Do., 09.01.2020

Fußballtennis Zahlreiche Ex-Champions beim Turnier in Ostbevern am Start

Nils Müller könnte am Samstag mit einem vierten Triumph beim Fußballtennis-Turnier in Ostbevern zum alleinigen Rekordhalter aufsteigen.

Ostbevern - Zahlreiche Ex-Champions werden an der 18. Auflage des Fußballtennis-Turniers in Ostbevern teilnehmen. Einer von ihnen könnte sich mit einer erfolgreichen Titelverteidigung zum alleinigen Rekordhalter machen.

Mi., 08.01.2020

Fußball: 18. HKM der Damen Die Karten werden für BSV Ostbevern, SG Telgte und Ems Westbevern neu verteilt

Für BSV-Torhüterin Sophia Lenz (rotes Trikot) steht nun die HKM an.

Ostbevern/Telgte/Westbevern - Am Freitag (10. Januar) um 18 Uhr beginnt in der Sporthalle der Bundeswehr in Warendorf die 18. Hallenkreismeisterschaft der heimischen Fußballerinnen. Ohne die Futsal-Spezialistinnen des UFC Münster und das Regionalliga-Team der WSU ist die Titelfrage so offen wie selten zuvor. Von Karl-Heinz Kock


Mi., 08.01.2020

W&H-Cup 2020 in Lengerich HSV unter den üblichen Verdächtigen

2019 stemmten die Spieler des HSV den Siegerpokal in die Höhe. In diesem Jahr wird die U 13 des HSV von Cheftrainer Daniel Wächtler (kl. Foto li.) und seinem „Co“ Luke Diesbrock trainiert.

Lengerich - Als Titelverteidiger beim Turnier um den W&H-Cup 2020 zählt der Hamburger SV bei der Neuauflage am Samstag zwangsläufig zu den Mitfavoriten. Dementsprechen hat sich der U-13-Nachwuchs einiges vorgenommen, wobei sich im Vergleich zu 2019 einiges verändert hat. Von Heiner Gerull


Mi., 08.01.2020

Fußball: Oberliga Westfalen Vom Aufstieg spricht bei RW Ahlen zum Trainingsauftakt niemand

Schwergewichte gibt es bei RW Ahlen nur auf dem Feld, aber nicht auf der Waage. Hier ermittelt Mike Pihl seine Kilos. Er und die übrigen Spieler erschienen fit zum Winteraufgalopp. Die Feiertage hatten keine Langzeitwirkung.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat das Training wieder aufgenommen. Der Oberligist bereitet sich auf die zweite Saisonhälfte vor. Vom Aufstieg will niemand etwas wissen. Dafür soll bald ein neuer Stürmer an die Werse wechseln. Von Marc Kreisel


Di., 07.01.2020

Fußball: Westfalenliga Noch mehr Offensivpower für GW Nottuln

Am 10. März des Vorjahres war Tim Bröcking (r.) zum letzten Mal im Baumberge-Stadion. Damals verlor der Stürmer mit Westfalia Gemen gegen Christian Warnat (l.) & Co. knapp mit 0:1.

Nottuln - In der Offensive wird Fußball-Westfalenligist GW Nottuln in der nächsten Saison noch mehr Möglichkeiten haben. Zwei Spieler des aktuellen Kaders verlängerten nämlich, und zudem präsentierten die Grün-Weißen einen interessanten Neuzugang. Von Johannes Oetz


Di., 07.01.2020

Fußball: Kreisliga A Münster „Alles reine Psychologie“ beim TuS Altenberge

In den ersten 17 Spielen der laufenden Saison lagen die Kicker des TuS Altenberge II (hier Kai Leutermann, r.) nach 90 Minuten zwar nicht ständig, aber doch oft am Boden und mussten die Punkte dem Gegner überlassen. Trainer Klas Tranow hat dafür nicht wirklich eine Erklärung gefunden.

Altenberge - Tabellenzweiter nach der Halbserie im vorigen Jahr, jetzt nur noch Sechster. Die Halbjahresbilanz des TuS Altenberge II fällt bescheiden aus. Von Günter Saborowski


Di., 07.01.2020

Fußball: Hallenkreismeisterschaft Mario Zohlen von der SG Telgte: „Was der Wille bewirken kann“

Mario Zohlen, Trainer der SG Telgte

Telgte - Zum sechsten Mal gewann die SG Telgte in Warendorf die Hallenkreismeisterschaft. Als Ballzauberer sind die Bezirksliga-Kicker dabei nicht gerade aufgefallen. Warum es trotzdem zum Titel gereicht hat, erklärt SG-Trainer Mario Zohlen im Interview.


