Sa., 11.05.2019

Fußball: Bezirksliga Gelingt dem TuS Freckenhorst endlich der ersehnte Klassenerhalt?

Freckenhorsts Keeper Sebastian Neukötter will am Sonntag seinen Kasten im Heimspiel gegen RW Westönnen sauber halten.

Freckenhorst - Für den scheidenden TuS-Trainer Andreas Strump dauert es eigentlich schon zu lange, aber die Freckenhorster hatten es selbst in der Hand. Nun soll am Sonntag, am drittletzten Spieltag der Saison, endlich der Klassenerhalt perfekt gemacht werden. Von Werner Szybalski

Sa., 11.05.2019

Fußball: Landesliga 4 Kemmann von GW Nottuln hat Respekt vor seinem alten Klub

Freut sich auf die Partie gegen seinen Ex-Klub: Marvin Kemmann.

Nottuln - Marvin Kemmann von GW Nottuln, der bis 2018 den Kasten beim VfL Senden hütete, kehrt am Sonntag nach Senden zurück. Mit dem Schlussmann sprach WN-Redakteur Florian Levenig.


Fr., 10.05.2019

Fußball: Kreisliga B Jetzt wird es doch noch mal spannend für den SC Füchtorf

Der Füchtorfer Trainer Friddy Hofene hat mit seiner Mannschaft die sofortige Rückkehr in die Kreisliga A im Visier.

Füchtorf - Als der BSV Ostbevern vor zwei Wochen mit 0:1 beim TSV Handorf II verlor, schien alles vorbei zu sein. Einhelliger Tenor: Die sofortige Rückkehr in die Fußball-Kreisliga A können sich die Blau-Weißen von der Backe putzen. Von Ralf Aumüller


Fr., 10.05.2019

Fußball: Landesliga 4 Wird GW Nottuln schon am Sonntag in Senden Meister?

Trafen im Hinspiel im Baumberge-Stadion aufeinander: Sendens Joshua Dabrowski (l.) und Nottulns Henning Klaus. Am Sonntag dürfte es erneut zu diesem Zweikampf kommen.

Nottuln - Nach drei sieglosen Spielen in Folge wollen die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln am Sonntag wieder dreifach punkten. Gelingen soll dies ausgerechnet im Kreisderby beim Tabellenneunten VfL Senden. Von Johannes Oetz


Fr., 10.05.2019

Fußball: Bezirksliga 8 Union Lüdinghausen ohne Hoffnung, dafür mit Vorfreude

Union-Spieler Marius Grewe (l.) ist angeschlagen, sitzt aber zumindest auf der Bank.

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen, der Vorletzte, hat am Sonntag, 15 Uhr, Spitzenreiter TuS Bövinghausen zu Besuch. Zu verlieren haben die Schwarz-Roten: nichts. Von Christian Besse


Fr., 10.05.2019

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden: Trio kommt, Stützen bleiben

Noch in Diensten der TSG Dülmen, demnächst ein Sendener: Fabian – Spitzname: „Orlando“ – Schulte Althoff.

Senden - Der VfL Senden, der am Sonntag, 15 Uhr, GW Nottuln zum Kreisderby bittet, hat drei neue Leute für die kommende Spielzeit verpflichtet. Und das ist längst nicht die einzige gute Nachricht aus dem Sportpark. Von Florian Levenig


Fr., 10.05.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Ja Mai, war des schee: RW Ahlen nach Klassenerhalt gegen Meister Schalke

Läuft bei ihm: Der erst 18-jährige Sebastian Mai erzielte am Mittwoch in der Nachspielzeit das Siegtor gegen Siegen und jubelte, als sei nichts passiert. Das Tor brachte RW Ahlen höchstwahrscheinlich den Klassenerhalt ein. Nun darf Mai auch gegen Spitzenreiter Schalke ran.

