Fußball: Hallenturnier in Everswinkel
Kein Ausber-Cup in dieser Saison

Alverskirchen -

Die Hallenturnierwoche der DJK RW Alverskirchen um den Ausber-Cup wird in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie abgesagt. „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Aber die Gesundheit aller steht für uns an erster Stelle“, sagt Katharina Rielmann aus dem Orgateam.

Donnerstag, 03.09.2020, 18:16 Uhr aktualisiert: 04.09.2020, 08:16 Uhr
Die Hallenturnierwoche der DJK RW Alverskirchen um den Ausber-Cup wird 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt.
Die Hallenturnierwoche der DJK RW Alverskirchen um den Ausber-Cup wird 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Foto: DJK RW Alverskirchen

Traditionell findet in der Woche vor Weihnachten die Alverskirchener Turnierwoche um den Ausber-Cup statt. Zuletzt haben jährlich insgesamt zehn bis 15 Turniere für Herren-, Altherren-, Frauen- und Jugendteams stattgefunden. Dabei waren zwischen 70 und 90 Mannschaften in der Kehlbachhalle in Everswinkel aktiv. Das Organisationsteam des Ausber-Cups hat sich dazu entschieden die Hallenturnierwoche aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr ausfallen zu lassen. „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, und wir sind uns bewusst, dass ein Jahresende ohne unseren beliebten Ausber-Cup für viele Fußballbegeisterte kaum vorstellbar ist. Aber die Gesundheit aller Mannschaften, des Publikums, der Helfenden und der Verantwortlichen in den unterschiedlichen Bereichen – Turnierleitung, Schiedsrichterwesen, Sanitätsdienst, Catering – steht für uns an erster Stelle“, sagt Katharina Rielmann, Mitglied des Organisationsteams. Die 28. Turnierwoche der DJK RW Alverskirchen um den Ausber-Cup ist aber schon geplant vom 17. bis zum 23. Dezember 2021 in der Kehlbachhalle. Das Herrenturnier findet vom 21. bis zum 23. Dezember statt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7565693?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57552%2F
Nachrichten-Ticker