Mo., 06.01.2020

Fußball: Forum-Optik-Champions-Cup Kein großes Rumgehacke – Hammer SpVg gewinnt U 17-Turnier

Durften zwei Jahre nach dem Sieg 2017 erneut den Pokal entgegennehmen: die B-Jugend-Kicker der Hammer Spielvereinigung.

Senden - Der top-besetzte Nachwuchswettbewerb im Sportpark war wieder ein runde Sache. Daran änderte auch das frühe Aus von Ausrichter und Titelverteidiger VfL Senden nichts. Für Stirnrunzeln sorgte allein die Absage aus Hiltrup. Von Bastian Becker


Mo., 06.01.2020

Fußball: Davertpokal Hinausstellung von Johannes Brückner schwer nachzuvollziehen

Größtenteils souverän: die Spielleitung der Männer in Schwarz (in diesem Fall Rosa).

Ascheberg - Vorweg ein Lob an die Unparteiischen, die beim Budenzauber in Ascheberg fast immer richtig lagen. Nur eine Entscheidung rief Kopfschütteln hervor. Für den Rot-Sünder dürfte die Sache glimpflich ausgehen. Von Florian Levenig


Mo., 06.01.2020

Hallenfußball: Signal-Iduna-Cup von Vorwärts Epe FC Epe geht nicht durch die Tür

Das offizielle Siegerfoto: Die U19-Junioren des FC Eintracht Rheine und die Turniersponsoren (re.) freuen sich über einen erfolgreichen Signal-Iduna-Cup 2020. Im Endspiel besiegte Rheine den VfL Rhede 4:0.

Epe - Die Tür zum Halbfinale stand sperrangelweit offen für den FC Epe. Doch der A-Ligist aus den Bülten klopfte zu zaghaft an beim Signal-Iduna-Cup für U19-Junioren. Dann knallte der VfL Rhede dem Außenseiter die Tür vor der Nase zu und verwehrte den Blau-Weißen den Zutritt in den Kreis der Halbfinalisten. Von Stefan Hoof


So., 05.01.2020

Fußball: 34. Davertpokal Alter schützt vor Tordrang nicht – Bülskämper wie in alten Tagen

Gelernt ist gelernt: BWO-Oldie Ralf Bülskämper (r.).

Ascheberg - Zu den positiven Überraschungen des traditionsreichen Hallenturniers zählte B-Ligist BW Ottmarsbocholt. Ein Blau-Weißer hat es auch im fortgeschrittenen Alter noch drauf. Von Florian Levenig


So., 05.01.2020

Fußball: Bever-Cup UFC Münster kommt in Ostbevern in kleiner Besetzung zum großen Erfolg

Mit dem Turniersieger UFC Münster freuen sich Ostbeverns Bürgermeister Wolfgang Annen (oben, r.), Organisatorin Lena Stegemann (oben, 2.v.r.) und Sabrina Bieschke (oben, 3.v.r.) von der Volksbank.

Ostbevern - Wie man auch mit einer kleinen Auswechselbank ungeschlagen durch ein Hallenturnier kommt, zeigte der UFC Münster eindrucksvoll beim 5. Volksbank-Bever-Cup des BSV Ostbevern. Wacker Mecklenbeck landete wieder auf Platz zwei. Von Ralf Aumüller


So., 05.01.2020

Fußball: Bever-Cup BSV Ostbevern und SG Telgte scheitern an Wacker Mecklenbeck

BSV-Trainer Daniel Stratmann schwört seine Truppe auf das Neunmeterschießen im Halbfinale ein – am Ende ohne Erfolg.

Ostbevern - Wacker Mecklenbeck schaltete beim 5. Volksbank-Bever-Cup erst die SG Telgte und dann Gastgeber BSV Ostbevern aus. Der scheiterte – wieder einmal - im Neunmeterschießen. Eine BSV-Spielerin durfte am Ende doch noch jubeln. Von Ralf Aumüller


So., 05.01.2020

Fußball: 34. Davertpokal Mit Wucht und Verstand – SV Herbern zum zehnten Mal Sieger

Verdienter Davertpokalsieger und jetzt auch – gemeinsam mit dem SV Davaria Davensberg – Rekordchampion: Landesligist SV Herbern.

