Fußball: Ausber-Cup der DJK RW Alverskirchen
Sassenberg trifft auf Beckum und Sendenhorst

Alverskirchen/Everswinkel -

Die Vorbereitungen für die Veranstaltung der DJK RW Alverskirchen laufen. Es sind bis zum ersten Anpfiff in der Everswinkeler Kehlbachhalle noch sechs Wochen. Vom 18. bis 20. Dezember findet die 27. Auflage des Hallenfußball-Ausber-Cups statt.

Mittwoch, 06.11.2019, 06:00 Uhr aktualisiert: 06.11.2019, 17:36 Uhr

Im Sportlerheim der DJK wurden die Gruppen ausgelost. Im vergangenen Jahr gab es einige Änderungen, wie die Verkürzung der Spielzeit auf 13 Minuten, das Spielen mit einem Futsal-Ball oder auch die Verlegung des Turnierbeginns um eine halbe Stunde nach hinten. „Die Änderungen haben sich bewährt und wurden von den Vereinen und Zuschauern positiv bewertet“, sagte Katharina Rielmann, Mitglied des Ausber-Cup-Organisationsteams. Weitere Veränderungen sind nicht geplant.

Das Turnier hat sich bei Vereinen und Zuschauern kurz vor Weihnachten zum beliebten Treffpunkt für alle Freunde des Hallenfußballs entwickelt.

Auch in diesem Jahr nehmen wieder 16 Mannschaften teil. 15 Teams aus dem Fußballkreis Münster-Warendorf und mit dem Landesligisten SpVg Beckum wieder eine Truppe aus dem Kreis Beckum. „Wir freuen uns, dass viele Mannschaften – darunter der Titelverteidiger SC Preußen Münster II und der elfmalige Rekordsieger TuS Hiltrup, die schon seit Jahren auflaufen, uns auch in diesem Jahr wieder ihre Zusage gegeben haben. Mit dem A-Ligisten BW Beelen kann sich eine neue Mannschaft zum ersten Mal und zugleich als 42. Teilnehmerverein in die ,Ewige Tabelle’ eintragen“, sagte Rielmann. Attraktiver Hallenfußball sei zu erwarten.

So geben sich neben dem Oberligisten Preußen Münster II und dem Westfalenligisten TuS Hiltrup die Landesligisten BSV Roxel und SpVg Beckum sowie die vier Bezirksligisten Borussia Münster, TuS Freckenhorst, VfL Wolbeck und SG Telgte die Ehre.

Der SC Münster 08 II, Wacker Mecklenbeck, der VfL Sassenberg, BW Beelen, die SG Sendenhorst, GW Albersloh und der SC DJK Everswinkel (alle Kreisliga A) sowie der Ausrichter aus der Kreisliga B komplettieren das Starterfeld. Die Warendorfer SU sagte ihre Teilnahme dagegen ab.

Die Auslosung:

Gruppe A: SC Preußen Münster II, Wacker Mecklenbeck, SG Telgte, RW AlverskirchenGruppe B: TuS Hiltrup, SC Münster 08 II, TuS Freckenhorst, GW AlberslohGruppe C: BSV Roxel, VfL Wolbeck, Borussia Münster, SC DJK EverswinkelGruppe D: SpVg Beckum, VfL Sassenberg, BW Beelen, SG Sendenhorst

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7047039?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57552%2F
Bürgerinitiative kritisiert „Hitze-Inseln“ im Schutzgebiet
Rasthof Münsterland-West: Bürgerinitiative kritisiert „Hitze-Inseln“ im Schutzgebiet
Nachrichten-Ticker