Fr., 04.10.2019

Fußball: Westfalenpokal der Frauen Pokal-Coup als Stimmungsaufheller – Wacker schaltet Herford mit 2:1 aus

Annika Theobald (v.) schaffte mit Wacker den Coup im Westfalenpokal. In der zweiten Runde schaltete Mecklenbeck den Regionalligisten Herforder SV um Aaliyah Blanke mit 2:1 aus. Sehr zur Freude von Trainer Janek Kuhlmann (kl. Foto).

Münster - Der Start in die Saison glich einem Stotterstart, so richtig rund lief der Motor von Wacker Mecklenbeck nicht. Doch nach dem 4:0 im Westfalenliga-Alltag ließen die Fußball-Frauen einen kleinen Festtag folgen – in der zweiten Runde des Westfalenpokals. Von Johan Sühling

Fr., 04.10.2019

Fußball: Landesliga 4 Hoffentlich gibt‘s auch Tore beim TuS Altenberge

Christian Hölker (l.) erzielte gegen Ahaus die Führung und hatte weitere gute Möglichkeiten auf dem Stiefel. Ist der Knoten beim ihm auch endlich geplatzt?

Altenberge - Echte Tormaschinen sind sie beide nicht. Wenn sich am Sonntag Altenberge und Senden gegenüber stehen, könnte es sein, dass der Stadionsprecher außer Auswechselungen nicht viel zu melden hat. Von Günter Saborowski


Fr., 04.10.2019

Fußball: Kreisliga A2 Münster Spielabbruch beim SV Rinkerode nach Führung für GS Hohenholte

Mario Boonk (re.) traf zum 0:1.

Hohenholte - 45 Minuten zeigten die Kreisliga-A-Fußballer von GS Hohenholte beim SV Rinkerode eine starke Leistung und lagen zur Pause völlig verdient mit 1:0 in Führung. Trotzdem mussten die Gelb-Schwarzen ohne Punkte die Heimreise antreten. Von Marco Steinbrenner


Fr., 04.10.2019

Fußball: Kreisliga A Mersmann schießt SW Havixbeck zum Sieg bei der SG Selm

Den entscheidenden Treffer für die Schwarz-Weißen erzielte sechs Minuten vor dem Seitenwechsel Julius Mersmann (re.).

Havixbeck - Die Kreisliga-A-Fußballer von SW Havixbeck haben auch die sechste Begegnung in Serie nicht verloren. Bei der SG Selm behaupteten sich die Schützlinge von Spielertrainer Jens Könemann und verbesserten sich durch den dritten Saisonsieg auf den sechsten Platz. Für die Entscheidung sorgte Julius Mersmann. Von Marco Steinbrenner


Fr., 04.10.2019

Fußball: Kreisliga A2 Münster SV Bösensell beendet BSV-Intermezzo durch Sieg beim VfL Wolbeck II

Das Tor des Tages erzielte Nils Schulze Spüntrup (Nummer 7), der ein Zuspiel von Florian Bußmann (links) zum 0:1 nutzte.

Bösensell - Nur 44 Stunden durften sich die Kreisliga-A-Fußballer des BSV Roxel II nach ihrem 2:1-Auswärtssieg am Dienstagabend gegen den TuS Ascheberg über die Tabellenführung freuen. Dann schlug der SV Bösensell zurück und nahm durch einen Sieg beim VfL Wolbeck II wieder den Platz an der Sonne ein. Von Marco Steinbrenner


Fr., 04.10.2019

Juniorenfußball: Kreispokal-Endspieltag in Saerbeck Dreifach-Sieger SF Lotte

Die B-Junioren von Teuto Riesenbeck (grüne Trikots) sorgten mit dem 6:5 nach Elfmeterschießen gegen die Ibbenbürener SV für die größte Überraschung des Endspieltages.

Sieben packende Finals erlebten die über 1400 Zuschauer am Donnerstag beim Juniorenfußball-Kreispokal-Endspieltag in Saerbeck. Drei Titel sicherten sich die Sportfreunde Lotte, zwei die DJK Arminia Ibbenbüren. TuS Recke B-Mädchen gewannen den Cup zum dritten Mal in Serie.


