezirksligist TSG Dülmen erwartet Aufsteiger VfB Alstätte. Im Kreispokal waren die Blau-Gelben gegen den VfB erfolgreich. In der A-Liga erwartet GW Hausdülmen Turo Darfeld. Von Patrick Hülsheger


Di., 17.09.2019

Tänzerin qualifiziert sich für die DM Unerwartete Erfolge für Nina Malek

Tänzerin qualifiziert sich für die DM: Unerwartete Erfolge für Nina Malek

Dülmen. Die Dülmener Tänzerin Nina Malek hat sich am Wochenende für die Deutsche Meisterschaft im Modern Dance qualifiziert. „Der Wettkampf war mehr als erfolgreich“, freute sich die 21-Jährige. Von Beena Shaikh


1 - 25 von 1504 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.