Ascheberg - Der SV Herbern hat zum zehnten Mal den Budenzauber in Ascheberg gewonnen und damit zu Rekordsieger Davaria Davensberg aufgeschlossen. Im Finale schlugen die Blau-Gelben Vorjahressieger Münster 08 2 mit dessen eigenen Waffen. Von Florian Levenig


So., 05.01.2020

A-Juniorenturnier des VfL Ladbergen VfL Weiße Elf gewinnt in Ladbergen

Siegerpokal in der Mitte: Nach einem spannenden Endspiel stellten sich die beiden Finalteilnehmer VfL Weiße Elf Nordhorn (orangefarbene Trikots) und der unterlegene SC Greven 09 mit Jennifer König von der Filiale Ladbergen der Kreissparkasse Steinfurt zu einem Gruppenfoto. Während des Turniers hatten die Turnierausrichter des VfL Ladbergen von der Tribüne aus (kl. Foto) stets alles im Griff.

Ladbergen - Das A-Juniorenturnier des VfL Ladbergen um den Sparkassencup 2020 bot wieder Spannung und Unterhaltung – und einen Sieger, der zuvor zwar im Feld der Mitfavoriten anzusiedeln war, der aber nicht ganz oben stand. Umso überraschender war das Finale . . . Von Heiner Gerull


So., 05.01.2020

Fußball: 34. Hallen-Fußballturnier des SV Burgsteinfurt SV Mesum gewinnt Burgsteinfurter Hallenturnier

Der SV Mesum um Trainer Marcel Langenstroer (stehend, 4. v.l.) setzte sich im Finale gegen den FCE Rheine von Trainer Hassan Ürkmez (stehend,l.) mit 2:0 durch.Für Thomas Artmann (l.) und die Kicker des SV Burgsteinfurt war bereits nach der Gruppenphase Feierabend.

Burgsteinfurt - Keine Prämie und keine Pokal: Das Finale des 34. Hallenturniers des SV Burgsteinfurt ging ohne Steinfurter Beteiligung über die Bühne. Im Endspiel standen sich der SV Mesum und der FCE Rheine gegenüber. Von Günter Saborowski


So., 05.01.2020

Hallenfußball: B-Junioren Turnier in Epe Die üblichen Verdächtigen scheiden aus, VfB Waltrop jubelt

Grün gegen Blau: Im Eper Derby setzte sich Gastgeber Vorwärts Epe mit 3:2 gegen den FC Epe durch. Die Blauen hatten zwar den Führungstreffer erzielt, mussten aber in der letzten Minute noch einen dritten Gegentreffer hinnehmen.

Epe - Die üblichen Verdächtigen waren auch zugegen. Aber sie waren es diesmal nicht, die dem Continentale-Cup ihren Stempel aufdrückten. Weder Titelverteidiger Wuppertaler SV noch der Sieger von 2018, der SC Verl, konnten an frühere Erfolge anknüpfen. Dafür überraschten in Epe andere. Von Stefan Hoof


Sa., 04.01.2020

Regionalliga West SF Lotte: Youngster bestehen Nagelprobe

Lottes Nelson Mandela Mbouhom (re.), hier gegen den Paderborner Klaus Gjasula, lieferte im Mittelfeld eine solide Leistung ab.

Paderborn - Mit 1:4 verloren die Sportfreunde Lotte das erste Testspiel der Vorbereitung am Samstag beim SC Paderborn. Wichtiger als das Ergebnis war SF-Trainer Ismail Atalan, wie sich seine jungen Akteure beim Bundesligisten präsentieren. In dieser Hinsicht gab es durchaus positive Erkenntnisse. Von Heiner Gerull


Fr., 03.01.2020

Fußball: Bever-Cup Kleine Mannschaftsfahrt von Köln zum Hallenturnier nach Ostbevern

Katharina Stövesand (l.) und der BSV Ostbevern II gewannen eins von vier Spielen – und das sehr deutlich mit 4:0.