Fr., 04.10.2019

Fußball: Kreispokal-Endspieltag in Saerbeck Werbung für den Juniorenfußball

Die Spielführer der siegreichen Mannschaften D-Junioren SF Lotte (von links vorne), A-Junioren SF Lotte, C-Junioren SF Lotte, B-Mädchen TuS Recke, C-Mädchen Arminia und D-Mädchen Arminia sowie Christoph Wickenbrock von der Kreissparkasse (hinten links), Pokalspielleiter Matthias Abt (hinten Mitte) und Martin Weßling von den Westfälischen Nachrichten (hinten rechts). Es fehlt der Spielführer der B-Junioren von Teuto Riesenbeck.

Tecklenburger Land - Am Tag der Deutschen Einheit haben die Juniorenfußballer ihre Kreispokalsieger 2019 ausgespielt. Insgesamt 1400 Zuschauer sahen die Endspiele auf der Anlage von Falke Saerbeck, aus denen die SF Lotte und Arminia Ibbenbüren die meisten Titel mitnahmen. Von Walter Wahlbrink


Fr., 04.10.2019

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg Derby zwischen VfL Ladbergen und SW Lienen im Blickpunkt

Christopher Brune (am Ball) und die Lengericher Preußen wollen auch nach dem Spiel gegen Büren jubeln.

Tecklenburger Land - Am 9. Spieltag der Fußball-Kreisliga A kommt es zu einigen packenden Partien. Interessant verspricht das Derby zwischen VfL Ladbergen und SW Lienen zu werden. Auf Preußen Lengerich und TuS Graf Kobbo Tecklenburg warten am Sonntag dicke Brocken. Von Marian Tüns


Fr., 04.10.2019

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg SWL-Kapitän Yannik Lunow über den Lienener Wahnsinn 

SW Lienens Mannschaftskapitän Yannik Lunow (links), der hier noch an SW Eschs Keeper Niklas Prinz scheiterte, erzielte in der 90. Minute den 5:4-Siegtreffer.

Lienen - Gäbe es Bonuspunkte für Mentalitätsmonster, Aufsteiger Schwarz-Weiß Lienen wäre wahrscheinlich Spitzenreiter in der Kreisliga A. Alleine die beiden zurückliegenden Spiele der Schwarz-Weißen grenzten schon fast an Wahnsinn. Von Uwe Wolter


Fr., 04.10.2019

Fußball: 2. Bundesliga Arminia Bielefeld und der Traum vom Aufstieg

Mit dem Trainergespann Peter Németh (Co, links) und Chefcoach Uwe Neuhaus liegt Arminia Bielefeld auf Aufstiegskurs.

Bielefeld/Osnabrück - Arminia Bielefeld hat sich nach der finanziellen Sanierung zum erfolgreichsten Club der 2. Fußball-Bundesliga im Kalenderjahr 2019 entwickelt. Am Montag ist der Club zu Gast beim VfL Osnabrück: Derby-Atmosphäre an der Bremer Brücke. Von Philipp Klaas


Fr., 04.10.2019

Fußball: Regionalliga West 1:1 beim SC Verl: SF Lotte mit Kampf und Leidenschaft

Glück hat in dieser Situation Lottes Keeper Alexander Eiban. Er ist geschlagen, auch Besfort Kolgeci (links) und Timo Brauer (Nr. 16) können nicht klären. Allerdings erreicht auch Verls Jan Schöppner den Ball nicht mehr.

Lotte - Die Sportfreunde Lotte können doch mit vermeintlichen Spitzenteams mithalten. 1:1-Unentschieden trennten sie sich am Freitagabend nach einer beeindruckenden kämpferischen Leistung vom Tabellenführer SC Verl. Von Alfred Stegemann


Do., 03.10.2019

Juniorenfußball: Kreispokalendspieltag in Saerbeck SF Lotte mit drei und Arminia Ibbenbüren mit zwei Cup-Siegen

Einen packenden Fight lieferten sich die A-Junioren der ISV (schwarze Trikots) und SF Lotte. Am Ende siegten die Sportfreunde mit 4:0.

