Fußball: Bezirksliga 7
Sofort ein Knaller für Freckenhorst

Freckenhorst -

TuS Freckenhorst gegen Westfalia Soest – das ist zum Saisonauftakt gleich ein Knaller. Fast alle Konkurrenten sehen diese beiden Mannschaften als heiße Titelanwärter.

Freitag, 04.09.2020, 17:38 Uhr aktualisiert: 06.09.2020, 20:22 Uhr
TuS-Trainer Christian Franz-Pohlmann
TuS-Trainer Christian Franz-Pohlmann Foto: Jonas Wiening

Der Spielplan der Fußball-Bezirksliga 7 beschert dem TuS Freckenhorst gleich zum Auftakt einen Knaller. Am Sonntag (15 Uhr) treffen mit dem Team von Christian Franz-Pohlmann und Westfalia Soest zwei Mannschaften aufeinander, die von fast allen Trainern als ganz heiße Titelaspiranten angesehen werden. Nur die beiden Coaches selbst vermeiden das Thema Aufstieg, so gut es eben geht.

„Natürlich wollen wir mit unserem Kader oben mitspielen. Aber eine Saison ist immer unplanbar, da kann so viel passieren. Im Vorjahr wurden wir Fünfter, nun streben wir eine bessere Platzierung an“, beschreibt Franz-Pohlmann seine Ziele. Freckenhorst hat eine ungewöhnliche, aber erfolgreiche Vorbereitung hinter sich. Es gab vier Pflichtspiele im Pokal, die mit dem Einzug in den Westfalenpokal garniert wurden.

Wir haben eine gute zweite Reihe.

Christian Franz-Pohlmann

„Das alles zählt nicht mehr, es beginnt wieder bei Null. Wir freuen uns aber alle wahnsinnig darauf. Soest hat sich gut verstärkt, das wird ein harter Kampf“, prognostiziert der Trainer des TuS.

Nach dem Pokalduell gegen Greven 09 (3:2) sind allerdings einige Freckenhorster Spieler angeschlagen, die auch am Donnerstag nicht trainieren konnten. „Wir werden sehen, ob es bis Sonntag reicht. Aber wir haben eine gute zweite Reihe“, betont Franz-Pohlmann.

Auch Soest hat mit Ausfällen zu kämpfen. So verletzte sich Stammtorwart Lukas Kasparek. Seinen Posten wird Reserve-Schlussmann Tobias Hinne-Schneider einnehmen. Alle Versuche, noch einen externen Torhüter zu verpflichten, schlugen nämlich fehl.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7567601?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57552%2F
Nachrichten-Ticker