Ostbevern - Die Fußballerinnen des BSV Ostbevern II und des SV Ems Westbevern sind beim 5. Volksbank-Bever-Cup in der Vorrunde ausgeschieden, haben aber nicht enttäuscht. Hallen-Moderatorin Laura Wenzel hatte zwei gute Argumente, um ihre Mannschaft aus Köln nach Ostbevern zu locken. Von Ralf Aumüller


Fr., 03.01.2020

Fußball: Davertpokal BW Ottmarsbocholt außer Rand und Band

Bester Mann auf dem Parkett war am Freitagabend Niklas Hüser (M.). Trotzdem schied sein Team, Union Lüdinghausen, aus.

Ascheberg - Zwei Publikumsmagneten – Ausrichter TuS Ascheberg und Union Lüdinghausen – sind bereits ausgeschieden. Für die große Überraschung an Tag eins sorgte ein B-Ligist. Von Florian Levenig


Fr., 03.01.2020

Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaft der U 19 Preußen setzten ein Zeichen – Gievenbeck stark

Einen Schritt schneller: Lars Ottens (links) von Münster 08 setzt sich Mohammed Othman (JSG Mauritz/Eintracht/rechts) durch, die 08er gewann mit 5:1

Münster - Preußen Münster und der 1. FC Gievenbeck glänzten, die beiden U-19-Teams gewannen ihre Vorrundengruppen überaus souverän und gehören am Sonntag bei der Stadtmeisterschaften zu den allerersten Anwärtern auf den Turniersieg. Aber auch Westfalia Kinderhaus gewann seine drei Gruppenspiele und wird ein Wörtchen mitreden können um den Gesamtsieg. Von Johann Sühling


Fr., 03.01.2020

Fußball: Davertpokal Konzentration aufs Wesentliche – Rabah Abed gibt Trainer-Einstand

In den Vorjahren immer für Tore gut: Rabah Abed.

Ascheberg - Etwas ist anders diesmal in Ascheberg. Rabah Abed (VfL Senden), sonst zuverlässiger Knipser des hiesigen Landesligisten, will sich ganz aufs Coachen beschränken. Tore könnten auch andere schießen, glaubt der 36-Jährige. Von Florian Levenig


Fr., 03.01.2020

Fußball: A-Junioren VfL Ladbergen lädt zum A-Juniorenturnier

Gutklassigen Nachwuchs-Fußball bekommen die Zuschauer erneut am Sonntag beim A-Juniorenturnier des VfL Ladbergen in der Rottsporthalle zu sehen.

Ladbergen - Beim VfL Ladbergen regiert am Sonntag der Juniorenfußball. Währed des Turniers um den Sparkassen-Cup 2020 wird der Nachfolger von Vorjahressieger SC Verl gesucht. Welche Rolle werden die heimischen Clubs dabei spielen? Von Heiner Gerull


Fr., 03.01.2020

Fußball: Drittligist Preußen Münster nimmt das Training wieder auf Hildmann hübscht die Stimmung auf

Gut drauf bei der Vorstellung: Sascha Hildmann

Münster - Preußen Münster hat einen neuen Trainer. Es dürfte, glaubt man weltfussball.de, der 53. seit der Bundesliga-Saison 1963/64 sein. Sascha Hildmann soll mit Trainingsstart am Samstag das Ruder beim Tabellenvorletzten der 3. Liga rumreißen. Zuletzt war er bei der SG Sonnenhof Großaspach und dem 1. FC Kaiserslautern tätig. Von Alexander Heflik


Fr., 03.01.2020

Fußball: Regionalliga West Melanie Hubert: Doppeltes Glück vor dem Traualtar

Melanie Hubert betreut den am Boden liegenden Kevin Freiberger. Mehr als acht Jahre stand die Rheinenserin als Physiotherapeutin in Diensten der Sportfreunde Lotte. Jetzt wechselt sie in gleicher Funktion zum Drittligisten SV Meppen.

Lotte - Über acht Jahre stand Melanie Hubert als Physiotherapeutin in Diensten der Sportfreunde Lotte. Jetzt wechselt sie zum SV Meppen, wo sie in gleicher Funktion tätig sein wird. Für Hubert ist es ein Abschied mit höchst emotionalen Erinnerungen. Denn bei den Sportfreunden hat sie etwas erlebt, was wohl kaum ein anderer Mensch in dieser Form erfahren hat. Von Heiner Gerull


126 - 150 von 7974 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.