Tecklenburger Land - Es war wieder ein Fußballfest und echte Werbung für den Juniorenfußball. Über 1400 Zuschauer verfolgten am Donnerstag in Saerbeck die sieben Finale beim Kreispokalendspieltag des Tecklenburger Landes. Großer Gewinner waren die Sportfreunde Lotte mit drei Cupsiegen. Von Walter Wahlbrink


Mi., 02.10.2019

Fußball: 3. Liga Heinrich hat noch Hoffnung auf Einsatz gegen Ex-Club Preußen

Ein Höhepunkt der jungen Saison war für Moritz Heinrich (r.) der Siegtreffer zum 5:4 gegen Würzburg in der Nachspielzeit.

Münster - Während Preußen Münster auf einen Abstiegsplatz gerutscht ist, thront Ex-Spieler Moritz Heinrich mit der SpVgg Unterhaching – Gastgeber der Adler am Samstag – auf Platz eins. Alles richtig gemacht im Sommer? Sieht so aus. Dennoch ist nicht alles Sahne für den 22-Jährigen. Von Thomas Rellmann


Mi., 02.10.2019

Fußball: 2. Bundesliga Heimatgefühle beim Kaffeetrinken: Daniel Thioune und seine Verbundenheit zu Ahlen

Als Spieler bei RW Ahlen ein Publikumsliebling – als Trainer beim VfL Osnabrück sehr erfolgreich: Daniel Thioune.

Ahlen - Der Erfolg des VfL Osnabrück ist untrennbar mit seinem Namen verbunden. Daniel Thioune führte die Niedersachsen in die 2. Bundesliga. Vor dem Testspiel in Ahlen verrät er, warum ihm die alte Heimat noch am Herzen liegt. Von Cedric Gebhardt


Di., 01.10.2019

Fußball: Bezirksliga Nach dem 2:3 gegen Recke: Wolbecks Trainer Fetsch mit Lob und Tadel

Malte Höppner kam nach einer Stunde in die Partie, konnte die 2:3-Niederlage des VfL Wolbeck gegen TuS Recke aber nicht verhindern.

Münster - Zwei Tage nach der 0:1-Niederlage bei Vorwärts Wettringen blieb der VfL Wolbeck auch am Dienstagabend punktlos. Gegen den TuS Recke unterlag der Bezirksligist von Trainer Lois Fetsch mit 2:3 (0:1) und haderte dabei mit der Leistung des Unparteiischen. Von Michael Schwakenberg


Di., 01.10.2019

Juniorenfußball: Kreispokal-Endspieltag in Saerbeck Highlight für die Nachwuchskicker

Im Finale der D-Mädchen kommt es zwischen Teuto Riesenbeck (rote Trikots) und Arminia Ibbenbüren zur Neuauflage.

Tecklenburger Land - Für viele Nachwuchskicker des Tecklenburger Landes ist es das Highlight der Saison, der zentrale Kreispokal-Endspieltag des Tecklenburger Landes. Der findet am 3. Oktober in Saerbeck statt. In sieben Altersklassen werden die neuen Cup-Sieger ermittelt. 1500 Zuschauer werden erwartet. Von Walter Wahlbrink


Mo., 30.09.2019

Fußball: A-Junioren-Westfalenliga Defensive diesmal hellwach: RW Ahlens U19 besiegt SV Lippstadt 08

Nach Umstellungen im Defensivbereich hielten sich die A-Junioren von RW Ahlen gegen den SV Lippstadt schadlos und behielten mit 2:0 die Oberhand.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlens A-Junioren haben sich nach der Niederlage der Vorwoche mit einem Sieg gegen den SV Lippstadt rehabilitiert. Ausschlaggebend dafür waren auch personelle Umstellungen durch den Trainer. Von Simon Büscher