Ahlen - Sein später Treffer gegen Siegen war immens wichtig – für ihn selbst und für seinen Verein. Der A-Jugendliche Sebastian Mai schoss damit Rot-Weiß Ahlen zum Klassenerhalt und darf nun auch gegen Meister Schalke ran. Gegen den Ligaprimus freut sich Trainer Christian Britscho auf ein endlich normales Spiel. Von Henning Tillmann


Fr., 10.05.2019

Fußball: Bezirksliga Saisonfinale mit Thriller-Charakter

Steinfurt / Horstmar - Der Kampf um Aufstieg und Klassenerhalt verspricht ein Kopf-an-Kopf-Rennen zu werden, das wohl erst am letzten Spieltag entschieden wird. Die drei heimischen Vertreter SV Burgsteinfurt, SV Wilmsberg und Germania Horstmar sind verfolgen im Endspurt unterschiedliche Ziele. Von Heiner Gerull


Fr., 10.05.2019

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberges Trainer Florian Reckels reicht ein 1:0

Ob David Marx spielen kann, ist noch unklar. Er schoss den Siegtreffer im Hinspiel.

Altenberge - Ein mageres 1:0 erzielte der TuS Altenberge im Hinspiel gegen den Tabellenvorletzten SG Bockum-Hövel. Werden es diesmal mehr sein, wenn der TuS auf des Gegners Platz antritt? Von Günter Saborowski


Fr., 10.05.2019

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg Schwierige Aufgabe für BSV Brochterbeck beim Spitzenreiter

Mit aller Macht will sich der BSV Brochterbeck (rote Trikots) gegen den drohenden Abstieg wehren, und beim Spitzenreiter SC Hörstel etwas Zählbares einfahren. TuS Graf Kobbo Tecklenburg trifft daheim auf SW Esch.

Tecklenburger Land - Der BSV Brochterbeck muss dringend punkten, wenn er sich die Chance auf den Klassenerhalt in der Kreisliga A bewahren möchte. Allerdings ist die Hürde beim Spitzenreiter SC Hörstel besonders hoch. Heimspiele bestreiten der VfL Ladbergen und TGK Tecklenburg. Von Marian Tüns


Fr., 10.05.2019

Fußball: 3. Liga Daniel Thioune vor dem Spiel in Wehen als Trainer des Jahres ausgezeichnet

Kann es kaum glauben, genießt die Auszeichnung aber in vollen Zügen, der neue Trainer des Jahres Daniel Thioiune.

Osnabrück - Aufstieg, Meistertitel und nun das: Daniel Thioune ist von den Kollegen zum Trainer des Jahres gewählt worden. Viel mehr Auszeichnung geht nicht für den VfL Osnabrück, der am Samstag zu Gast ist beim SV Wehen Wiesbaden.


Fr., 10.05.2019

Fußball: 3. Liga Lotte mit Zuversicht und Entschlossenheit

Jubel wie in dieser Szene oder Frust, was ist heute bei den Sportfreunden nach dem Spiel in Unterhaching angesagt?

Lotte - Es ist fast schon ein Endspiel für die Sportfreunde Lotte, die Partie am Samstag bei der Spielvereinigung Unterhaching. Verlieren sie, sind sie kaum noch vor dem Abstieg aus der 3. Liga zu retten. Bei einem Sieg sind sie aber auch noch nicht gerettet, kommen dem Ziel aber ein großes Stück näher. Von Alfred Stegemann


Do., 09.05.2019

Fußball: Bezirksliga Piggen rücken auf Rang drei vor

Marcel Thoms zeigte beim 3:1-Sieg seines SV Wilmsberg bei Arminia Ibbenbüren gestern Abend eine souveräne Leistung.

Borghorst - In der ersten Halbzeit war die Nachholpartie Von Heiner Gerull


Do., 09.05.2019

Fußball: Bezirksliga 8 Alle Neune – Union Lüdinghausen vollzählig

Könnte sogar noch in der A-Jugend des SC Union kicken: Robin Flake.