Mo., 30.09.2019

Fußball: Tribünengespräch 1. FC Gievenbeck schöpft aus beiden Derbys neue Hoffnung

Carsten Becker

Münster - Zwei Derbys, zweimal tiefes Durchatmen im Sportpark. Die erste Mannschaft des 1. FC Gievenbeck schlug Hiltrup, die zweite entlockte Borussia Münster ein 1:1. Zuvor steckten beide im Dauertief. Ein solches ist beim TuS noch nicht erreicht, der Blick geht sogar weiter nach oben. Trotz Platz elf. Von Thomas Rellmann


Mo., 30.09.2019

Fußball: Kreisliga A Mauritz, Eintracht und Gelmer laden zum munteren Scheibenschießen

Was für ein kurioses Spiel: Jonas Keller (rechts) und Mauritz besiegten den VfL Sassenberg (links Jan Kassel) mit 6:5 – nach 4:1-Führung und 4:5-Rückstand.

Münster - Was war denn da los? Elf Tore am Coppenrathsweg, elf am Pleistermühlenweg, immerhin acht in der Hakenesheide – der SV Mauritz, Eintracht Münster und GW Gelmer feierten spektakuläre Heimsieg. 30 Tore in drei A2-Spielen binnen weniger Kilometer bezeugten einen verrückten Sonntagnachmittag. Von André Fischer


Mo., 30.09.2019

Fußball: Bezirksliga A- bis D-Junioren A1 der Sportfreunde Lotte verspielt 3:0-Vorsprung

Die A-Junioren der SF Lotte (weiße Trikots)mussten sich nach einer 3:0 Führung beim VfL Senden am Ende mit einem 3:3 zufrieden geben.

Tecklenburger Land - In den Bezirksligen der Nachwuchsfußballer setzten sich die A-, B- und C-Junioren der Ibbenbürener SV am vierten Spieltag erfolgreich in Szene. Die A-Junioren der SF Lotte mussten sich nach einer 3:0 Führung beim VfL Senden mit einem 3:3 zufrieden geben. Von Walter Wahlbrink


So., 29.09.2019

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden gegen Heiden überlegen, aber glücklos

Senden permanent am Ball: Joshua Dabrowski führt das Spielgerät für den VfL, Felix Berning (hinten links) und Eldin Celebic (2. von rechts) schauen interessiert zu.

Senden - Ballbesitz wie der FC Barcelona, vor allem in der zweiten Halbzeit auch viele Torchancen: Beim VfL Senden passte bei der 0:1 (0:0)-Niederlage gegen Viktoria Heiden vieles. Unmittelbar nach der größten Chance für das Team von André Bertelsbeck schlugen die Gäste eiskalt zu. Von Bastian Becker


So., 29.09.2019

Fußball: Landesliga 4 SV Herbern siegt endlich wieder – Whitson trifft doppelt gegen Altenrheine

Herberns Joe Breloh muss sich in dieser Szene gegen zwei Gegner durchsetzen.

Herbern - Nach drei Pleiten in Folge konnten sich Holger Möllers und seine Mannschaft wieder über einen Sieg freuen – und ein SVH-Spieler zusätzlich über einen Doppelpack. Von Leon Sicking


So., 29.09.2019

Fußball: Kreisliga A2 Münster SW Havixbeck und SV Bösensell bieten ein 0:0 der edleren Sorte

Im strömenden Regen zeigten beide Mannschaften eine durchaus attraktive Partie. SW Havixbeck bot dabei dem Tabellenführer aus Bösensell Paroli.

Havixbeck/Bösensell - Dass Tore beim Fußball wie das Salz in der Suppe sind, ist kein Geheimnis. Doch es gibt zuweilen auch torlose Spiele, die dennoch sehr sehenswert sind. „Dieses 0:0 war sicher eines der besseren Art. Es war spannend bis zum Ende“, urteilte SW Havixbecks Trainer Thorsten Wietholt nach dem Derby gegen Tabellenführer SV Bösensell. Von Kristian van Bentem


101 - 125 von 7476 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.