Lüdinghausen - Der SC Union Lüdinghausen hat seine Kaderplanungen für die Spielzeit 2019/20 so gut wie abgeschlossen. Die Neuzugänge Nummer acht und neun sind zwei hochinteressante junge Leute. Von Florian Levenig


Do., 09.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 0:5: Preußen Lengerich geht gegen SC Altenrheine baden

Typisches Bild am Donnerstagabend: Auch drei Lengericher, Dominic Dohe (von links), Christopher Brune und Marc Siegmund, können den Altenrheiner Lennart Theismann nicht stoppen.

Lengerich - Das war eine echte Machtdemonstration: Hochverdient mit 5:0 setzte sich am Donnerstagabend der SC Altenrheine im Nachholspiel beim SC Preußen Lengerich durch und übernahm damit die Tabellenführung. Die Hausherren wehrten sich tapfer, waren letztlich aber chancenlos. Von Alfred Stegemann


Do., 09.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 0:5: Preußen Lengerich geht gegen SC Altenrheine baden

Lengerich - Das war eine echte Machtdemonstration: Hochverdient mit 5:0 setzte sich am Donnerstagabend der SC Altenrheine im Nachholspiel beim SC Preußen Lengerich durch und übernahm damit die Tabellenführung. Die Hausherren wehrten sich tapfer, waren letztlich aber chancenlos. Von Alfred Stegemann


Do., 09.05.2019

Fußball: 3. Liga Die Zeit der Abschiede ist gekommen: Der SCP lässt Blumen sprechen

Rene Klingenburg spielte nur ein Jahr in Münster und hinterließ dennoch Spuren. Wohin es den technisch versierten und im Abschluss starken Mittelfeldspieler zieht, ist nicht bekannt.

Münster - Am Ende einer Saison, so ist es nun einmal branchenüblich, trennen sich häufig die Wege von Clubs und ihren Angestellten. Die Zahl der Abschiede ist in diesem Sommer beim SC Preußen Münster durchaus bemerkenswert, zehn Spieler und das Trainer-Duo erhält am Samstag Blumen und Präsente. Von Thomas Rellmann


Do., 09.05.2019

Fußball: 3. Liga „Flasche leer“ bei SF Lottes Gegner Spielvereinigung Unterhaching

0:0 trennten sich SF Lotte und Unterhaching im Hinspiel. In dieser Szene hat es Gerrit Wegkamp mit Torjäger Stephan Hain (links) und Defensivstratege Dominic Stahl zu tun, die im Laufe der weiteren Saison aufgrund von Verletzungen lange Zeit ausfielen.

Lotte - Wohl selten in der Geschichte des deutschen Profifußballs dürfte eine Mannschaft nach starker Hinrunde einen solchen Absturz erlebt haben wie die Spielvereinigung Unterhaching. Lottes Gegner vom kommenden Samstag fuhr nach 35 Punkten bis Weihnachten in 2019 nur noch sieben Zähler ein. Von Alfred Stegemann


Mi., 08.05.2019

Fußball: Oberliga Gievenbeck darf plötzlich wieder hoffen – 2:0-Sieg in Rheine

Traf zum durchaus verdienten 2:0 beim Sieg der Gievenbecker in Rheine: Christian Keil

Rheine - Der 1. FC Gievenbeck kann doch noch gewinnen. Der Fußball-Oberligist gewann beim FC Eintracht Rheine mit 2:0 (0:0) durch Treffer von Tristan Niermann und Christian Kiel. Geht noch was im Abstiegskampf für den FCG? Trainer Benjamin Heeke schiebt das Thema lieber ganz weit weg. Von Thomas Rellmann


Mi., 08.05.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Kein Regen im Regen – dann kommt der Mai: RW Ahlen besiegt SF Siegen

Begossene Pudel: Rechtsverteidiger Okan Saritas (rechts), der sein Oberliga-Debüt gab, und RW Ahlen wurden nass gemacht. Das galt aber auch für die Gäste aus Siegen.

Ahlen - Zehn Grad, Wind und Dauerregen – der stete Tropfen von oben aber brachte kein Fass zum Überlaufen. Er sorgte nur dafür, dass die Lunte lange nicht zündete. Dann kam der Mai. Ein Wetterbericht mit fußballerischen Elementen. Von Cedric Gebhardt


Mi., 08.05.2019

Fußball: Kreisliga A2 Münster „Den Jungs ist zu wenig eingefallen“

Erik Bernsjann handelte sich in der Schlussminute eine Rote Karte ein.

Hohenholte - Ralf Zenker, Trainer der Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte, redete nach der Niederlage gegen BW Aasee nicht um den heißen Brei herum: „Unser Spiel war zu statisch. Im letzten Drittel ist den Jungs zu wenig eingefallen. Das war eindeutig zu wenig.“ Von Marco Steinbrenner


Mi., 08.05.2019

Fußball: Westfalenliga Frank Busch scheidet beim TuS Hiltrup als Sportlicher Leiter aus

Beendet am 30. Juni auf eigenen Wunsch sein Engagement in Hiltrup: Frank Busch, seit Oktober 2017 Sportlicher Leiter beim TuS.

Münster - Vor knapp zwei Jahren war Frank Busch ans Osttor gewechselt und ist seitdem beim Westfalenligisten TuS Hiltrup als Sportlicher Leiter tätig. Nun endet die Zusammenarbeit auf seinen Wunsch, der frühere Coach von Westfalia Kinderhaus führt persönliche Gründe für seinen Entschluss an. Von Uwe Niemeyer


Mi., 08.05.2019

Fußball: Bezirksliga Bleibt Germania Horstmar Bezirksligist?

Der TuS Germania Horstmar übt den Schulterschluss: Diese verschworene Gemeinschaft muss jetzt darüber entscheiden, ob sie sich ein weiteres Jahr in der Bezirksliga zutraut oder ob es mehr Sinn macht, sich freiwillig in die Kreisliga A zurückzuziehen.

Horstmar - Sportlich ist Germania Horstmar auf bestem Wege, den Klassenerhalt in der Bezirksliga 12 zu bewerkstelligen. Fraglich ist nur, ob die Horstmarer das Spielrecht in der kommenden Saison auch wahrnehmen. Derzeit wägen die Verantwortlichen ab, ob es Sinn macht, angesichts des sich abzeichnenden personellen Aderlasses in der ersten überkreislichen Spielklasse anzutreten. Von Heiner Gerull


Mi., 08.05.2019

Fußball: Bezirksliga-Nachholspiel Wird am Donnerstag der Abstieg von Preußen Lengerich besiegelt?

Gegen Teuto Riesenbeck feierten Nillas Hawerkamp (von links), Christopher Brune und Dominic Dohe einen 3:1-Sieg. Heute im Nachholspiel gegen SC Altenrheine wird die Aufgabe ungleich schwieriger.

Lengerich - Der SC Preußen Lengerich hat es nicht mehr in eigener Hand. Zu groß ist der Rückstand. Auch ein Sieg im Nachholspiel am Donnerstagabend gegen den Spitzenclub SC Altenrheine hat unter umständen nichts mehr zu bedeuten. Der Abstieg könnte so oder so besiegelt werden. Von Alfred Stegemann


Mi., 08.05.2019

Fußball: 3. Liga Zwei Millionen Euro für den VfL?

Die Fans fühlen sich wohl an der Bremer Brücke, Die Ränge sind stets gut besucht, insbesondere in der Ostkurve. Dennoch ist das Stadion ein Sanierungsfall.

Osnabrück - Die Diskussion nimmt weiter Fahrt auf: Am Dienstagabend befassten sich die Mitglieder des Ausschusses für Finanzen, Infrastruktur und Beteiligungssteuerung der Stadt mit dem VfL Osnabrück und der Sicherstellung der Zweitliga-Lizenz. Von Rita Althelmig


176 - 200 von 6493 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter